2021 kommt ein neues Lehrlingsfestival in die PlusCity

Hits: 565
Wurzer Katharina Wurzer Katharina, Tips Redaktion, 11.11.2020 12:45 Uhr

PASCHING. Nächstes Jahr wird erstmals das Lehrlingsfestival Grow angeboten. Von 30. September bis 2. Oktober werden Unternehmen, aber auch Moderatoren, Blogger und Youtuber zu Gast in der Plus City sein.

Der Weg in die Arbeitswelt führt junge Menschen heute über Veranstaltungen, das Internet und soziale Medien. Jobmessen müssen daher auch unterhalten, meinen die Veranstalter des ersten Grow Lehrlingsfestivals. Dahinter stehen unter anderem Axl Strobl, die Mitveranstalterin von Internet Stars Live Alexandra Pfeifer, SMESH Geschäftsführer und Mitveranstalter der Linzer Bubble Days Jörg Neumayr und Learn4LifeAustria.

Platz für 150 Unternehmen

Das Lehrlingsfestival Grow soll von 30. September bis 2. Oktober, jeweils von 9 bis 21 Uhr, in der PlusCity in Pasching über die Bühne gehen. Drei Tage lang werden bis zu 150 Firmen, aber auch Internetbekanntheiten wie Youtuber und Blogger zu Gast sein. Im Detail stehen den Ausstellern 2500 Quadratmeter Fläche auf einem Parkdeck zur Verfügung. Unternehmen haben die Möglichkeit, Videos zu präsentieren und sich vorzustellen. Eine Event-App dient den Besuchern als Wegweiser durch die Stationen und das Programm des Festivals.

Angesprochen werden sollen vor allem zukünftige Lehrlinge, etwa gemeinsam mit ihrer Schulklasse. Für Schüler werden am Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 14 Uhr Vorträge im Hollywood Megaplex Kino angeboten. Darüber hinaus sind Gewinnspiele geplant. So können beispielsweise Beratungspunkte gesammelt und dadurch Preise wie ein Treffen mit Internetstars gewonnen werden. Schüler sind bereits im Vorfeld dazu eingeladen, eine maximal zehnminütige Videopräsentation beim „Grow Schüler Award“ einzureichen. Ein möglicher Inhalt sind Berufsbilder.

Online-Plattform für Lehrplätze

Der Verkauf und die Organisation für Plätze von Firmen und Sponsoren hat bereits begonnen. Unter den Sponsoren sind die Spark7 und die Sparkasse Oberösterreich. Die Webseite des Festivals kann zugleich als Plattform für die Vermittlung von Schnupperlehren, Praktika und Lehrplätzen genutzt werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erlös von Knoblauch-Projekt der Volksschüler geht an Schule in Ghana

WILHERING. Das zweite Projekt im Rahmen der Schul-ACKER-demie an der Volksschule (VS) Dörnbach trägt den Titel „Knoblauch für Afrika“. Im Herbst 2019 bekam die Schule von etlichen Bio-Unternehmen ...

Schwerpunkt an der Mittelschule Pasching

PASCHING. Ab dem kommenden Schuljahr wird es an der Mittelschule (MS) Pasching den sogenannten MINT-Schwerpunkt geben. Die Abkürzung MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. ...

Bankenschließungen in Haid: „Kleinere Gemeinden haben mehr als wir“

HAID/ANSFELDEN. Im Dezember hat die Oberbank ihre Filiale in Haid geschlossen und ist nach Traun übersiedelt, Ende Jänner wird auch die Raiffeisenbank die Filialen in Traun zusammenlegen. Bei FP-Vizebürgermeister ...

Bürgermeister warnt vor Gefahren bei Winterspaß

TRAUN. Wenn bei den derzeitigen Temperaturen Gewässer zugefroren sind, scheint es für manche Menschen sehr verlockend zu sein, diese betreten zu müssen. Das stellt jedoch eine große Gefahr dar und ...

Erneut Parfumdiebe in Paschinger Einkaufszentrum geschnappt

PASCHING. In den Morgenstunden am Mittwoch, 13. Jänner, reisten zwei mongolische Staatsangehörige im Alter von 30 und 34 Jahren von Frankreich über Deutschland nach Österreich ein, um in einem Einkaufszentrum ...

Vor Ligaaufstockung treten Trauner Footballer heuer in Division 1 an

TRAUN. Für 2022 ist eine Aufstockung der höchsten Spielklasse (AFL) auf zehn Teams fixiert worden. In der kommenden, etwas verkürzten Saison spielen sechs Teams um die Staatsmeisterschaft. Die Atrium ...

IBC Internationale Spedition GmbH ist vorbildlicher ineo-Lehrbetrieb

ANSFELDEN. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich ließ es sich nicht nehmen, auch in Corona-Zeiten die engagiertesten Lehrbetriebe des Landes vor den Vorhang zu holen. Im Bezirk Linz-Land durfte sich die ...

Tageweise Abrechnung bei Schulessen

PASCHING. Nach zwei Jahren Projektarbeit im Schulausschuss unter Federführung von Vizebürgermeister Markus Hofko kann nun die bestmögliche Abwicklung für die tageweise Abrechnung des Mittagessens eingeführt ...