Goldfisch, Nachtläufer und rotes Gipfelkeuz: Betriebssport- und Veranstaltungsverein von GTech war aktiv

Hits: 70
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 15.10.2021 13:15 Uhr

RIED IM TRAUNKREIS. Der BSV (Betriebssport- & Veranstaltungsverein) von GTech war in den vergangenen Wochen so aktiv wie schon lange nicht mehr – neben einem Kabarett-Leckerbissen wurden ein Gipfelsieg und ein Nachtlauf organisiert.

Im September war mit Manuel Rubey wohl einer der bekanntesten, österreichischen Schauspieler und Multitalent mit seinem ersten Solo-Kaberettprogramm „Goldfisch“ zu Gast bei GTech und unterhielt knapp 140 Besucher.

Sportliche Mitarbeiter

Eine geballte Ladung an nachtaktiven Läufern konnte der BSV heuer zum 10. City Night Run in Linz aktivieren – nicht weniger als zwölf Läufer und damit drei Teams nahmen für GTech an diesem beliebten Sportevent teil und belegten letztendlich die Plätze 5, 41 und 68 für die 5,2 Kilometer lange Strecke. Besonders beachtlich war dabei die hervorragende Staffelzeit von 56 Minuten und 15 Sekunden für den dritten Rang.

Gipfelsturm auf den Großen Priel

Ein traumhaftes Alpinwochenende durften die Bergfexe von GTech erleben, als sie einen der beliebtesten und zugleich bekanntesten Gipfel des Toten Gebirges erklommen: den Großen Priel mit Übernachtung im Prielschutzhaus. Der Aufstieg zum legendären roten Gipfelkreuz wurde mit Kaiserwetter, fantastischer Fernsicht und traumhaftem Panorama belohnt.

Kommentar verfassen



Teils jahrhundertealte Handwerkstechniken aus Oberösterreich in einem Buch versammelt

MOLLN/MICHELDORF/OÖ. Sie sind mit Amboss und Esse aufgewachsen und leiten seit 2007 die Schmiede ihres Vaters in Molln: Johann und Georg Schmidberger. Die beiden Mollner sind Teil der „33 Stars des ...

Geimpft vs. Ungeimpft: Leserbrief von Herbert Bohmayr

STEINBACH AN DER STEYR. Herbert Bohmayr aus Steinbach an der Steyr schickte Tips einen Leserbrief. Darin macht er sich als „Ungeimpfter“ Gedanken zur derzeitigen Corona-Situation.

Landjugend Nußbach ist die aktivste Landjugendgruppe im Bezirk Kirchdorf

NUSSBACH. Den Titel „aktivste Landjugendgruppe des Bezirkes Kirchdorf“ holte die Landjugend Nußbach.

Covid-19: Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Im Nachfolgenden gibt es eine laufend aktualisierte Übersicht über die Corona-Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf.

Pakete mit Lebensmittel auf die Reise geschickt

BEZIRK KIRCHDORF. Zahlreiche Menschen aus dem Bezirk Kirchdorf öffneten ihr Herz und ihre Geldbörse für arme Familien in Rumänien, Albanien, Haiti oder Ghana. Sie brachten ihre Lebensmittel-Pakete ...

Rotes Kreuz sucht schon dringend Zivildiener für das Frühjahr 2022

KIRCHDORF AN DER KREMS. Jedes Jahr absolvieren mehr als 670 junge Männer ihren Zivildienst im OÖ. Roten Kreuz. Aufgrund geburtenschwacher Jahrgänge wird es immer schwieriger, noch offene Stellen zu ...

Ski-Mittelschule Windischgarsten ist Nationalpark-Partnerschule

WINDISCHGARSTEN/MOLLN. Die Ski-Mittelschule Windischgarsten ist die erste Nationalpark-Partnerschule in der Pyhrn-Priel Region. Fokus werde unter anderem auf die Wissensvermittlung im Bereich Arten- und ...

Friedenslicht-Marathon in Molln: Alle laufen für Lukas aus Leonstein

MOLLN/LEONSTEIN. Das Organisationsteam des 19. Friedenslichtmarathons für Licht ins Dunkel Molln ist bestens motiviert. Trotz Lockdown und ungewissen Aussichten lassen sich die Helfer nicht unterkriegen. ...