41. Bergturnfest auf der Ratschn

Hits: 290
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 10.10.2019 10:05 Uhr

MICHELDORF. Bei Kaiserwetter versammelten sich etwa 70 Turnerinnen und Turner jeden Alters auf der Ratschn in Micheldorf, um beim Bergturnfest ihre Kräfte zu messen.

Sportliche Spitzenleistungen wurden dabei in verschiedensten Bewerben rund um Laufen, Springen und Werfen gezeigt. Abschließend gab es für die Jugend wieder den beliebten Vierkampf, der mit einem spannenden Seilziehen das zahlreich erschienene Publikum begeisterte.

Trotz stressigem Wahlsonntag ließ es sich auch der Bürgermeister nicht nehmen, dem Bergturnfest einen kurzen Besuch abzustatten. Großen Anklang bei den kleinen und großen Sportlern fand zudem das Rahmenprogamm, die Hüpfburg und das Luftdruckgewehrschießen. Gefeiert wurden die Erfolge der Teilnehmer bei der anschließenden Siegerehrung. Fürs leibliche Wohl sorgte das Team des GH Ratschn.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kriechmayr: „Meine Vorfreude ist riesig“

HINTERSTODER. Gemeinsam mit der Speed-Gruppe der ÖSV-Herren trainierte Lokalmatador Vincent Kriechmayr heute Vormittag bereits auf der Höss in Hinterstoder.

Feuerwehr Steinfelden war 2019 bei 43 Einsätzen

PETTENBACH. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Steinfelden blickten bei der Jahresvollversammlung auf das Jahr 2019 zurück.

Ausstellung zeigt Funde aus dem Nationalpark Kalkalpen

KIRCHDORF AN DER KREMS. In der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf ist eine Ausstellung zur Kultur- und Naturgeschichte der Nationalpark Kalkalpen Region zu sehen. Gezeigt werden Funde und ihre Geschichte ...

Gerhard Edelsbacher: „Interessenvertretung funktioniert ohne Parteipolitik besser“

ROSENAU AM HENGSTPASS. Gerhard Edelsbacher aus Rosenau tritt bei der Wirtschaftskammerwahl als Spitzenkandidat in Oberösterreich von „WIR – Wirtschaftsnetzwerk für Interessenvertretung ...

Mit Öffis zum Ski-Weltcup in Hinterstoder anreisen

HINTERSTODER. Der OÖ Verkehrsverbund rechnet am Wochenende des Alpinen Ski-Weltcups (28. Februar bis 1. März) in Hinterstoder mit bis zu 3.000 Besuchern, die mit dem öffentlichen ...

Wolfgang Nieskens aus Vorderstoder ist Imkermeister

VORDERSTODER. Nach drei Jahren und vielen Prüfungen hat der Bio-Imker Wolfgang Nieskens in der Steirischen Imkerschule in Graz die Prüfung zum Imkermeister bestanden.

Sieben Feuerwehren beim Brand eines Hackschnitzel-Lagers in Pettenbach im Einsatz

PETTENBACH. Die Hackschnitzel im Lager eines landwirtschaftlichen Anwesens in Pettenbach gerieten in einen Brand.

Beliebte Inzi-Faschingssitzungen gehen in die 10. Saison

INZERSDORF. Am kommenden Wochen­ende lädt die Faschingsgilde Inzersdorf mit ihren Gardemädels bereits zu den 10. INZI-Faschingssitzungen.