Cyberkriminalität als Thema beim Wilheringer Unternehmerfrühstück

Marlis Schlatte Tips Redaktion Marlis Schlatte, 05.10.2022 12:27 Uhr

WILHERING. Beim Unternehmerfrühstück wurde über das Thema Kriminalität im Internet gesprochen. Die IT Unternehmer Alexander Kern und Gerald Langthaler gaben praktische Tipps für die oftmals unterschätzte Gefahr.

„Cyberkriminalität sowie völliger Datenverlust durch Blackout werden vielfach unterschätzt. Wer vorbereitet ist, ist für den Ernstfall gerüstet“, zeigt sich Vizebürgermeister und Wirtschaftsreferent Markus Langthaler überzeugt. Aus diesem Grund stand das Unternehmerfrühstück ganz im Fokus dieser Themen. Einzelunternehmer Alexander Kern (EVO concept) stellte seine Geschäftsidee und Servicedienste vor und zeigte dabei auch anhand einiger Beispiele das Gefahrenpotenzial auf. Anschließend folgte der Hauptvortrag, der von Gerald Langthaler (Multimedia-Beratung) präsentiert wurde. Nach einem groben Überblick über die allgemeine Bedrohung zeigte er auf, wie einfach kriminelle IT-Spezialisten in Systeme eindringen können und gab einfache Tipps, wie etwa die 3-2-1-Regel für eine bessere Absicherung. Die Empfehlung der IT-Unternehmer lautete: „Jeder Euro, den der Betrieb in eine professionelle IT-Security steckt, zahlt sich aus!“Nach dem Vortrag konnten die knapp 20 anwesenden Selbstständigen sich untereinander austauschen und die einzelnen Lösungsvorschläge zur Cyberkriminalität und zum Datenverlust diskutieren.

Kommentar verfassen



Dialog-Board in Kematen soll Verkehrssicherheit erhöhen

KEMATEN. Verkehrsunfälle passieren oft aufgrund zu hoher Geschwindigkeiten im Verkehr. Die vom Infrastrukturressort des Landes Oberösterreich geförderten Dialog-Boards bzw. Geschwindigkeitsmessgeräte ...

Reisigwichtel basteln und Kekse backen

ANSFELDEN. Weihnachten kommt immer näher und der Nachwuchs kann es schon gar nicht mehr erwarten, wann das Christkind endlich kommt. Um die Wartezeit zu verkürzen, lädt das Familienbundzentrum Ansfelden ...

Mit der Neukunden-Aktion schlanker ins neue Jahr

Noch vor dem Jahreswechsel einige Kilos loswerden und eine Gratis-Stoffwechselwoche zusätzlich gönnen? Beides möglich, wenn man bis zum 14. Dezember mit einer easylife-Therapie startet. ...

Weihnachtliche Lesung mit Gitarrenbegleitung

ANSFELDEN/PUCKING. Der Ansfeldner Autor Hermann Knapp präsentiert heitere, schräge und bissige Geschichten zum angeblich schönsten Fest des Jahres bei einer vorweihnachtlichen Lesung am Mittwoch, 7. ...

Weihnachtliches Kirchenkonzert

WILHERING. Am Donnerstag, 8. Dezember, findet im Rahmen der Wilheringer Adventtage das traditionelle Kirchenkonzert des Musikvereins Schönering in der Stiftskirche statt. Und das gleich im Doppelpack. ...

Vorstandswahl: Abt Reinhold Dessl auch in zweiter Periode mit dabei

WILHERING/Ö. Im Rahmen der Generalversammlung der Österreichischen Ordenskonferenz (ÖOK) am 21. November fand turnusmäßig die Wahl des Vorstandes statt. In seiner Funktion bestätigt wurde auch der ...

Austauschtreffen für private Quartiergeber von Ukraine-Flüchtlingen

LINZ-LAND/ANSFELDEN. Das ReKI (Regionales Kompetenzzentrum für Integration und Diversität) Linz-Land lädt in Kooperation mit ZusammenHelfen in OÖ zu einem Austauschtreffen für private Quartiergeber ...

FSG Regionalvorsitz: Schuritz in seiner Funktion bestätigt

LINZ-LAND. Unter dem Motto „FSG: Die erste Wahl!“ formierten sich die Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG) in der Region Linz-Land neu. Zum Vorsitzenden wählten die Delegierten abermals ...