Netzwerk trifft auf Freundschaft und Miteinander

Hits: 40
David Ramaseder Tips Redaktion David Ramaseder, 27.06.2022 09:56 Uhr

TRAUN/LINZ-LAND. Im Zentrum des Wirtschaftsriesen Oberösterreich bietet das Kompetenz-Netzwerk unter der Leitung von Harald Pickl einen Treffpunkt für Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen und Betrieben aller Größen. Bei regelmäßigen Treffen entstehen bei freundschaftlichem Miteinander professionelle Geschäftskontakte und Kooperationen.

Deshalb lud das Team Linz-Land Anfang Mai zu einem Besuchertag ins Schloss Traun ein. Dieser Einladung folgten 26 Gäste aus einem bunten Branchen-Mix und Unternehmen jeder Größe. So auch Robert Klaffenböck von Swisslife-Select, bei dem die sehr lockere Per-Du-Atmosphäre einen positiven Eindruck hinterließ.  

„Der ganze Ablauf war gut organisiert. Ich konnte einige Unternehmer kennenlernen, mit denen ich mir eine Zusammenarbeit gut vorstellen kann“, sagt Tobias Tomasek. Er ist Gründer der Outliner Agency für Graffiti und Street-Art und trat dem Kompetenz-Netzwerk noch am selben Abend bei.  

Seinem Vorbild folgten sechs weitere Unternehmer aus den Bereichen Gastronomie, Consulting, Softwareentwicklung, Finanzierung und Printmedien. Durch diesen Zuwachs ist das Team Linz-Land nun das mitgliederstärkste von vier Teams im Kompetenz-Netzwerk.  

Das Team Linz-Land trifft sich jeden ersten und dritten Mittwoch des Monats um 18:45 Uhr an wechselnden Standorten in und um Linz-Land. Dabei geht es in lokale Gastronomie-Betriebe, sowie zur „Firmenroas“ in die Unternehmen der Mitglieder.

Nähere Informationen zum Verein und den Terminen unter www.kompetenz-netzwerk.at

Kommentar verfassen



Junge Angler zeigten ihr Können

KEMATEN. „Petri Heil“ hieß es beim Ferienprogramm in Kematen an der Krems. Dabei konnten die Kinder ihr Angeltalent unter Beweis stellen.

Wilhering unterstützt Vereine mit Mehrwegbechern

WILHERING. Die Marktgemeinde Wilhering hat ein Angebot des Bezirksabfallverbandes angenommen und für die Vereine eine große Menge an Mehrwegbechern angekauft.

Don Kosaken Chor zu Gast in Ansfelden

ANSFELDEN. Am Sonntag, den 18. September, findet ein Konzert des Don Kosaken Chores Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka in der Autobahnkirche in Haid statt.

Erfolgreiche Fortbildungen

ANSFELDEN. Florian Lackner ist langjähriger Mitarbeiter der Stadtverwaltung Ansfelden und engagierter Kamerad der FF Ansfelden. Dafür baute er seine Kompetenzen nun weiter aus.

Eine Pflanze mit Zerstörungspotenzial

ANSFELDEN. Die kanadische Goldrute ist ein problematischer Neophyt. Als Pionierpflanze siedelt sie sich gerne auf Brachflächen und Magerwiesen an. Davon betroffen ist auch der Hochwasserschutzdamm entlang ...

JVP Pasching feiert Fest für Jung und Alt

PASCHING. Die Junge ÖVP (JVP) Pasching lädt am Samstag, 27. August, ab 18 Uhr zum 2. Sundowner am Spielplatz in Langwies. Jeder ist eingeladen, den Sonnenuntergang mit einer Grillerei und einem Dämmerschoppen ...

GlobeAir errichtet Wartungshangar am Linz Airport

HÖRSCHING/LINZ. Um der Flottenverfügbarkeit aufgrund der stetig steigenden Nachfrage der Kunden gerecht zu werden, hat sich GlobeAir mit dem Mehrheitseigentümer Friedrich Huemer und dem Vorstandsvorsitzenden ...

Dringend Freiwillige für Rotes Kreuz Linz-Land gesucht

LINZ-LAND. Freiwilliges Engagement erweist sich gerade in den vergangenen beiden Jahren als Rückgrat einer starken Zivilgesellschaft. Ohne ehrenamtliche Tätigkeiten würden viele Leistungen nur in eigeschränkter ...