Alkofahrt in Krems: Im Rausch zwei Frauen angefahren und geflüchtet

Hits: 4592
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 16.06.2020 10:29 Uhr

KREMS. Ein 29-jähriger Kremser hat am späten Montagabend mit seinem Fahrzeug eine Radlerin und eine Fußgängerin erfasst und sich danach aus dem Staub gemacht. Die Radlerin wurde dabei schwer verletzt.  Polizisten fanden den stark alkoholisierten Mann schließlich in unmittelbarer Nähe zum Unfallort. Der Mann wurde angezeigt.

Ein 29-jähriger Kremser lenkte am Montag, 15. Juni gegen 22.40 Uhr einen Pkw im Stadtgebiet von Krems auf der Kremstalstraße Richtung Rehberg. Zur selben Zeit war dort auch eine 46-jährige Frau aus Krems mit dem Fahrrad unterwegs. Das Auto erfasste die Radlerin, die bei dem Unfall schwer verletzt wurde. Der 29-Jährige dürfte seine Fahrt laut Polizei ohne Anzuhalten fortgesetzt haben.

Fußgängerin angefahren

Nur wenige Meter später kam der Mann mit seinem Fahrzeug von der Straße ab, überfuhr einen Begrenzungsstein und touchierte mit dem Außenspiegel eine 31-jährige Fußgängerin, die auf einer Grasfläche mit ihrem Hund unterwegs war. Die schwer verletzte Radfahrerin und die geschockte Fußgängerin wurden ins Universitätsklinikum Krems gebracht.

2,7 Promille Alkohol im Blut

Nach den beiden Unfällen parkte der Lenker den beschädigten Pkw in unmittelbarer Nähe ein, weil er vermutlich ein Lokal besuchen wollte. Dort soll ihm jedoch der Zutritt verwehrt worden sein. Polizisten fanden den Fahrerflüchtigen wenig später auf den Treppen einer Brücke liegend. Eine Blutabnahme ergab nach erstem Untersuchungsergebnis einen Wert von 2,7 Promille. Der Mann wurde dem Magistrat und der Staatsanwaltschaft Krems angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Tom Hedgehog
    Tom Hedgehog17.06.2020 11:35 Uhr

    Schärfere Strafen - Solchen charakterlosen Menschen gehört der Führerschein zusätzlich auf Lebenszeit entzogen.

Kommentar verfassen



Kuenringerbad: Badespaß im Einklang mit der Natur

DÜRNSTEIN. Das Kuenringerbad in Dürnstein ist ein Fixpunkt im Sommer für all jene, die ein möglichst naturnahes Badeerlebnis suchen, dabei jedoch nicht auf Komfort verzichten möchten. ...

Familienpark Hubhof: Viele neue Attraktionen zum 40. Geburtstag

AGGSBACH MARKT. Vom Märchenland zum Familienpark – und damit zu einem der beliebtesten Ausflugsziele Niederösterreichs. Der Familienpark Hubhof bei Aggsbach Markt feiert heuer sein 40-jähriges ...

„Potpourri der Sinne“: Künstler stellen zwei Tage in Rossatz aus

ROSSATZ-ARNSDORF.  „Potpourri der Sinne - ein Nachmittag im Garten“ heißt es am 4. und 5. Juli wieder in Rossatz. Künstler, Designer und Kunsthandwerker präsentieren jeweils von ...

Kesselhaus bietet wieder Kino unter freiem Himmel

KREMS. Das „Open Air Kino beim Kesselhaus“ bietet von 2. bis 19. Juli wieder ein dichtes Filmprogramm unter freiem Himmel.

Stadtmarketing-Chef Horst Berger zieht erste Bilanz und verrät weitere Pläne

KREMS. Seit knapp vier Monaten steht Horst Berger an der Spitze des Stadtmarketings. Tips bat den gebürtigen Kremser zum Interview und sprach mit ihm über seinen Jobantritt in Corona-Zeiten, ...

Golferin Norah Sofie Seidl behauptet sich unter den Profis

STRATZING. Endlich geht die Turnierserie für Junggolferin Norah Sofie Seidl aus Stratzing wieder richtig los. Bereits Ende Februar startete sie in Spanien in die neue Saison, zahlreiche internationale ...

Förderpreise vergeben: Geldsegen für 17 regionale Projekte

BEZIRK KREMS. Bis Ende November 2019 war es möglich, Projekte für den Förderpreis der Privatstiftung Sparkasse Krems einzureichen. Die Resonanz war so groß wie noch nie. Schlussendlich ...

Startschuss für Kindergarten-Neubau

KREMS-MITTERAU. Die Bauarbeiten für die Neuerrichtung eines fünfgruppigen Kindergartens im Stadtteil Mitterau haben begonnen. Dieser wird nach den Plänen des Kremser Architektenbüros ...