Schülerworkshops zum Thema Verkehrskonzepte

Hits: 114
Marlis Schlatte Tips Redaktion Marlis Schlatte, 27.05.2022 15:41 Uhr

ANSFELDEN. Der Ansfeldner Gemeinderat hat ein fünfköpfiges Team der Trafility GmbH mit Projektleiter Thomas Kuc beauftragt, ein Gesamtverkehrskonzept für die Stadtgemeinde Ansfelden auszuarbeiten. Die Stadtgemeinde hat nun die Chance, große Verbesserungen im Bereich der Mobilität umzusetzen. Die Frage, wie sich Bürger in hektischen Zeiten an der aktiven Teilnahme an einem Bürgerbeteiligungsprozess motivieren lassen, stellt sich zu Beginn eines Planungsprozesses immer wieder.

Eine Methode waren dabei die Mobilitätsworkshops, die die Trafility GmbH gemeinsam mit Thomas Kislinger mit den vierten Klassen der Volksschulen Haid und Kremsdorf am 18. Mai durchführten. Die Volksschüler haben sich nicht nur mit Verkehr und Verkehrsmitteln auseinandergesetzt, sie zeichneten außerdem auf einem Plan ein, wo sie selbst wohnen, wo ihre Großeltern wohnen, aber auch, wo sie ihren Hobbies nachgehen, oder wo die Freunde leben. Dabei zeigten sie ganz deutlich, wo und wie sie ihre Wege zurücklegen und was ihnen dabei wichtig ist, denn: Verkehr geht alle etwas an - Kinder sind die Zukunft, denn die kleinen Verkehrsteilnehmer von heute sind die Großen von morgen.Die erste Bürgerbeteiligungsveranstaltung findet dann am 14. Juni im Rathaussaal Haid statt.

Kommentar verfassen



Polizei und Feuerwehr retteten in Leonding älteren Mann vom Dach

LEONDING. Polizei und Feuerwehr haben am Samstagnachmittag im Leondinger Stadtteil Doppl einen älteren Mann von einem Hausdach gerettet.

Drei Tage Lehrlingsfestival in der PlusCity

PASCHING. Von 29. September bis 1. Oktober findet in der PlusCity in Pasching das Grow Lehrlingsfestival statt. Im Gegensatz zu angestaubten Berufsmessen will das Grow Lehrlingsfestival mit Event-Charakter ...

Autofahrerin nahm Polizeistreife im Einsatz den Vorrang: drei Verletzte

PASCHING. Eine Autofahrerin hat Freitagabend in Pasching einer Polizeistreife, die gerade auf Einsatzfahrt war, den Vorrang genommen. Es kam Zusammenstoß, drei Personen wurden verletzt.

Diskussion um Schweinehaltung: Bauern wollen mehr Tierwohl, brauchen dafür aber Unterstützung von Konsumenten und Handel

ANSFELDEN. Ob Schweine auf Spaltenböden, mit oder ohne Einstreu gehalten werden sollen und wieviel Platz zur Verfügung stehen muss, darüber wird gerade viel diskutiert. Dabei werden Bauern oft in ein ...

Fahrzeug überschlug sich auf der Autobahn

ANSFELDEN. Heute Nacht kam es auf der A01 West Autobahn Linz Richtung Salzburg zwischen Knoten Haid und Allhaming bei Kilometer 180 zu einem Unfall, bei dem sich ein Auto überschlug.

Bildungslandesrätin Christine Haberlander besuchte Schulen in Neuhofen

NEUHOFEN. Gemeinsam mit der amtsführenden Bürgermeisterin Petra Baumgartner besuchte Bildungslandesrätin Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander kürzlich die Volks- sowie die Mittelschule ...

Landtagsabgeordneter beehrt Hoffest der ÖVP Kirchberg-Thening

KIRCHBERG-THENING. Am Fronleichnamstag fand das traditionelle Hoffest der ÖVP Kirchberg-Thening statt. Gemeindeparteiobmann Gerhard Mugrauer freute sich, nach einer coronabedingten Zwangspause endlich ...

Großer Andrang bei Treffpunkt „water for future“ in der Spinnerei Traun

TRAUN/OÖ. Rund 300 Teilnehmer besuchten den Treffpunkt „water for future“ am Dienstag, 21. Juni, in der Spinnerei im Schloss Traun. Dort zeigte das Team der Abteilung Wasserwirtschaft des Landes Oberösterreich, ...