Beschneiung von Hinterstoders Skipisten gestartet

Hits: 173
Sophie Kepplinger Online Redaktion, 23.11.2020 10:04 Uhr

HINTERSTODER. Die Ganzjahres-Urlaubsgemeinde Hinterstoder startete am vergangenen Wochenende in die Vorbereitungen für die bevorstehende Wintersaison. 

„Die Wetterlage machte es möglich, mit der Beschneiung der Pisten am 20. November zu starten. 18 Mitglieder des Beschneiungsteams arbeiten nun rund um die Uhr, um die gewohnt perfekten Schneebedingungen herzustellen. Es ist wie jedes Jahr einfach herrlich, hier auf dem Berg zu stehen, den Ausblick und die bezaubernde Winterlandschaft zu bestaunen,“ berichtet Helmut Wallner, Bürgermeister von Hinterstoder (ÖVP). „Wir hoffen, dass wir nach dem aktuellen Lockdown rasch starten dürfen – natürlich unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen. Gastronomie, Hotellerie und Seilbahnen stehen in den Startlöchern und freuen sich auf die ersten Gäste in unserer Region,“ betont Wallner.

„Perle der Alpen“

Wintersport wird in Hinterstoder großgeschrieben: Von vielfältigem Abfahrtsvergnügen auf der Hutterer Höss über romantische Pferdekutschenfahrten bis hin zu zünftigem Rodelspaß ist die Palette der winterlichen Aktivitäten in der „Perle der Alpen“ breit gefächert. Doch auch im Sommer gilt die gut 1.000-Seelen-Gemeinde Hinterstoder als Erholungs- und Freizeitparadies. Etliche Wanderwege und Naturschönheiten wie der Strumboding-Wasserfall sprechen für sich.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zivildiener im Bezirk Kirchdorf gesucht

BEZIRK KIRCHDORF. Das Rote Kreuz Bezirk Kirchdorf sucht noch Zivildiener für die Monate April und Juli. Besonders in Krisenzeiten ist das Engagement der Zivildiener so spürbar wie auch wertvoll. ...

Nächster „Musi-Feiertag“ bereits in Planung

MICHELDORF IN OÖ. Die Vorbereitungen für die nächste Musikermatinee laufen bereits: Am 8. Dezember 2021 sollen auch alle, die 2020 ein Leistungsabzeichen erhielten, geehrt werden. ...

Paddy Murphy bringt im März die Bühne im Sthuham zum Beben

MICHELDORF IN OÖ. Die Schüler der Berufsbildenden Schulen Kirchdorf arbeiten fleißig an der Wiederbelebung des Kulturzentrums Sthuham in Micheldorf. So bewerben sie aktuell ein ...

ORTHOtechnik Falkensammer unterstützt Lebenshilfe-Kindergarten in Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS/SATTLEDT. Qualität in den Kindergärten der Lebenshilfe Oberösterreich bedeutet, dass jedes Kind dort abgeholt wird, wo es gerade in seiner Entwicklung steht. Die Kinder ...

85-jährige Leonsteinerin schnürt jährlich 230 Pakete für armutsbetroffene Kinder

LEONSTEIN. Die 85-jährige Ietje Kubak aus Leonstein, Gemeinde Grünburg, schenkt armutsbetroffenen Kindern auch abseits von Weihnachten Freude und Hoffnung.

Skibetrieb weiter gesichert

HINTERSTODER/SPITAL AM PYHRN. Durch eine geringfügige Anpassung des bestehenden Sicherheitskonzeptes kann der Seilbahnbetrieb in Hinterstoder und auf der Wurzeralm auch nach der neuen Covid-19-Verordnung ...

120 Kilometer großes Loipennetz in der Pyhrn-Priel Region geöffnet

HINTERSTODER/WINDISCHGARSTEN/ROSSLEITHEN/EDLBACH/SPITAL AM PYHRN. Gute Nachrichten für alle einheimischen Skater und klassischen Langläufer: Das rund 120 Kilometer große Loipennetz in der ...

Infrastruktur für Wintersportler am Hengstpass ausgebaut

ROSENAU AM HENGSTPASS. Der Hengstpass ist im Sommer wie im Winter ein beliebtes Ausflugsziel. Um den Ausflüglern eine noch erholsameren Aufenthalt zu bieten, wurde die Infrastruktur ausgebaut.