Klaus Aitzetmüller (ÖVP) ist neuer Bürgermeister von Hinterstoder

Hits: 230
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 18.10.2021 14:23 Uhr

HINTERSTODER. Klaus Aitzetmüller (ÖVP) wurde mit 64,61 Prozent zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Hinterstoder gewählt.

Nachdem am Wahl-Sonntag, 26. September, Klaus Aitzetmüller (ÖVP) 41,77 Prozent der Stimmen, Harald Riedler (FPÖ) 38,06 Prozent und Karin Zörrer-Zeiner (Grüne) 20,16 Prozent erreichten, standen für Riedler und Aitzetmüller noch Stichwahlen an. Riedler wandte sich jedoch mit einem offenen Brief an die Bürger Hinterstoders, in dem er ankündigte, von einer erneuten Kandidatur abzusehen. Demnach stand am bei der Entscheidungswahl am 17. Oktober nur ein Name zur Auswahl. Aitzetmüller wurde mit 325 „Ja“-Stimmen (64,61 Prozent) zum neuen Bürgermeister gewählt. „Es freut mich sehr, dass ich eine so hohe Zustimmung erreicht habe und ab sofort für die Gemeinde Hinterstoder zu arbeiten“, betont Aitzetmüller. Die Wahlbeteiligung lag bei 63,16 Prozent.

Einen Überblick über alle Wahlergebnisse aus dem Bezirk Kirchdorf gibt es auf: www.tips.at/wahl

Kommentar verfassen



LAbg. Michael Gruber ist neuer 1. Vizepräsident des oö Zivilschutzverbandes

PETTENBACH. Am 24. November fand der 33. Delegiertentag des oberösterreichischen Zivilschutzverbandes online statt. Im Zuge dessen wurde LAbg. Michael Gruber (FPÖ) aus Pettenbach als neuer 1. Vizepräsident ...

Siege und Niederlagen für Faustball Bundesliga Teams aus Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Zum Auftakt der 1. Faustball Bundesliga konnte der Turn- und Sportverein (TuS) Raiffeisen Kremsmünster, obwohl Außenseiter, nur teilweise an die gezeigten Trainingsleistungen anknüpfen.  ...

Leitungswechsel in der öffentlichen Bibliothek Wartberg

WARTBERG AN DER KREMS. Barbara Wimmer und Eva Heimböck legten die Leitung der Bibliothek Wartberg zurück.

Musikalischer Adventkalender des Gymnasiums Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Alle Jahre wieder erklingen im Advent weihnachtliche Töne aus dem Gymnasium Kirchdorf. Es ist Tradition, dass sich an jedem Tag im Dezember ein musikalisches Türchen öffnet und ...

Vier Punkte zum Bundesliga-Auftakt für Nußbachs Faustballerinnen

NUSSBACH/KREMSMÜNSTER. In der ersten Runde der Faustball Hallenbundesliga wurde es für die Nußbacherinnen in der ersten Partie des Tages gegen den FSC Wels knapp. Im Entscheidungssatz entschieden die ...

Covid-19: Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf (Stand: 29. November)

BEZIRK KIRCHDORF. Im Nachfolgenden gibt es eine laufend aktualisierte Übersicht über die Corona-Impf- und Testmöglichkeiten im Bezirk Kirchdorf.

Saisonstart für den Winterdienst der Straßenmeisterei

BEZIRK KIRCHDORF. Besonders in den höheren Lagen war der Winterdienst in den vergangenen Wochen bereits im Einsatz. Mit zunehmend sinkenden Temperaturen dehnen sich die Einsatzgebiete aber auch auf den ...

Abwechslungsreiche Tätigkeit als Anlagen- und Betriebstechniker

KIRCHDORF AN DER KREMS. Sebastian Kothgassner absolviert im 3. Lehrjahr die Lehre zum Elektrotechniker bei der Kirchdorfer Zementwerk Hofmann GmbH.