Crazy Charity Christmas 2020

Hits: 76
Jugendpalette Traun, , 11.12.2020 15:57 Uhr

Die coronabedingten Absagen betreffen leider auch den traditionellen Charity-Weihnachtsmarkt und somit auch Crazy Charity Christmas der Jugendpalette Traun wo über viele Jahre so viel Gutes erzielt werden konnte.

Traditionell nützt die Jugendpalette das jährliche „Crazy Christmas“ um beim Charity-Weihnachtsmarkt, gemeinsam mit euch das Jahr feierlich ausklingen zu lassen und dabei gleich noch etwas Gutes zu tun. Aus bekannten Gründen geht das heuer leider nicht. Zwar müssen wir im Moment Abstand halten, aber umso wichtiger ist es, zusammen zu halten und diejenigen, die zur Zeit nicht so viel haben, unter die Arme zu greifen.

Das Stadtmarketing Traun sammelt auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der Stadtpfarre Traun zur Adventszeit Geld für bedürftige Trauner Familien. Geld, dass alljährlich von der Stadtpfarre Traun sorgfältig Menschen in Traun zur Verfügung gestellt wird, die es gerade besonders dringend benötigen.

Ihr findet die Spendenboxen bei den vielen Unternehmen, die die diesjährige Spendenakton unterstützen. So soll wieder ein ansehnlicher Betrag zusammenkommen – unterstützt auch ihr die Charity Weihnachtsmarkt-Spendenaktion!

SpendenkontoDie Stadtpfarre Traun hat bei der Oberbank ein zweckgebundenes Spendenkonto eingerichtet:IBAN: AT11 1500 3004 6008 7000BIC: OBKLAT2LVerwendungszweck: Charity-Weihnachtsaktion

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Drogenlenker fuhr zur Polizei, um Freund abzuholen

HÖRSCHING. Seinen Führerschein los ist ein 23-Jähriger aus Wels, der seinen 21-jährigen Freund, der wegen Drogenkonsums auf der Polizeiwache war, von dort mit dem Auto abholen wollte. ...

2,08 Promille: Alkolenker verursachte Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten

ANSFELDEN. Mit 2,08 Promille Alkohol im Blut setzte sich ein 52-jähriger Kroate am Samstagabend hinters Steuer und lenkte seinen PKW auf der Traunuferstraße. Wie Zeugen berichteten, ...

27-jähriger Paketzusteller klaute teure Packerl vor Zustellung

LINZ-LAND. Ein 27-jähriger Paketzusteller aus dem Bezirk wurde bei seiner Arbeit von einem Kollegen dabei beobachtet, wie er immer wieder Paketsendungen in seinen privaten PKW einlud. Es handelte ...

Zwei Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

ASTEN/TRAUN. Zwei Fahrzeuglenker, die unter Suchtmittelbeeinträchtigung standen, erwischte die Polizei am Nachmittag des 25. Februar in Traun und Asten.

Möglichkeit zum Innehalten in der Fastenzeit

TRAUN. Mit dem Aschermittwoch hat die vierzigtägige Fastenzeit, die Vorbereitungszeit auf Ostern, begonnen. Die Stadtpfarre Traun lädt speziell an den Freitagen in dieser besonderen Zeit mit unterschiedlichen ...

Fußballer fordern vehement endlich wieder Trainings

LINZ-LAND. Nach wie vor ruht im Nachwuchs- und Amateurbereich der Trainingsbetrieb. Auch die letzte Regierungspressekonferenz hinterließ wenig Hoffnung auf eine baldige Öffnung. Nach dem Österreichischen ...

Sprichcode 2021 - 20-jähriges Jubiläum

LEONDING. Der Leondinger Jugendpreis für Sprache und Fotografie bietet auch im 20. Jahr jungen Menschen zwischen 14 und 25 Jahren die Gelegenheit, ihr Talent zu zeigen.

Ansfelden investiert 7,5 Millionen Euro und setzt Schwerpunkte für Zukunft

ANSFELDEN. Für 2021 plant die Stadtgemeinde Ansfelden ein großzügiges Investitionsprogramm mit einem Umfang von 7,5 Millionen Euro, welches die Stadt nachhaltig fit für die Zukunft machen soll.