Kirchhamer Abenteurer erzählen von ihrer Weltreise

Hits: 185
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 17.11.2019 15:12 Uhr

KIRCHHAM. Nach einer abenteuerlichen Weltreise auf der Suche nach wilden Tieren in ihrem Lebensraum berichten Doris Wimmer und Matthias Jungwirth am Freitag, 29. November, von berührenden Begegnungen mit Buckelwalen im Ozean, von aufregenden Wanderungen durch Bärenrevier und all den kleinen und großen Hürden, die es in der Wildnis zu überwinden gibt. 

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie man sich richtig verhält, wenn man beim Wandern einem Bären begegnet? Ob man mit einem Krokodil schnorcheln kann? Wie es im Inneren eines Vulkans aussieht? Oder, ob man den Gesang von Buckelwalen unter Wasser hören kann?

Viel erlebt

Fragen wie diese waren die ständigen Begleiter zweier junger Abenteurer aus Kirchham und Steyr, die für ein Jahr um die Welt reisten. Mit Taucherbrille, Drohne und Bärenspray bewaffnet, durchstreiften Doris Wimmer und Matthias Jungwirth (alias Bugs & Bears) drei Kontinente – immer auf der Spur von wilden Tieren in ihrem Lebensraum.

Mit eindrucksvollen Film- und Fotoaufnahmen laden die beiden alle Interessierten in das abenteuerliche Reich der Wildtiere ein. 

Freitag,  29. November, 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Mehrzweckhalle Kirchham

Eintritt: Freiwillige Spenden / ein Teil davon kommt der Tierschutzorganisation Born Free Foundation zugute.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lebenshilfe Wohnhaus in Steyrermühl fertig umgebaut

LAAKIRCHEN/STEYRERMÜHL. Ursprünglich sollten die derzeitigen Bewohner des Wohnhauses Steyrermühl in das neu gebaute Wohnhaus Gmunden bzw. in die umliegenden Wohnhäuser übersiedeln ...

Schwimm-Marathon-Jubiläum erst 2021

OBERTRAUN. Das 10-jährige Jubiläum des Hallstättersee Schwimm Marathon wurde nun auf nächstes Jahr verschoben.

Unwetter zog Spur der Verwüstung

BAD GOISERN. Ein heftiges, jedoch sehr lokal begrenztes Unwetter mit Sturm, Starkregen und Hagel zog  durch das Goiserertal und richtete in Teilen der Ortschaften Goisern, Ramsau und Gschwandt ...

Arbeitslosenquote im Bezirk Gmunden rückläufig

BEZIRK GMUNDEN. Die Arbeitslosenrate im Bezirk Gmunden ist erfreulicherweise wieder rückläufig. 

Ferienspaß vom ersten bis zum letzten Tag

GMUNDEN. Die Traunseestadt wird dem mit einem Sommerferienprogramm Rechnung tragen, das rekordverdächtig ist. Gmunden bietet „FerienSpaß“, so der Titel, vom ersten bis zum letzten ...

Lebenshilfe-Wohnhaus Gmunden nimmt Betrieb auf

GMUNDEN. Gesamt 15 Menschen mit Beeinträchtigung  haben im neu gebauten Lebenshilfe-Wohnhaus in Gmunden ein neues Zuhause gefunden.

Neuer Präsident bei den Kaiserstadt-Lions

BAD ISCHL. Trotz Coronapause konnte man bei der Lion-Clubübergabe auf ein sehr aktives Clubjahr zurückblicken.

Neue Wirte und frischer Wind im Almtalerhaus

GRÜNAU IM ALMTAL/BRAUNAU. Seit Frühling 2020 hat das Almtalerhaus neue Wirte. Mit einer gehörigen Portion Kreativität, Begeisterung und Engegment bringen sie frischen Wind in die Alpenvereinshütte. ...