3. Jägerbrigade in Sachen Corona bundesweit im Einsatz

Hits: 133
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 09.04.2020 11:41 Uhr

MAUTERN. Derzeit hat die 3. Jägerbrigade, die ihre Führung in Mautern hat, Soldaten im nahezu gesamten Bundesgebiet im Einsatz. Im Dienst sind rund 930 Soldaten für den Assistenzeinsatz Covid-19 und den Sicherheitspolizeilichen Assistenzeinsatz an den Staatsgrenzen. Zusätzlich hat die Brigade Soldaten in Auslandseinsätzen des Bundesheeres entsendet. Zudem hält die Brigade Spezialisten der ABC Abwehr für notwenige Desinfektionsmaßnahmen bereit.

Die Soldaten der 3. Jägerbrigade leisten aktuell vielfältige Aufgaben. Sie unterstützen die Behörden zum Beispiel bei der Einreise an den Grenzübergängen, bewachen Botschaften oder schützen die kritische Infrastruktur. Außerdem bereiten die 3. Jägerbrigade und ihre Verbände derzeit die Aufnahme der Milizsoldaten vor.

Brigade bereitet Miliz vor

Durch die 3. Jägerbrigade werden folgende Milizkompanien vorbereitet/ausgerüstet und ausgebildet: Jägerkompanie Tulln (Stabsbataillon 3), Jägerkompanie Korneuburg (Aufklärungs- und Artilleriebataillon 3), Jägerkompanie Deutschlandsberg (Jägerbataillon 17), Kompanie Jägerbataillon Burgenland (Jägerbataillon 19).

Mehrere Verbände inkludiert

Die 3. Jägerbrigade mit Führung in Mautern besteht aus folgenden Verbänden: Stabsbataillon 3 Mautern an der Donau, Aufklärungs- und Artilleriebataillon 3 Mistelbach, Pionierbataillon 3 Melk, Jägerbataillon 17 Straß (Steiermark), Jägerbataillon 19 Güssing (Burgenland) und Jägerbataillon 33 Zwölfaxing.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kremser Immobiliengesellschaft wird verstärkt

KREMS. Michael Weiß hat Anfang August seinen Dienst als zweiter Geschäftsführer der Kremser Immobiliengesellschaft aufgenommen. Eine seiner Hauptaufgaben wird der geplante Neubau der Badearena ...

Tanzsportler im Sommertraining

KREMS. Vier Paare des Kremser Tanzsportklubs feilten bei einer Trainingswoche im Salzburger Land an ihrem Können.

Neues Parksystem: Zwei Bürger für Arbeitsgruppe gesucht

KREMS. Eine Arbeitsgruppe befasst sich ab Ende August mit dem Thema Parken und soll ein neues System erarbeiten. Dafür werden interessierte Bürger gesucht, die sich mit dem Thema auseinandersetzen ...

Cornerstone rocken am 6. August den Donaustrand

MAUTERN. Die Band Cornerstone gibt am Donnerstag, 6. August ein Open-Air-Konzert in Mautern. Los geht's um 18 Uhr bei der Strandbar „On the Beach“ am Badestrand neben der B33. Der Eintritt besteht ...

Bergrettung Wachau barg zwei verletzte Frauen

DÜRNSTEIN. Auf ein ereignisreiches Wochenende blickt die Bergrettung Wachau zurück. Neben der traditionellen Sommerübung am Samstag mussten die Bergretter am Freitag und Sonntag zwei verletzte ...

Kunstgenuss pur beim Kultur-Picknick in Mautern

MAUTERN. Auch unter den derzeitigen, erschwerten Bedingungen für Veranstaltungen kann ein gelungenes Kulturprogramm auf die Beine gestellt werden. Das bewies die Mauterner Kulturwerkstatt „Spirit ...

Kaplan nimmt Abschied von St. Paul

KREMS. Die Pfarre Krems-St. Paul nimmt Abschied von Kaplan Samuel Igwe Adindu, der nach Steinakirchen wechselt.

Nur noch mit Karte ins Kremser ASZ

KREMS. Ab 1. August wird im Altstoffsammelzentrum Rechte Kremszeile kontrolliert, ob die Besucher auch berechtigt sind, hier ihre Altstoffe zu entsorgen. Sie müssen bei jedem Besuch eine Berechtigungskarte ...