Unbelehrbare führerscheinlose Drogenlenkerin - Anzeige

Hits: 70
Symbolfoto (Foto: Weihbold)
Symbolfoto (Foto: Weihbold)
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 15.09.2021 10:22 Uhr

ST. MARIEN. Eine 24-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am Montag, 13. September, um 20.40 Uhr mit einem PKW im Ortszentrum von St. Marien. Bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle zeigte die Lenkerin Symptome, welche auf eine Beeinträchtigung durch Suchtmittel schließen ließen.

Die 24-Jährige, die keinen Führerschein besitzt, leistete zwar der Aufforderung zum Alkotest noch Folge, verweigerte jedoch danach sowohl einen Drogenschnelltest als auch die Vorführung zur klinischen Untersuchung. Zurückliegender Drogenkonsum wurde von der Frau eingestanden. Ihr wurde der Fahrzeugschlüssel abgenommen.

Wenige Stunden später, um 5.55 Uhr am Dienstagmorgen, wurden Polizisten während der Frühverkehrsüberwachung auf ein Auto aufmerksam, der in Schlangenlinien fuhr. Der PKW wurde angehalten und die Lenkerin einer Kontrolle unterzogen.

Dabei stellte sich heraus, dass es sich bei der Autofahrerin wieder um die 24-Jährige handelte. Sie zeigte deutliche Anzeichen einer Suchtmittelbeeinträchtigung. Einen Drogenschnelltest und die Vorführung zur klinischen Untersuchung verweigerte sie erneut. Anzeigen folgen.

Kommentar verfassen



Banner für besondere Kundenorientierung ausgezeichnet

LEONDING. Langjähriges Engagement für Kundenorientierung macht sich beim Batteriehersteller Banner bezahlt. So wurde dem Unternehmen im Rahmen der 18. EUCUSA Sommergespräche in Wien erstmals der internationale ...

Schneewittchen und Co. neu erzählt: Kinderkulturherbst zum Schulstart

NEUHOFEN. Mit dem Start des neuen Kindergarten- und Schuljahres kommt für die Kinder auch das Kulturangebot nicht zu kurz. Mehrere Aufführungen stehen im Herbst auf dem Programm.

Bodenbündnistafel überreicht: Neuhofen für nachhaltigen Umgang

NEUHOFEN. Mitglieder des Bündnisses haben die Aufgabe, Bewusstsein für die Bedeutung des Bodens zu schaffen. Neuhofen wurde darin nun aufgenommen.

Taxilenker von Fahrgast angegriffen und beraubt: Polizei sucht Zeugen

TRAUN. Ein bislang Unbekannter ließ sich am 25. September nachts per Taxi von Wien nach Traun kutschieren und raubte anschließend den Taxilenker aus. 

„Und ewig rauschen die Gelder“ im ABC Ansfelden

ANSFELDEN. Die Theatergruppe des Siedlervereins Ansfelden ist mit einer neuen Aufführung zurück. Das unterhaltsame Stück wird im Anton Bruckner Centrum zu sehen sein.

Blitzeinbruch in Hörschinger Tankstelle - mehrere tausend Euro Schaden

HÖRSCHING. Bei einem Blitzeinbruch in eine Tankstelle in Hörsching am 25. September um 3.10 Uhr erbeuteten die Täter einen Standtresor.

Vier Fragen an ... Wolfgang Stanek von der ÖVP

LINZ-LAND. Im Tips-Brennpunkt stellte sich kurz vor der Wahl auch Landtagspräsident und ÖVP-Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek aus Wilhering den vier Fragen der Redaktion.

Fest zum Ferienende

PUCKING. Zum Abschluss der Sommerferien organisierte der Familienausschuss ein Fest in Pucking. Für die Kinder gab es ein buntes Programm.