Stimmliche Überraschung: Bruno de Sá gibt Brucknerhaus-Debüt

Hits: 103
Karin Seyringer Tips Redaktion Karin Seyringer, 26.01.2022 15:56 Uhr

LINZ. Der junge brasilianische Sopranist Bruno de Sá gastiert in der Reihe „Das besondere Konzert“ am Montag, 14. Februar erstmals im Brucknerhaus Linz.

Das Konzert ist dem Starkastraten Farinelle und virtuoser Musik der Neapolitanischen Schule gewidmet, gesungen von einem jungen Sopranisten, dessen Stimme man gehört haben muss – ob man diese nun eine Laune oder ein Wunder der Natur nennt. Es erklingen Arien und Instrumentalwerke von Alessandro Scarlatti, Francesco Durante, Nicola Porpora, Leonardo Vinci, Giovanni Battista Pergolesi, Niccolò Jommelli und anderen.

Gewinnen

Begleitet wird Bruo de Sá vom Ensemble „nuovo barocco“ unter der Leitung von Violinist Dimitris Karakantas. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, im Mittleren Saal. Infos, aktuelle Covid-Regeln und Karten: www.brucknerhaus.at, Tel. 0732/7752-30. Tips verlost 4x2 Freikarten.

Kommentar verfassen



Unterführung Gaumbergstraße wegen Bauarbeiten gesperrt

LINZ. Die Arbeiten zum viergleisigen Ausbau auf der Westseite des Linzer Hauptbahnhofs schreiten voran. Aufgrund der aktuellen Bauarbeiten muss die Unterführung der Gaumbergstraße im Bereich zwischen ...

Ukraine-Krieg: Rotes Kreuz OÖ spendet Fahrzeuge

OÖ. Die Gewalt in der Ukraine drängt Menschen an den Rand ihrer Existenz. Um humanitäres Leid zu lindern, unterstützen laufend Delegierte des Roten Kreuzes die Hilfe vor Ort. Um ihren Einsatz zu erleichtern, ...

Verteidigungsministerin Tanner bei Frühjahrsempfang des Militärkommandos

LINZ/OÖ. Am Freitag, 20. Mai, wurde beim ersten Frühjahrsempfang des Militärkommandos Oberösterreich in Linz die Stadt Linz und die Industriellenvereinigung OÖ als Partner des Bundesheeres ausgezeichnet. ...

„Fanny und Alexander“: Landestheater-Musical auf CD

LINZ. Das Erfolgsmusical „Fanny und Alexander“ - aktuell im Schauspielhaus Linz - ist ab sofort auch auf CD erhältlich.

Wohnungsbrand: Berufsfeuerwehr rettete Bewusstlosen aus verrauchtem Stiegenhaus

LINZ. Die Berufsfeuerwehr Linz hat in der Nacht auf Sonntag bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus eine bewusstlose Person aus dem Stiegenhaus gerettet.

Linzer Polizei setzte bewaffneten Mann mit Elektroschockpistole außer Gefecht

LINZ. Die Polizei hat am Samstagnachmittag in Linz einen Mann mit einer Elektroschockpistole (Taser) außer Gefecht gesetzt und festgenommen. Er hatte auf der Wiener Straße mit einem Messer ...

Stadt Linz verleiht Kunstwürdigungspreis: fünf Persönlichkeiten für Lebenswerk ausgezeichnet

LINZ. Das künstlerische Lebenswerk von fünf Persönlichkeiten wurde mit Kunstwürdigungspreis der Stadt Linz ausgezeichnet. Die Vergabe erfolgt in der Regel alle vier Jahre und hätte bereits 2020 stattfinden ...

Sechs Awards fürs Kreativstudio Zunder aus Linz

LINZ. Beim alljährlichen Kräfte- oder Kreativitätsmessen der österreichischen Agenturen beim größten Werbepreis Österreichs, der Verleihung des CCA-Venus-Awards des creative club Austria, zeigte ...