Kirchdorfs FPÖ-Bezirksparteiobmann: „Das Schweigen muss endlich gebrochen werden!“

Hits: 69
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 25.11.2020 15:24 Uhr

BEZIRK KIRCHDORF. Am heutigen internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen appelliert Kirchdorfs FPÖ-Bezirksparteiobmann und LAbg. Michael Gruber, diesem Thema regelmäßig Beachtung zu schenken. 

„Nicht nur am Gedenktag sollte dieses Thema angesprochen werden, es ist allgegenwertig, 365 Tage im Jahr“, betont LAbg. Michael Gruber. „Noch immer wird jede fünfte Frau von ihrem Ehemann oder Lebensgefährten misshandelt. Jede dritte österreichische Frau wurde bereits einmal Opfer von sexueller Gewalt und mehr als die Hälfte haben körperliche Gewalt erfahren, wie laut österreichischer Prävalenzstudie zu Gewalt an Frauen und Männer zu entnehmen ist“, berichtet Gruber weiter. „Auch Sexualdelikte und Gewalt am Arbeitsplatz kommen häufiger vor, als man denkt. Es ist für jeden einzelnen wichtig aktiv hinzusehen und das Schweigen zu brechen“, fordert Michael Gruber bestimmt. „Ganz Österreich bietet hervorragende Beratungsstellen an. Im Bezirk Kirchdorf möchte ich mich vor allem herzlich bei allen Mitarbeiterinnen der Frauenberatungsstelle BERTA für ihre Leistungen bedanken und ihnen höchste Anerkennung aussprechen“, sagt Michael Gruber abschließend.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



SPÖ fordert mindestens ein Anti-Corona-Zentrum für den Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. SPÖ-Bundesrätin und Bezirksvorsitzende Bettina Lancaster fordert ein Anti-Corona-Zentrum im Bezirk.

Wurzeralm reduziert Liftbetrieb auf Wochenende und Semesterferien

SPITAL AM PYHRN/HINTERSTODER. Wegen der coronabedingten geringen Nachfrage im Skigebiet Wurzeralm unter der Woche, wird der Liftbetrieb von Montag bis Freitag eingestellt. An Wochenenden und während ...

Sechs Landwirte aus dem Bezirk Kirchdorf kandidieren für die Grünen Bauern bei der Landwirtschaftskammer-Wahl

BEZIRK KIRCHDORF. Mit dem Plakatslogan „Beton ist keine Feldfrucht“ machen die Grünen Bauern vor der Landwirtschaftskammer-Wahl auf den überbordenden Flächenverbrauch in Oberösterreich ...

215 Burger für den guten Zweck verkauft

KREMSMÜNSTER. Weihnachten 2020 ist anders. Das dachte sich auch das Team vom Burgerlokal McDaniels in Kremsmünster. So haben sich alle Mitarbeiter rund um Chef Daniel Postl dafür entschieden, ...

Skifahrer befreiten sich selbst aus Lawine

SPITAL AM PYHRN. Ein 27-jähriger und ein 28-jähriger Skifahrer gerieten am Donnerstag, 14. Jänner im Skigebiet Wurzeralm in eine Schneebrettlawine. Beide konnten sich aus eigener Kraft befreien. ...

Diese vier Bäuerinnen sind ein starkes Team in Pettenbach

PETTENBACH. In Zusammenarbeit mit der Bezirksbauernkammer Kirchdorf Steyr stellt Tips die neu gewählten Ortsbäuerinnen vor. In Pettenbach gibt es ein starkes Team von vier Bäuerinnen, ...

Leserbrief: Was versprechen sich Corona Gegner

INZERSDORF IM KREMSTAL. Hermine Baumschlager aus Inzersdorf hat einen Leserbrief zum Umgang mit Corona geschrieben.

Kirchdorfer Tanzpädagoge dreht motivierende Tanzvideos für Kinder
 VIDEO

Kirchdorfer Tanzpädagoge dreht motivierende Tanzvideos für Kinder

KIRCHDORF AN DER KREMS. Luis Gonzaga, Tanzpädagoge in der Landesmusikschule Kirchdorf, fertigt motivierende Tanzvideos speziell für Kinder an und begeistert damit auch die Erwachsenen. ...