Theater im Einsatz: Mit dem Publikum auf Augenhöhe

Hits: 911
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 08.11.2016 14:00 Uhr

LINZ. „Bitte - nehmen Sie Platz. Wein oder Wasser?“ Jeanne d„Arc bittet ihre Gäste zu Tisch: Schauspielerin Judith Richter macht ihr unter die Haut gehendes Stück “Gotteskrieg„ in einem Pilotprojekt für jedermann erlebbar. Mit “Theater im Einsatz„ kommt sie ins Klassenzimmer, in den Betrieb oder zu einem nach Hause.

Gleich vorweg - es ist keine leichte Kost, die Judith Richter hier serviert. Umso mehr zieht „Gotteskrieg“ allerdings in den Bann: Das Stück ist eine Auseinandersetzung mit brisanten Themen, aktueller denn je: Religionskriege, Selbstmordattentate, Wirtschaftskrisen - und mit der Frage, ob es einen Gott gibt, und ob dieser Gewalt ge- oder verbietet.

Publikum mittendrin

In dem rund einstündigen Ein-Frau-Stück fesselt Judith Richter das Publikum. Sie zeichnet leidenschaftlich die Besessenheit und Zerrissenheit Jeanne d„Arcs nach, nebenbei bereitet sie - im wahrsten Sinne des Wortes - ein Schlachtmahl, Huhn und Hackbeil inklusive. Das Publikum ist dabei stets Teil der Inszenierung, als Gäste Jeanne d“Arcs an der Tafelrunde. Eine Erfahrung, die unmittelbar anspricht und lange im Gedächtnis bleibt ...

Judith Richter hat sich dieses Solo selbst auf den eigenen Leib geschneidert. Entwickelt hat sie den Monolog anhand Jeanne d„Arcs Aussagen vor Gericht, die 1431 zu ihrer Verbrennung führten, und die Werke Schillers (“Jungfrau von Orleans„) und Brechts (“Die Heilige Johanna der Schlachthöfe„).

Theater im Einsatz

Mit “Theater im Einsatz„ (ein Projekt des Kulturvereins Musentempel) verlässt Judith Richter den Theaterraum und kommt direkt zum Publikum. Mit Gruppen von 15 bis 60 Personen, egal ob im Klassenzimmer, im Krankenhaus, im Gemeindezentrum, in der Firma oder in der privaten Runde, setzt sich Richter hier auf Augenhöhe an den Tisch, individuell abgestimmt, Vor- und Nach-Bereitung inklusive. “Das Stück verändert sich je nach Publikum und Raum. Ich bin neugierig darauf, wie es in verschiedensten Runden aufgenommen wird„, lädt Richter zu diesem Erlebnis ein.

Hinweis

“Gotteskrieg„ - individuell abgestimmt; Dauer: ca. eine Stunde. Alle Infos zum Stück, Kontakt und mehr: www.theaterimeinsatz.at und Tel. 0650/5152924

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Entdecke dein Talent“ beim Sommercamp

OÖ/GRÜNAU. Das Karriere-Center der Wirtschaftskammer und das Land OÖ bieten ein Sommercamp, bei dem sich Jugendliche von 13 bis 19 Jahren optimal auf ihr Berufsleben vorbereiten können.

„Das bin ich“: Nackte Tatsachen und wahre Geschichten

LINZ. Drei Linzerinnen sehen sie es als ihre Aufgabe, Infos und Bilder über Brustkrebs ins Netz zu bringen, die sowohl für Patienten, als auch für gesunde Menschen wichtig sind. Sie ...

Aktuelle Covid-19-Situation in OÖ: Zahl der aktuell Infizierten bei 251 (Stand 4. August, 17 Uhr)

OÖ. Laut Zahlen des Landes OÖ liegt die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich mit Stand 4. August, 17 Uhr, bei 251, nach 273 am Vorabend. Der deutliche Unterschied zu den Vortagen liegt ...

44.500 Arbeitssuchende in OÖ - Zahl der Beschäftigten steigt

OÖ. Insgesamt ist die Arbeitslosenquote im Juli um 0,2 Prozent gesunken, die Zahl der Beschäftigten gestiegen. Sie lag bei 679.000 Personen und damit noch um 1,5 Prozent unter dem Wert vom Vorjahr.

Zeitplan für die 'Neue Donaubrücke Linz'

LINZ. Täglich kann beobachtet werden, wie die beeindruckende Stahlkonstruktion der ‚Neuen Donaubrücke Linz‘ wächst. Derzeit wurden ungefähr 75 Prozent der Stahlteile angeliefert und bereits 95 ...

LR Steinkellner im Tips-Talk: „Wir müssen das Vertrauen in den Öffentlichen Verkehr wieder herstellen“

OÖ. Im Tips-Talk spricht Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ) unter anderem über die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Straßen- und Brückenbau, neue Projekte, die Herausforderung, ...

Absage erteilt: keine Parkbad-Öffnung zur Donau hin

LINZ. Die Linzer Volkspartei fordert ein Konzept für die seit zwei Jahren überfällige Parkbad-Öffnung zur Donau hin. Für die Linz Service GmbH stehen die Kosten aber in keinem Verhältnis zur Wirtschaftlichkeit. ...

Sommerbaustelle: Belagssanierung und neue Busbucht in der Prinz-Eugen-Straße

LINZ. In der Prinz-Eugen-Straße in Linz laufen bis 6. September Straßenarbeiten, mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.