Bildungsinstitut in Zeiten von Corona erfolgreich gegründet

Hits: 20
Gründerin Sylvia Woschitz (Foto: privat)
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 04.05.2021 15:09 Uhr

LEONDING. Das Bildungsinstitut Competence Team am Standort Leonding bietet WKO zertifizierte Aus-, Fort- und Weiterbildungen an und wird von Sylvia Woschitz, die ebenfalls Psychologische Beraterin und Supervisorin ist, geführt.

Gemeinsam mit ihrem Team aus Pädagogen, Trainern und Dozenten, die alle über langjährige praktische Erfahrungen verfügen, liegt der Schwerpunkt der Ausbildungen in der Arbeit mit Kleingruppen. Dem Bildungsinstitut ist es besonders wichtig, Theorie und Praxis gleichermaßen zu vermitteln, damit die Absolventen gut für ihre neue Tätigkeit vorbereitet sind.

Angeboten werden eine zertifizierte Diplomausbildung zum Lebens- und Sozialberater, zertifizierte Kompaktlehrgänge zum Supervisor und Paarberater, Ausbildungen zum diplomierten Coach und Konflikttrainer sowie eine Ausbildung zum Sozial- und Berufspädagogen. „Es ist mir so eine Herzensangelegenheit, qualitative und hochwertige Ausbildungen im Sozial- und Gesundheitsbereich in Kleingruppen von acht bis 12 Personen anzubieten. Darum nehmen der praktische Übungsteil und die Theorie jeweils etwa 50 Prozent ein“, erklärt Gründerin Sylvia Woschitz ihre Berufung.

Umfassende Angebote

Das Bildungsinstitut Competence Team beschäftigt sich auch speziell mit Beratungsformen, Beratungsmethoden, dem Konfliktfeld Beruf, Familie, Paar sein – Paar bleiben, den Formen von Kommunikation bis hin zu den „Dauerbrennern“ Erotik und Sexualität. „Meine Absolventen beraten Menschen, somit müssen sie in ihren Methoden der Beratung zu 100 Prozent gefestigt sein“, so Sylvia Woschitz.

Breite Ausbildung

Ein besonderer Vorteil ist, dass alle Ausbildungsteilnehmer während der gesamten WKO zertifizierten Ausbildung zum Dipl. Lebens- und Sozialberater laufend Inputs in den Bereichen Marketing und Werbung erhalten. „Sie werden von uns von der Gestaltung der eigenen Homepage, Folder, Visitenkarten bis hin zu den rechtlichen Grundlagen einer Firmengründung laufend unterstützt“, ist Woschitz ein professioneller Auftritt wichtig.

Kommentar verfassen



Motorradunfall auf der B139

ANSFELDEN. Bei einem Motorradunfall am Sonntagnachmittag auf der B139 im Ortsgebiet Nettingsdorf wurde eine Motorradlenkerin mit ihrem Fahrzeug unter einer Leitschiene eingeklemmt. Drei Feuerwehren ...

Brand in Neuhofner Stahlbauunternehmen

NEUHOFEN/KREMS. In der Halle eines Stahlbauunternehmens in Neuhofen ist es Samstagabend zu einem Brand im Bereich der Filter einer Absauganlage gekommen.

Gartenhütte in Pasching brannte

PASCHING. Zum Brand einer Gartenhütte wurden am Sonntag um 2.45 Uhr morgens die Feuerwehren Pasching, Hart und Traun alarmiert. Grund für das Feuer dürfte falsch gelagerte Grillasche gewesen ...

Jugendliche auf Basketballplatz bedroht

LEONDING. Von fünf zunächst unbekannten Personen bedroht wurde am Samstagabend ein 16-Jähriger, der gemeinsam mit seinen Freunden auf einem Basketballplatz nahe der Haidfeldstraße ...

Brand vor einer Halle in Traun durch Feuerwehr rasch gelöscht

TRAUN. Zwei Feuerwehren wurden Freitagabend zu einem Brand einer Halle nach Traun alarmiert.

Urlbrücke in Mauer-Öhling wird saniert

ÖHLING. Die Straßenzüge L 89 und L 6208 in Öhling werden neugestaltet. Die Brücke über die Url im Bereich der L 89 wird einer Generalinstandsetzung unterzogen.

Weniger Arbeitslos

LINZ-LAND. Das Arbeitsmarktservice (AMS) berichtet über eine erfreuliche Entwicklung am Arbeitsmarkt. Ende April waren 3.797 Personen (1.799 Frauen, 1.998 Männer) im Bezirk arbeitslos gemeldet.

Umdenken beim Wohnbau gefordert

PASCHING. Kaum eine Gemeinde ist in den vergangenen Jahren derart schnell gewachsen wie Pasching. Zu schnell, wenn es nach dem unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Peter Öfferlbauer geht.