Visionär am Klavier: Pierre-Laurent Aimard im Brucknerhaus

Karin Seyringer Tips Redaktion Karin Seyringer, 30.11.2022 19:24 Uhr

LINZ. Pianistische Grenzüberschreitungen und spannungsvolle Kombinationen am Klavier von Beethoven und György Ligeti zeigt Pierre-Laurent Aimard, einer der aktuell renommiertesten Pianisten, am Mittwoch, 25. Jänner, 19.30 Uhr, im Brucknerhaus Linz. Bei Tips gibt's Freikarten zu gewinnen.

Kritiker überschlagen sich mit Lob für Pierre-Laurent Aimard. Er wird nicht nur als Schlüsselfigur und Interpret für die Musik unserer Zeit gefeiert, sondern ist auch als Spezialist für spannungsvolle Kombinationen und in der jeweiligen Entstehungs-Zeit bahnbrechenden Neuerfindungen der Klaviermusik hoch angesehen: Dies wird Aimard mit Ludiwg van Betthovens Klavierwerken beweisen, vor allem wenn er sie an die völlig neuen Klangwelten des pianistische Œuvre György Ligetis gegenüberstellt.

Gewinnen

Infos und Karten unter www.brucknerhaus.at, Tel. 0732 77 52 30. Tips verlost 4x2 Freikarten, hier mitspielen.

Kommentar verfassen



Daniel Hagendorf wird neuer Direktor für Kinder- und Jugendservices

LINZ. Die städtische Unternehmung Kinder- und Jugend-Services steht ab 1. Juli 2023 unter neuer Leitung. Der 30-jährige Linzer Daniel Hagendorf konnte sich in einem Hearing gegen drei Kandidaten durchsetzen. ...

Escape Rooms 2.0 - mit Virtual Escape in fantastische VR-Welten entfliehen

LINZ. Escape Rooms gewinnen bei Groß und Klein zunehmend an Beliebtheit. Nun gibt es eine neue Art von Escape Room in Linz. Mithilfe von hochmoderner Technik und sogenannten VR-Brillen kann man in ...

Gemeinderat: Entscheidende Beschlüsse für Zukunft der Stadt gefasst

LINZ. In der heutigen Gemeinderatssitzung wurden Beschlüsse gefasst, die für die Zukunft der Stadt von großer Bedeutung sind. Der Gemeinderat hat einer Einigung im Fall Zins-Swap mehrheitlich zugestimmt, ...

Immobilienfirma hofft auf künftige Entwicklung beim Winklerwald

LINZ. Die Erdabgrabungen in der Waldeggstraße und Bauarbeiten beim Winklerwald sorgten für Verwunderung bei den Anrainern und Ärger im Magistrat. Der Bauherr räumt Versäumnisse ein und betont, dass ...

Dänemarks Aufbruch in die Moderne, mit Stardirigent Dausgaard und dem Bruckner Orchester

LINZ. Dänemarks Stardirigent Thomas Dausgaard widmet sich gemeinsam mit dem Bruckner Orchester Linz den großen Sinfonikern seiner Heimat am Beginn der Moderne, am Mittwoch, 15. Februar, im Brucknerhaus ...

Urfahraner Donaubucht erhält wasserrechtlich grünes Licht

LINZ. Nächster Schritt bei der Umsetzung der Linzer Donaubucht (oder auch Badebucht) an der Urfahraner Donaulände: Das Land OÖ gab wasserrechtlich grünes Licht für das Projekt. Bis zu vier Millionen ...

Linzer Biertempel sperrt zu

LINZ. Der Biertempel muss schließen. Das Spezialitätengeschäft für Biere aus aller Welt, Spirituosen und Limos am Graben in Linz wird mit 1. Februar 2023 zusperren, eine Nachfolge wird gesucht.

6.500 Wohnungen stehen in Linz in der „Pipeline“

LINZ. Die Anzahl der Wohnungen in Linz ist mit 120.928 auf einem historischen Höchststand angelangt. Auch in diesem Jahr wird eifrig in der Landeshauptstadt gebaut: 2.186 Wohnungen werden gerade errichtet, ...