Abgemagerte Hündin im Tierparadies Schabenreith abgegeben

Hits: 106
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 16.10.2021 10:07 Uhr

STEINBACH AM ZIEHBERG. Das Team des Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg kämpft um das Leben einer bis auf die Knochen abgemagerten Hündin. Das vollkommen geschwächte Tier wurde anonym im Tierheim abgegeben und ist nicht gechipt.

Die Hündin erhielt den Namen „Arigona“, ihr gesundheitlicher Zustand ist äußerst schlecht und sie konnte sich kaum auf den Beinen halten. Tierheimleiterin Doris Hofner-Foltin berichtet: „Arigona ist eine medizinische Baustelle. Sie konnte vor Schwäche nicht mehr selbstständig gehen, ich musste sie tragen. Nach vier Tagen geht es ihr nun schon etwas besser, sie ist aber noch lange nicht über den Berg.“

Hündin mit starkem Lebenswillen

Arigona wird von Tierärztin Ursula Kimberger medizinisch betreut und soll jetzt langsam an Gewicht zunehmen. Auch die psychische Verfassung ist dabei nicht zu unterschätzen, doch die erschöpfte Hündin zeigt glücklicherweise einen starken Lebenswillen. Mit viel Zuwendung, Liebe und mehrmals täglich kleinen Portionen Futter wird sie nun im Tierparadies Schabenreith aufgepäppelt. Die Regeneration wird mehrere Monate in Anspruch nehmen.

Kommentar verfassen



Ski-Mittelschule Windischgarsten ist Nationalpark-Partnerschule

WINDISCHGARSTEN/MOLLN. Die Ski-Mittelschule Windischgarsten ist die erste Nationalpark-Partnerschule in der Pyhrn-Priel Region. Fokus werde unter anderem auf die Wissensvermittlung im Bereich Arten- und ...

Friedenslicht-Marathon in Molln: Alle laufen für Lukas aus Leonstein

MOLLN/LEONSTEIN. Das Organisationsteam des 19. Friedenslichtmarathons für Licht ins Dunkel Molln ist bestens motiviert. Trotz Lockdown und ungewissen Aussichten lassen sich die Helfer nicht unterkriegen. ...

180 iPads in der digi TNMS - Musikmittelschule Kirchdorf verteilt

KIRCHDORF AN DER KREMS. 150 iPads wurden an die Erst- und Zweitklässler der digi TNMS - Musikmittelschule Kirchdorf ausgegeben. Auch die ersten 30 Lehrkräfte erhielten iPads, um ein reibungsloses Arbeiten ...

Herren vom TuS Kremsmünster ziehen im Faustballkrimi den Kürzeren

KREMSMÜNSTER. Nichts für schwache Nerven war das Spiel des Turn- und Sportvereines (TuS) Raiffeisen Kremsmünster gegen Grieskirchen.

Weckruf für die Damen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach in der zweiten Runde der Faustball-Hallenbundesliga

NUSSBACH. Gegen die Hallenspezialistinnen aus Laakirchen erkämpften sich die Damen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach nach dem 2:0 Rückstand noch einen beherzten 3:2 Sieg. Gegen die SPG Neusiedl/Wolkersdorf ...

Mentale Schwäche in der entscheidenden Spielphase verhindert Überraschungssieg für Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Die letzten beiden Spiele der 2. Damen-Bundesliga im Tischtennis wurden in Wiener Neudorf ausgetragen. Der TuS Raiffeisen Kremsmünster hatte gegen den 5. Baden und den 3. St. Veit/Hainfeld ...

Covid-19: Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf (Stand: 6. Dezember)

BEZIRK KIRCHDORF. Im Nachfolgenden gibt es eine laufend aktualisierte Übersicht über die Corona-Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf.

Neuerscheinung: Panoramaposter aus der Region

STEINBACH AN DER STEYR. Der Verlag CARTO.AT mit Sitz in Steinbach/Steyr hat schon eine lange Tradition in der Begleitung der Wanderer und Radfahrer mit seinen Karten, die auf der Rückseite Panoramen mit ...