Kirchdorfs Alkoholberatung nach wie vor erreichbar

Hits: 87
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 04.04.2020 11:33 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Alkoholberatungsstelle in Kirchdorf ist trotz der derzeitigen Einschränkungen erreichbar. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen sind persönliche Termine derzeit zwar nicht möglich, die Mitarbeiter der Beratungsstelle sind aber telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Wird der Umgang mit Alkohol zum Problem, sind Gespräche, welche Klarheit und Orientierung bieten, ein wesentlicher Schritt zu einem gesünderen Lebensstil. Die Alkoholberatung Land Oberösterreich ist nach wie vor mit ihren Alkoholberatungsstellen in allen Bezirken weiterhin erreichbar. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ist eine persönliche Beratung und Gruppenangebote nicht möglich, jedoch sind die Alkoholberatungsstellen per Telefon und E-Mail für Betroffene, Angehörige und Interessierte erreichbar.

Alkoholberatungsstelle Kirchdorf

Die Alkoholberatungsstelle Kirchdorf ist für all jene da, welche sich Gedanken oder Sorgen über ihren eigenen Alkoholkonsum oder den von Angehörigen machen und jemanden zum Reden brauchen. Der Journaldienst der Alkoholberatung ist Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08 bis 12 Uhr unter der Nummer 0664/60072-89563 erreichbar. Die Alkoholberatungsstelle Kirchdorf ist Montag bis Freitag, von 08 bis 17 Uhr, unter der Nummer 0664/60072-89235 erreichbar und per E-Mail unter alkoholberatung@ooe.gv.at oder armin.hickl@ooe.gv.at. Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und auf Wunsch anonym.

Alkoholberatungsstelle Kirchdorf

www.kirchdorf.at/Alkoholberatung

0664/60072-89235

Montag bis Freitag von 08 bis 17 Uhr

armin.hickl@ooe.gv.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schüler der Berufsbildenden Schulen Kirchdorf sind nun Instruktoren

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Berufsbildenden Schulen Kirchdorf machen es möglich: Schüler werden zu Instruktoren ausgebildet.

Autokino Kremstal bereichert das kulturelle Angebot
 VIDEO

Autokino Kremstal bereichert das kulturelle Angebot

INZERSDORF IM KREMSTAL. Zwischen den 1960er und 1980er Jahren hatte es Kultstatus, bedingt durch die Corona-Krise feiert es jetzt sein Revival: das Autokino. An fünf Abenden können ...

Wolfsriss in Vorderstoder

VORDERSTODER. Eine DNA-Analyse bestätigte den aufgefundenen Rehkadaver in Vorderstoder als Wolfsriss.

Hinterstoder und Wurbauerkogel starten Seilbahnbetrieb

HINTERSTODER/WINDISCHGARSTEN. Morgen, am 30. Mai, starten die Bergbahnen in Hinterstoder und am Abenteuerberg Wurbauerkogel in den Bergsommer. Dann können Wanderer, Bergsteiger, Paragleiter und ...

Einschreibung in den Musikschulen des Bezirkes Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Die Landesmusikschulen im Bezirk Kirchdorf sind mit einem Teilbetrieb wieder gestartet. Die Einschreibetermine für das Schuljahr 2020/2021 wurden oberösterreichweit verschoben ...

Medizinische Versorgung in der Gemeinde Klaus gesichert

KLAUS/STEYRLING. Im vergangenen Herbst wurden beim Arzthaus der Gemeinde Klaus ein barrierefreier Zugang geschaffen, ein behindertengerechtes WC und ein Notarztplatz errichtet sowie die Parkflächen ...

Freibad in Kremsmünster öffnet morgen

KREMSMÜNSTER. Das Freibad Kremsmünster öffnet morgen, am 29. Mai um 9 Uhr wieder seine Tore. Das Freibadteam steht bereits in den Startlöchern und freut sich auf viele Besucher. ...

Dorfmobil und Dorfladen haben sich in der Corona-Krise bestens bewährt

KLAUS/STEYRLING. Wie wichtig die regionale Versorgung mit Lebensmitteln ist, wurde den Menschen in der Corona-Zeit wieder bewusster. In der Gemeinde Klaus haben sich speziell das Dorfmobil und der ...