Elfjähriger als großer Kürbiszüchter

Hits: 1157
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 19.10.2019 11:20 Uhr

KÖNIGSWIESEN. Die biologische Kürbiszucht ist das größte Hobby von David Kern. Begonnen hat er mit dem Anbau im Alter von sechs Jahren. 

Mit einer Pflanze im Hochbeet hat alles begonnen, mittlerweile hat die Leidenschaft des Elfjährigen ein Ausmaß von 100 Quadratmetern Feld und 64 gezüchteten Pflanzen angenommen. Vom Trocknen der Samenkörner bis zur Aufzucht und Bestäubung der Pflanze macht er alles alleine. Im Herbst entnimmt er jedes Jahr die Kerne aus jeder Sorte Kürbis und trocknet sie über den Winter.

Ab März verwandelt er sein Zimmer in ein Gewächshaus und zieht seine Pflanzen auf. „Seine gesamten Sommerferien verbringt er damit, seine Kürbisse zu pflegen. Sogar den Dünger stellt er aus Brennnesseln und Kräutern selber her“, erzählt seine Mutter Sandra Leitner-Kern. „Durch seinen grünen Daumen hat er es geschafft, uns mit der Menge an Kürbissen zur Verzweiflung zu bringen. David hat selbst einen eigenen Kürbisstand entworfen und gebaut.“ Insgesamt hat er dieses Jahr 90 Kürbisse an den Mann gebracht. Sein größtes Exemplar wog heuer zirka 40 Kilogramm. „Da er so gerne gärtnert und so stolz auf seine Exemplare ist, versucht er sich nächstes Jahr zusätzlich an Wasser- und Zuckermelonen.“ Auch die jährliche Deko für seine Geburtstagshalloweenparty sichert er sich selbst. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Matura an der HAK und HTL Freistadt geschafft

FREISTADT. Corona hin oder her – die Maturaprüfungen an der Freistädter HAK und an der HTL haben reibungslos geklappt. Die Schüler der fünften Klassen haben ihren Abschluss in ...

Erster Sonnberg-Bio-Fleisch und Bio-Wurst-Automat in Schönau eröffnet

SCHÖNAU. Der erste Sonnberg Bio Genuss-Automat wurde vergangenen Freitag beim Clubhaus an der Sportanlage in Schönau eröffnet. 

Kurzfilm über geheimnisvollen Erdstall in Bad Zell gedreht

BAD ZELL. Der Erdstall im Gasthaus Populorum „Zum feuchten Eck“ in Bad Zell wurde in den letzten Monaten näher erforscht. Dabei entstand ein Kurzfilm, der nun die schwer zugänglichen ...

Harald Ebner als WKO-Fachgruppenobmann bestätigt

SCHÖNAU/OÖ. Harald Ebner wurde be der konstituierenden Sitzung der oö. Garagen-, Tankstellen- und Serviceunternehmungen w für die Funktionsperiode bis 2025 als Fachgruppenobmann bestätigt. ...

Feuerwehrmann erkannte Brand aus Flugzeug

NEUMARKT/MÜHLKREIS. Zu einem Brand beim Komposthaufen eines Bauernhofs kam es am Sonntagmittag in Neumarkt. Vier Feuerwehren waren im Einsatz.

Frontalzusammenstoß forderte drei Verletzte

SCHÖNAU. Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Samstagabend in Freistadt. Drei Personen wurden verletzt vom Roten Kreuz und vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Ernährungs-Tipps für einen gesunden Darm

FREISTADT. Eine gesunde Darmflora spielt eine wesentliche Rolle für die Allgemeingesundheit, sagt Diätologin Elisabeth Kranzl. Sie gibt Tipps für eine gesunde Ernährung.

Neuer Rekord beim Lesemarathon

NEUMARKT. Während zahlreiche Marathons abgesagt wurden, ging der Lesemarathon der Volksschule Neumarkt in die Verlängerung. Ziel war, in 15 Wochen möglichst viele Bücher zu lesen und ...