Hans Krankl, Steffen Hofmann & Co kicken in Lembach auf

Hits: 891
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 17.07.2019 11:40 Uhr

LEMBACH. Die einstigen Helden des SK Rapid zeigen beim Spiel gegen eine Senioren-Bezirksauswahl, was sie noch drauf haben.

Die Union 1947 Lembach bringt Hans Krankl, Steffen Hofmann und die weiteren Helden einstiger Europacup-Tage nach Lembach: Am 10. August, um 19.30 Uhr ist Anstoß der grün-weißen Rapid-Legenden gegen eine Senioren-Bezirksauswahl aus dem Bezirk Rohrbach. Man kann gespannt sein, wer von den einst hiesigen Kickern die Fußballschuhe wieder schnürt.

Es ist auch ausreichend Zeit für Autogramme und das eine oder andere Selfie mit den einstigen Stars. Professionell moderiert wird das Event vom Stadionsprecher der Black Wings.

Vorverkauf gestartet

Wer das Legendenspiel nicht verpassen will, kann sich bereits Karten im Vorverkauf bei allen Sparkassen Österreichs um 12 Euro sichern.

Damenteams kämpfen um den Turniersieg

Bereits ab 15 Uhr findet an diesem Tag das sechste internationale Damenturnier der Union Lembach statt. Mannschaften aus Österreich, Deutschland und Tschechien kämpfen dabei um den Turniersieg.In diesem passenden Rahmen werden außerdem die erfolgreichen Nachwuchskicker der U11 bzw U13, die in der abgelaufenen Saison den Meistertitel erringen konnten, geehrt. Abgerundet wird der abwechslungsreiche Nachmittag mit einem entsprechenden Rahmenprogramm, bis in die späten Abendstunden ist für ausreichend Speis und Trank gesorgt.

Samstag, 10. August, Fußballplatz Lembach

15.00 Uhr: Internationales Damenturnier

19.30 Uhr: SK Rapid-Legenden gegen Senioren-Bezirksauswahl

Vorverkauf bei allen Sparkassen um 12 Euro; Abendkasse: 15 Euro (Kinder bis 10 Jahre frei)

www.union-lembach.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Renate Stockhammer
    Renate Stockhammer17.07.2019 16:07 Uhr

    knapp vor seinem Ableben - Das freut uns daß Krankl knapp vor seinem Ableben noch einmal bei uns in Lembach kickt

Kommentar verfassen



Ski-Nachwuchsstars küren am Hochficht ihre Meister

HOCHFICHT. Die Schiunion Böhmerwald organisiert von 4. bis 6. März die Österreichischen alpinen Schülermeisterschaften am Hochficht.

Mario Barth und das Träumeland

HOFKIRCHEN. Im aktuellen Programm des Kabarettisten Mario Barth kommt auch der Hofkirchner Babymatratzen-Hersteller Träumeland zur Sprache.

Gourmetköche tauschten für guten Zweck Kochlöffel mit Lenkrad

ST. STEFAN-AFIESL. Sechs oberösterreichische Gourmetköche, darunter auch Bergergut-Koch Thomas Hofer, fanden sich kürzlich im Öamtc-Fahrtechnik Zentrum Marchtrenk ein und tauschten ...

Schlägler Mitbruder dirigierte israelisches Kammerorchester

AIGEN-SCHLÄGL. Drei Leidenschaften prägen das Leben von Frater Ewald Nathanael Donhoffer: der Alltag im Kloster, sein Theologiestudium und die Musik. Denn bevor er vor dreieinhalb Jahren ins ...

Ein nachhaltiger Koffer geht auf Reisen

HOFKIRCHEN/LINZ. Für ein Schulprojekt der HLW der Kreuzschwestern wurde auch ein Lehrling der Tischlerei Thaller aktiv: Kathrin Kern hat den Verkaufsstand hergestellt, der jetzt auf Reisen durch die ...

Königin der Berge: Literarisch-musikalischer Abend mit Daniel Wisser

ALTENFELDEN. Für den ersten literarisch-musikalischen Abend in diesem Jahr bringt die Öffentliche Bibliothek den österreichischen Schriftsteller Daniel Wisser nach Altenfelden.

Kilian Kehrer zweifacher Österreichischer Vizemeister im Langlauf

AIGEN-SCHLÄGL. Vergangenes Wochenende fanden die Österreichischen (Staats)meisterschaften im Einzellanglauf in der Klassischen Technik und der Verfolgung in St. Jakob im Rosental statt. Kilian ...

Coronavirus, Thunberg, Plastiksackerlverbot - am Närrischen Tag zeigte sich der Bezirk Rohrbach kreativ

ST. VEIT. Das Narrenvolk des Bezirkes versammelte sich am Faschingssamstag in St. Veit zum Feiern.