Frau.Macht.Film 2021 zu Gast im Sommerkino

Hits: 123
Am Dienstag, 3. August, beginnt das Sommerkino in Linz. Bei Schlechtwetter werden die Filme im City Kino gezeigt (Symbolbild). (Foto: Volker Weihbold)
Am Dienstag, 3. August, beginnt das Sommerkino in Linz. Bei Schlechtwetter werden die Filme im City Kino gezeigt (Symbolbild). (Foto: Volker Weihbold)
Wurzer Katharina Wurzer Katharina, Tips Redaktion, 26.07.2021 20:03 Uhr

LINZ. Am Dienstag, 3. August, beginnt das Sommerkino 2021 in Linz. Die Filme werden diesmal im Innenhof der Kunstuniversität auf dem Hauptplatz gezeigt. Neu ist auch eine Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Linz. Dadurch stehen im August fünf Filme von Regisseurinnen auf dem Programm.

Ziel der Kooperation des Frauenbüros der Stadt Linz und des Moviemento Kinos ist es, Frauen und ihre Erzählungen in einer männerdominierten Filmbranche sichtbar zu machen. „Die ausgewählten Filme eröffnen verschiedene Perspektiven auf das Leben von Frauen. Ich wünsche allen Besuchern und Besucherinnen interessante und spannende Kinoabende mit Frau.Macht.Film“, führt Frauen-Stadträtin Eva Schobesberger (Grüne) aus. Das Frauenbüro der Stadt verlost über die Social media Kanäle auf Facebook und Instagram jeweils zwei Freikarten pro Film.

Von „Nomadland“ bis „Tove - Auf der Suche nach Freiheit und Liebe“

Den Anfang macht „Nomadland“ (US 2020) am Freitag, 6. August, um 20.45 Uhr. Der Film von Regisseurin Chloè Zhao erzählt die Geschichte von Fern (Frances McDormand), die nach dem Tod ihres Mannes mit dem Wohnwagen durchs Land tourt und dabei unterschiedliche Menschen und Arbeiten kennenlernt.

Weiter geht es am Sonntag, 8. August, um 20.45 Uhr mit dem französischen Film „Proxima - Die Astronautin“ (2019) von Alice Winocour. Eine Frau wird für eine einjährige Weltraummission ausgewählt und bereitet sich sowohl auf das All als auch auf den Abschied von der Erde vor.

Am Montag, 16. August, um 20.45 Uhr folgt „Walchensee Forever“ (2020) von Janna Ji Wonders. Der deutsche Dokumentarfilm zeigt Frauen, die den patriarchalen Strukturen ihrer Zeit trotzen. Am Donnerstag, 19. August, um 20.30 Uhr wird „Sargnagel - Der Film“ (2021) zu sehen sein. Sabine Hieblers Film handelt von der österreichischen Anarchopoetin Stefanie Sargnagel, die in ihren Texten Politik und Establishment kritisiert. Den Abschluss am Dienstag, 24. August, um 20.30 Uhr macht „Tove - Auf der Suche nach Freiheit und Liebe“ (2020). Zaida Bergroth stellt das Leben der Schriftstellerin und Malerin Tove Jansson, Schöpferin der Mumins (nilpferdartige Trollwesen), dar.

Bei Schlechtwetter im City Kino

Die FrauenFilmtage finden üblicherweise im Herbst statt, wurden aber Corona-bedingt auf den Sommer 2021 verschoben. Sollte das Wetter am jeweiligen Abend schlecht sein, wird der Film zeitgleich im City Kino gezeigt. Bereits gekaufte Tickets gelten dann als Kinogutschein für einen Film nach Wahl im Moviemento oder City Kino.

Tickets sind an den Kinokassen im Moviemento und City Kino, an der Abendkasse oder online erhältlich. Reservierungen sind nicht möglich.

Das gesamte Programm des Sommerkinos 2021 findet sich online.

Kommentar verfassen



Kulturverein Etty zeigt Werke von Jehuda Bacon

LINZ. Der Linzer Kulturverein Etty lädt zur Ausstellung der Werke von Jehuda Bacon. Die Eröffnung ist am Mittwoch, 6. Oktober, um 19 Uhr im Café Traxlmayr.

Beim Linz-Marathon ist für alle etwas dabei

LINZ. Der 19. Linz-Marathon findet erstmalig in der Herbstsaison statt. Gelaufen wird am Wochenende des 23. und 24. Oktobers.

Architekten stellen Objekte bei Wanderausstellung aus

LINZ. Wie hat sich die Architektur in Oberösterreich in den letzten zehn Jahren verändert? Was sind Beispiele für gute Architektur im Land? Antworten auf diese Fragen liefert die Wanderausstellung „architektur ...

Die Linzer wählten so viele Parteien wie noch nie in den Gemeinderat

LINZ. Der Linzer Gemeinderat wird deutlich bunter: Durch die „Neuzugänge“ Linzplus, MFG und Wandel sind dort künftig nicht weniger als neun Parteien bzw. Listen vertreten sein - so viele wie nie ...

Texta präsentieren neues Album im Ars Electronica Center

LINZ. Fette Raps, ausgefeilte Beats, Cuts und Scratches: HipHop vom Allerfeinsten erwartet Besucher von Deep Space Live am Donnerstag, 30. September, 19 Uhr, wenn die Linzer Lokalmatadore von Texta ihr ...

Linzer Medaillen bei den EuroSkills

LINZ/GRAZ. Die Berufseuropameisterschaften EuroSkills, heuer erstmals in Österreich (Graz) ausgetragen, sind geschlagen. Medaillen gingen auch nach Linz.

Von der Tischtennisplatte auf die Tanzfläche – mit großem Erfolg

LINZ. Die Linzer Familie Rodrigues prägt die Sportart Breaking wie kein anderer in Oberösterreich.

LASK-Stürmer Karamoko fällt aus

LINZ. Mamoudou Karamoko muss aufgrund einer Knieverletzung mehrere Wochen lang pausieren.