Sonntag 21. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

PASCHING. Franz Haigl, Repräsentant von Leitbetriebe Austria, überreichte in der Steyr-Werner Zentrale CEO Markus Gusenbauer das neue Zertifikat. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Qualifikationsverfahren jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.

Markus Gusenbauer (Geschäftsführer Steyr-Werner) erhält von Franz Haigl (Repräsentant Leitbetriebe Austria) das Zertifikat überreicht (v.l.) (Foto: Steyr-Werner)
Markus Gusenbauer (Geschäftsführer Steyr-Werner) erhält von Franz Haigl (Repräsentant Leitbetriebe Austria) das Zertifikat überreicht (v.l.) (Foto: Steyr-Werner)

„Als zukunftsorientiertes Unternehmen ist es uns ein Anliegen die Wirtschaft Österreichs mitzugestalten. Daher freuen wir uns darauf, uns weiterhin aktiv bei den Leitbetrieben Austria einzubringen“, so Markus Gusenbauer. „Konkret heißt das, wir werden die Leitbetriebe mit unserem Wissen zur Maximierung der Versorgungssicherheit bei Minimierung der Prozesskosten mithilfe von innovativen, digitalen Beschaffungslösungen unterstützen“.

Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria, unterstreicht die hohe technische Kompetenz des Unternehmens: „Steyr-Werner ist ein wichtiger Partner für die Digitalisierung der Produktionsabläufe seiner Kunden. Das Unternehmen arbeitet beispielsweise höchst innovativ an Themen wie der digitalen Supply Chain und Prozessoptimierung bei C-Teilen oder eBusiness-Lösungen.“

Leitbetriebe sind die Vorbildunternehmen der heimischen Wirtschaft. Sie stellen sich den dringenden Herausforderungen des Wirtschaftslebens wie z.B. Digitalisierung oder Fachkräftemangel. Mit ihrer konsequenten Orientierung an sozialer Verantwortung, Nachhaltigkeit und einem fairen Umgang mit allen Stakeholdern sind sie Treiber für die heimische Wirtschaft.

„Ich freue mich, dass sich unsere Leitbetriebe-Philosophie immer stärker unter den österreichischen Unternehmen durchsetzt“, so Monica Rintersbacher. Leitbetriebe Austria bietet den Exzellenz-Betrieben der heimischen Wirtschaft eine einzigartige Plattform, um den Know-how-Austausch über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren. „Gemeinsam setzen wir neue Meilensteine, um die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich nachhaltig zu stärken.“


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


A1 Knoten Linz: Sportwagen krachte gegen die Mittelleitschiene, Fahrer verletzt photo_library

A1 Knoten Linz: Sportwagen krachte gegen die Mittelleitschiene, Fahrer verletzt

LINZ-LAND. Samstagmorgen ist auf der A1 beim Knoten Linz in Fahrtrichtung Wien ein Sportwagen gegen die Mittelleitschiene gekracht. Der Lenker ...

Tips - total regional Online Redaktion
Traun reagiert auf Bürgeranliegen und investiert in Straßensanierung

Traun reagiert auf Bürgeranliegen und investiert in Straßensanierung

TRAUN. Die Stadt Traun nimmt die Anliegen der Bürger ernst und startet eine umfassende Sanierung des Straßennetzes. Die Initiative folgt auf ...

Tips - total regional Verena Beneder
Sieben Schulen im Bezirk Linz-Land erhalten Schulsportgütesiegel

Sieben Schulen im Bezirk Linz-Land erhalten Schulsportgütesiegel

LINZ-LAND. 86 oberösterreichische Schulen wurden mit dem begehrten Schulsportgütesiegel für ihr besonderes Engagement in Sport und Bewegung ...

Tips - total regional Verena Beneder
Safety Tour 2024: Zivilschutz-Kindersicherheitsolympiade machte Halt in Linz-Land photo_library

"Safety Tour 2024": Zivilschutz-Kindersicherheitsolympiade machte Halt in Linz-Land

LINZ-LAND/WILHERING. Bei der Jubiläumstour der Zivilschutz-Kindersicherheitsolympiade, die heuer zum 25. Mal stattfindet, sucht der OÖ Zivilschutz ...

Tips - total regional David Ramaseder
Neue Kinderbücher für die Stadtbibliothek

Neue Kinderbücher für die Stadtbibliothek

ANSFELDEN. Die Kinderfreunde und Roten Falken Haid-Ansfelden spenden anlässlich des Welttages des Buchs am 23. April Kinderbücher an die Stadtbibliothek. ...

Tips - total regional David Ramaseder
Regionales Bündnis ruft zu sozialer Gerechtigkeit am Tag der Arbeitslosen auf

Regionales Bündnis ruft zu sozialer Gerechtigkeit am Tag der Arbeitslosen auf

LINZ-LAND/TRAUN. Der 30. April ist der Tag der Arbeitslosen. Weil arbeitende und arbeitslose Menschen wichtig sind, hat das „Bündnis für ...

Tips - total regional David Ramaseder
„Kochen für die Zukunft“ – Neue zentrale Schulküche wird gebaut

„Kochen für die Zukunft“ – Neue zentrale Schulküche wird gebaut

ANSFELDEN. Die Stadtgemeinde Ansfelden setzt einen bedeutenden Schritt in die Zukunft der Bildung ihrer Bürger. Mit einer Investition von über ...

Tips - total regional David Ramaseder
Mundart-Lesung: Dialekt trifft Literatur

Mundart-Lesung: Dialekt trifft Literatur

PASCHING. Der Kulturausschuss der Pfarrgemeinde Langholzfeld lädt am Mittwoch, 24. April, um 18 Uhr alle Literaturbegeisterten herzlich zur ...

Tips - total regional David Ramaseder