Zeugen gesucht: 25-Jähriger in der Fiedlerstraße niedergeschlagen

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 14.04.2019 16:51 Uhr

LINZ. Von drei bislang unbekannten Tätern angesprochen und niedergeschlagen wurde ein 25-Jähriger am 14. April um ca. 5.45 Uhr in der Fiedlerstraße.

Der 25-Jährige war auf dem Heimweg von der Altstadt in Richtung Hinsenkampplatz, als er von den drei Männern zuerst angesprochen wurde und danach von einem der Täter einen Faustschlag gegen sein rechtes Ohr bekam. Dabei erlitt der 25-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins UKH Linz gebracht. Eine Fahndung nach den Männern verlief bislang ohne Erfolg.

Täterbeschreibung:

Bei allen drei Verdächtigen handelt es sich um Schwarzafrikaner, männlich, ca. 25 Jahre alt, Statur normal, ca. 170 cm groß. 1. Person: schwarz bekleidet, mit einer beigen Hose; 2. Person: schwarz bekleidet, darunter ein roter Kapuzenpulli; 3. Person: ebenfalls schwarz bekleidet, auffällige Stehfrisur mit gekräuseltem Haar. Die Polizeiinspektion Kaarstraße ersucht unter der Telefonnummer 059133/4584 um Zeugenhinweise.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gewaltschutz: 323 Betretungsverbote in Linz

LINZ. Insgesamt 1.175 Betretungsverbote musste die Polizei 2018 aussprechen – 323 davon in Linz. Im Vergleich zum Rest von Oberösterreich sind das überdurchschnittlich viele.

Volksbefragung zum Naherholungsgebiet Pichlinger See nicht vom Tisch

LINZ. Trotz der in der vergangenen Woche präsentierten Sportlösung für das LASK-Stadion ist die Volksbefragung nicht vom Tisch.

VCÖ fordert, Öffis mit mehr Busspuren und Grüner Welle zu beschleunigen

LINZ. 113 Millionen Fahrgäste haben letztes Jahr die öffentlichen Verkehrsmittel in Linz genutzt – berichtet der Verkehrsclub Österreich (VCÖ). Um zu vermeiden, dass auch Öffis ...

Linzer holt höchste Auszeichnung für die öffentliche Verwaltung nach Oberösterreich

LINZ. Die öffentlichen Verwaltungen messen sich jedes Jahr im Rahmen des Verwaltungspreises mit ihren Ideen, noch kundenorientierter, effizienter und kostenbewusster zu arbeiten, also das eingenommene ...

Umbau am Hauptbahnhof Linz - Stellwerk wird angeschlossen

LINZ/LINZ-LAND. Während der Inbetriebnahme eines neuen Stellwerks am Linzer Hauptbahnhof kommt es zu Einschränkungen im Bahnverkehr von 9. bis 18. August. Die Pyhrnbahn ist auch betroffen.

„Baustelle Leben“ in der Ursulinenkirche Linz

LINZ. Die aktuelle Fassadenrenovierung der Ursulinenkirche an der Landstraße Linz ist Anlass für eine interaktive Ausstellung, bei der man sich mit seiner eigenen „Baustelle Leben“ auseinandersetzen ...

Älteste Österreicherin kommt aus Linz - Anna Wiesmayr wird 111

LINZ. Anna Wiesmayr, älteste Linzerin und gleichzeitig auch die älteste Frau Österreichs, feierte am Dienstag, 23. Juli Geburtstag.

Neue Attraktion in Linz: Von Linz nach Ottensheim und retour bequem und schnell mit dem Donaubus

LINZ/OTTENSHEIM. Der neue Donaubus, ein schnittiger Katamaran, bringt die Fahrgäste in circa 15 Minuten bequem und pünktlich von Ottensheim nach Linz und wieder zurück.