Aufbahrungshalle: Neubau schreitet voran

Hits: 97
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 28.09.2020 10:45 Uhr

KEMATEN/PIBERBACH/NEUHOFEN. Im Rahmen vom Bürgerbeteiligungsprozess „Mein.Dein.Unser.Kematen“ wurden neben den Nachbargemeinden Neuhofen und Piberbach, der Pfarre sowie Bestatterin Trixi Lang auch viele Ehrenamtliche in den Gestaltungsprozess der neuen gemeinsamen Aufbahrungshalle eingebunden.

Das Architektenbüro Moser & Hager aus Linz hat nach der gewonnenen Ideenfindung auch die Ausschreibung vorgenommen und in der Juni-Gemeinderatssitzung konnten bereits die ersten Auftragsvergaben einstimmig beschlossen werden. Im Juli wurde das alte Gebäude abgerissen und die Bauarbeiten zum Neubau begonnen.

Fertigstellung noch heuer

„Der Neubau unserer Aufbahrungshalle ist erfolgreich gestartet. Im November 2020 soll die Errichtung dieses Kooperationsprojektes zwischen den Gemeinden Piberbach, Neuhofen und Kematen, welches auch im Rahmen vom Bürgerbeteiligungsprozess Mein.Dein.Unser.Kematen erarbeitet wurde,  abgeschlossen sein“, so Bürgermeister Markus Stadlbauer.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schwer alkoholisierter Kraftfahrer

ALLHAMING. Ein 55-jähriger tschechischer Staatsangehöriger fuhr am Sonntag, 18. Oktober, gegen 19.10 Uhr mit seinem Sattelzug auf der A1 Richtung Salzburg und in Allhaming von dieser ab.

Kreative Kids in Traun

TRAUN. Für besonders kreative Einreichungen beim Zeichenwettbewerb „Mein schönstes Ferienerlebnis“ wurden einige Kids der Volksschule Traun ausgezeichnet.

Erlebnisgottesdienst in St. Marien

ST. MARIEN. Zu einer etwas anderen Messe lud die Pfarre St. Marien am vergangenen Sonntag: Bei einem Erlebnisgottesdienst zog die Gemeinschaft durch den Ort und sammelte Eindrücke im Freien.

Anpfiff für die Neugestaltung des Leondinger Zentrums

LEONDING. Vergangene Woche startete die Stadt Leonding mit den Umbauarbeiten im Stadtzentrum. Die Umgestaltung ist in zwei Bauabschnitte unterteilt. Bis Ende November sind der Platz vor dem 44er Haus und ...

Zwei Personen nach Unfall aus Fahrzeug befreit

HÖRSCHING. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften rückte am späten Samstagabend zu einem Verkehrsunfall auf der Flughafenstraße in Hörsching aus. 

Ironman im Alleingang um den Oedter See in 14 Stunden absolviert

TRAUN. Vor gut sieben Jahren hat Klaus Wermescher begonnen, Ausdauersport zu betreiben. Da sein großes Ziel – der Ironman in Klagenfurt – heuer nicht stattfand, hat er sich ein Alternativprogramm ...

Alkolenker machten Straßen im Bezirk unsicher

TRAUN/LEONDING. Innerhalb gut einer Stunde konnten Polizeistreifen im Bezirk am Samstagabend zwei stark alkoholisierte Personen aus dem Verkehr ziehen, und somit wohl noch Schlimmeres verhindern.   ...

Leonding setzt voll auf die Sonnenkraft

LEONDING. Die Stadt Leonding errichtet auf den Dächern von fünf öffentlichen Gebäuden Photovoltaik-Anlagen – das hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung beschlossen.