Ansfelden: Start der Verkehrszählung

Hits: 123
Marlis Schlatte Marlis Schlatte, Tips Redaktion, 25.10.2021 15:58 Uhr

ANSFELDEN. Im Juli 2021 wurde im Gemeinderat ein Verkehrskonzept für die Stadtgemeinde Ansfelden in Auftrag gegeben. Nun startet die Fahrzeugzählung.

Durch die „Umfahrung Haid“, eine über drei Kilometer lange Umfahrungsstraße samt neuer Anschlussstelle an die A1 und A25, soll das Verkehrsaufkommen aus dem Ortsgebiet heraus verlagert werden. Für die Umsetzung ist noch die Umweltverträglichkeitsprüfung notwendig. Durch ein solches Bauvorhaben ergeben sich auch Chancen für den innerstädtischen Verkehr und für eine Verbesserung der Lebensqualität der Ansfeldner und besonders der im Stadtteil Haid Lebenden. Der Gemeinderat hat daher die Trafility GmbH mit einem Verkehrskonzept beauftragt. Die erste Phase startet nun mit den Verkehrszählungen. Dabei werden außerdem der Bestand im Fuß- und Radverkehrsnetz, das Angebot des öffentlichen Verkehrs sowie allgemeine Strukturdaten wie Einwohner, Arbeitsplätze und Verkaufsflächen erhoben. In den weiteren Phasen werden dann weitere Maßnahmen ausgearbeitet, eine Defizitanalyse und ein Verkehrsmodell erstellt. Auch interessierte Bürger sollen die Möglichkeit bekommen, sich in die Planung einzubringen.

Kommentar verfassen



Fahrzeugbrand bei Ansfeldner Autohändler

ANSFELDEN. Vergangene Nacht, am 1. Dezember gegen 00.15 Uhr wurde die Feuerwehr Freindorf zu einem brennenden KFZ alarmiert. Der Brand wurde zunächst von Mitarbeitern der ASFINAG in Schacht gehalten.

Kripperlbausatz für zuhause

KEMATEN. Um die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen, gibt es in Kematen wieder eine besondere Gelegenheit: Auch heuer gibt es die Möglichkeit, zuhause selbst ein Kripperl zu bauen.

Köstlichkeiten und viel Kreativität

TRAUN. Die Stadt hat eine neue Anlaufstelle für Liebhaber schöner Dinge und regionaler Schmankerl. „Butterfliege“ ist das Herzensprojekt der beiden Inhaberinnen Andrea Reiss und Claudia Lang.

Gestohlenes Eigentum im Internet wiedererkannt

HAID/LEONDING. Auf einer Internet-Verkaufsplattform erkannte ein Einbruchsopfer Gegenstände, die ihm kürzlich gestohlen wurden. Zum vermeintlichen Verkaufstreffen erschien dann die Polizei.

Manuel Wallner zum Regionalvorsitzenden des Management Clubs Oberösterreich bestellt

LINZ/LINZ-LAND. Im Rahmen der Vorstandssitzung des Management Clubs (MC) Oberösterreich wurde Manuel Wallner zum Regionalvorsitzenden für Linz und Linz-Land bestellt. Er folgt der scheidenden Regionalvorsitzenden ...

Zimmerbrand rasch unter Kontrolle gebracht

PASCHING. Der vorerst mit dem Stichwort „Brandverdacht“ alarmierte Notfall stellte sich vor Ort rasch als Zimmerbrand mit Ausbreitungsgefahr dar. Vor allem durch die Montage von Heimrauchmeldern und ...

Schülerverteter bei Militärkommandanten zu Gast

OÖ/HÖRSCHING. Militärkommandant Brigadier Dieter Muhr traf vergangene Woche Oberösterreichs Schülervertreter am Fliegerhorst Vogler. Zu Gast waren Julian Angerer, Landesobmann der UHS und ehemaliger ...

Neuer Stadtplatz wird zur großen Eisfläche

LEONDING. Auch heuer wird es – sofern es Corona zulässt – die Möglichkeit geben, lustige Stunden am Eis zu verbringen. Und das mitten im Zentrum von Leonding, am neu gestalteten Stadtplatz.