Beethoven-Jahr: „Fidelio“ wird Eröffnungs-Opernproduktion 2020/21 am Landestheater Linz

Hits: 168
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 01.12.2019 12:17 Uhr

LINZ. Im kommenden Beethoven-Jahr 2020 hat sich das Landestheater Linz etwas Besonderes zur Eröffnung der Spielzeit 20/21 einfallen lassen: Beethovens einzige Oper „Fidelio“ wird gezeigt, in einer eigenen Linz-Fassung.

Intendant Hermann Schneider und Chefdirigent Markus Poschner werden in der kommenden Spielzeit gemeinsam an der neuen Opernproduktion arbeiten. 2020 jährt sich der Geburtstag Ludwig van Beethovens zum 250. Mal. In diesem Jubiläumsjahr wird das Landestheater Linz dem Komponisten zu Ehren die Opernspielzeit im Musiktheater mit seiner einzigen Oper „Fidelio“ eröffnen.

Linzer Fassung

Hermann Schneider und Markus Poschner arbeiten an einer eigenen Linzer Fassung – an einer Dialogfassung mit Texten von Hermann Schneider. Premiere ist am 19. September 2020.

Richard Strauss' „Die Frau ohne Schatten“ war bislang die erste und einzige Zusammenarbeit von Hermann Schneider und Markus Poschner. Im Juni 2019 ging der Österreichische Musiktheaterpreis in der Kategorie „Beste Opernproduktion des Jahres“ genau für diese Produktion an das Landestheater Linz.

Hermann Schneider und Markus Poschner freuen sich auf ihre zweite gemeinsame Produktion „Fidelio“.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Elternbildung jetzt als regelmäßige online-Videos

OÖ. Eltern sind in der aktuellen Situation nicht mehr „nur“ Vater oder Mutter, sondern plötzlich auch Lehrer für ihre Kinder, Versorger für ältere Generationen und müssen ...

Verteilung der Schutzausrüstung wird fortgesetzt – jetzt Grundausstattung für mobile Dienste

OÖ. Das Land OÖ verteilt weiter die derzeit vorhandenen medizinischen Schutzausrüstungen. Jetzt sind die Mitarbeiter der mobilen Dienste an der Reihe. 

Die Sonne lockt nach draußen – was tatsächlich erlaubt ist

OÖ/NÖ. Der Frühling hält Einzug, Sonnenstrahlen und angenehme Temperaturen locken die Menschen nach draußen. Aufgrund der aktuellen Coronaviurs-Pandemie gelten aber bekanntlich ...

Caritas-Ausbildung für Menschen mit Lernschwierigkeiten

OÖ/LINZ/PUPPING. Auch wenn die Caritas-Schule in Linz aktuell geschlossen sind, ist es möglich, sich für Ausbildungen anzumelden, die im September 2020 starten. Darunter ist auch der zweijährige ...

Coronavirus: Zwei weitere Tote in Linz und Gmunden

LINZ/GMUNDEN. Im Kepler Uniklinikum und im Salzkammergutklinikum hat Covid-19 zwei weitere Todesopfer gefordert. Beide litten unter schweren Vorerkrankungen.

Auf Flucht vor Polizei Rucksack mit Drogen verloren

LINZ. Zwei junge Männer flüchteten am 27. März gegen 17 Uhr in der Kapuzinerstraße vor einer Polizeistreife; dabei verlor einer der beiden seinen Rucksack, darin befanden sich 16 Klemmsäckchen ...

Mieten: Bürgermeister Klaus Luger appelliert „Mit Weitsicht Nachsicht üben!“

LINZ. Bürgermeister Klaus Luger appelliert an private Vermieter, vor allem Geschäftsmietern so weit wie möglich entgegenzukommen. Von der Bundesregierung fordert er ein befristetes Verbot ...

Nach Schulskikurs Covid 19-Infektionen von Schülern der HTL Paul Hahn Straße

LINZ/OÖ. Nach einem Schulskikurs in Bad Gastein sind einige Schüler der HTL Paul Hahn Straße an COVID 19 erkrankt. Betroffen sind Schüler aus acht Bezirken.