Starmania 21: Drei Musiker aus Linz-Land am Start

Hits: 1912
Felix Larcher aus Ansfelden (Foto: ORF/Hans Leitner)
Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 17.02.2021 12:42 Uhr

ANSFELDEN/NEUHOFEN/PUCKING. Die Kandidaten für die ORF-Castingshow Starmania 21 stehen fest. Und gleich drei Teilnehmer kommen aus dem Bezirk Linz-Land: Monique Michelle Tvrdy aus Neuhofen, Felix Larcher aus Ansfelden und Nico Kirschner aus Pucking.

1.700 Bewerberinnen und Bewerber, 200 haben es bis zum Live-Casting geschafft und 64 sind bei „Starmania 21“ mit dabei – 16 von ihnen gehen am Freitag, 26. Februar 2021, live um 20.15 Uhr in der ersten von zehn Live-Shows an den Start und eröffnen mit Qualifikationsrunde 1 den großen ORF-1-Event.

Mit dabei in der ersten Show ist auch Felix Larcher: Der 21-jährige Verkäufer stammt aus Ansfelden: „Ich habe im Lockdown gelesen, dass es eine Neuauflage von ‚Starmania‘ gibt, habe mich beworben und jetzt bin ich auch schon hier. Ich hoffe, dass es eine coole Erfahrung wird und dass ich ein bisschen meinen Bekanntheitsgrad steigern kann. Wir haben zum Beispiel schon als Vorband von Krautschädl gespielt und auch auf Festivals.„

Doch damit nicht genug: In den weiteren Runden werden Monique Michelle Tvrdy, eine 26-jährige Kellnerin aus Neuhofen und der 18-jährige Schüler Nico Kirschner aus Pucking auf der Bühne stehen.

Wer von ihnen eine Runde weiter kommt und wer die Show verlassen muss, das entscheidet heuer erstmals eine Jury, bestehend aus Sänger und Echo-Preisträger Tim Bendzko, Sängerin und Amadeus-Preisträgerin Ina Regen und der mit dem Bayerischen Kulturpreis ausgezeichneten Rapperin, FM4-Moderatorin und Autorin Nina Sonnenberg alias Fiva.

Kommentar verfassen



Petition: „Rodelwiese und Gebiet zum Erholen darf nicht verloren gehen“

LEONDING. Groß ist derzeit der Aufschrei in Bergham. Eine Fläche von rund 6.000 Quadratmeter Grünland wurde in Bauland umgewidmet. Die Anrainer haben eine Petition gestartet, um das beliebte Naherholungsgebiet ...

„Wir hoffen, dass die Menschen darauf warten, wieder zu trainieren“

LEONDING. Daniel Rainer und Melanie Gilhofer haben sich vergangenes Jahr im Jänner mit einem eigenen Fitnessstudio ihren großen Traum erfüllt. Lange konnten sie bisher jedoch nicht offen haben, jetzt ...

Justiz erhält Impfung in Feldambulanz

HÖRSCHING. 170 Angehörige des Bundesministeriums für Justiz aus Oberösterreich erhalten ab Ende April ihre erste Teilimpfung zum Schutz vor Corona in der Feldambulanz Hörsching.

ÖVP tritt in allen 22 Gemeinden des Bezirks mit Bürgermeisterkandidat an

LINZ-LAND. Am 26. September sind in OÖ Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen. Die ÖVP schickt dabei flächendeckend ihre Kandidaten ins Rennen und erhofft sich mit dem ein oder anderen überraschenden ...

Jetzt passt Größe 44

OÖ. Abnehmen auf eigene Faust ist schwer – das musste auch Alexandra Klausner am eigenen Leib feststellen. Mit der easylife-Therapie möchte sie ihr Wunschgewicht von 70 Kilogramm erreichen. ...

Seniorenbund: „Wollen in allen Gemeinden Kandidaten stellen“

LINZ-LAND. Bei den kommenden Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Herbst sind die Senioren, also die Generation 60+, eine politische Größe, wie sie es noch nie gewesen sind. Ihr Anteil ...

Leondinger Künstler ausgezeichnet

LEONDING/MOSKAU. Dem Leondinger Künstler, Turntrainer und Universalgenie wurde eine große Ehre zuteil. Die Moskauer Akademie of Modern Arts verlieh Helmut Hödlmoser die Silberne Medaille für Skulptur ...

SPÖ Linz-Land feiert Tag der Arbeit

ANSFELDEN/LINZ-LAND. Da auch heuer die Aufmärsche zum 1. Mai nicht auf der Straße stattfinden konnten, verlagerte die Bezirkspartei gemeinsam mit der SPÖ Ansfelden ihre Kundgebung ins Internet, um auf ...