Generalsanierung der Linzer Dreifaltigkeitssäule in Vorbereitung

Anna Stadler Anna Stadler, Tips Redaktion, 11.03.2019 16:30 Uhr

LINZ. Für eine dieses Jahr bevorstehende Generalsanierung wurde nun der Zustand der Dreifaltigkeitssäule am Hauptplatz genauestens erfasst.

Die Dreifaltigkeitssäule aus Salzburger Marmor wurde nach einem Entwurf von Antonio Beduzzi zwischen 1717 und 1723 erbaut. Erste Restaurierungen erfolgten in den Jahren 1778 bis 1780 und zum hundertjährigen Jubiläum 1823. 1840 fand die Einfriedung mit Eisengittern statt. Die nächsten Sanierungen erfolgten 1862 und 1874. 2009 wurde die Säule unter Denkmalschutz gestellt. 2019 steht nun eine Generalsanierung an.

Genaue Zustandserhebung

Für eine Zustandserhebung haben nun zwei Fachexperten – ein Steinrestaurator und ein Experte für vergoldete Metallskulpturen – die 20 Meter hohe Säule abfotografiert. Dies dient einer genauen Zustandsdokumentation. Denn eventuelle Beschädigungen können so mit Hilfe eines Grafikprogramms detailgenau erfasst werden.

Erkenntnisse fließen in Sanierung ein

„Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sind unter anderem Basis für die Generalsanierung des Linzer Wahrzeichens, die heuer starten soll. Hauptsponsor ist neben der Stadt Linz die Sparkasse Oberösterreich“, geben Bürgermeister Klaus Luger und Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer bekannt. Erste Erkenntnisse einer Mustersanierung wurden bereits im August/September 2016 gewonnen. Diese werden ebenfalls in die Ausschreibung für eine Gesamtsanierung einfließen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Tips-Aktion Zeig's Zeignis: Das sind die Gewinner aus Linz

LINZ. Tips, das Landesgremium des OÖ Papier- und Spielwarenhandels und der OÖ Verkehrsverbund haben bei der Akteion „Zeig's Zeignis“ wieder die kreativsten Zeugnisfotos gesucht – und ...

Mit Fahrrad auf der A7 unterwegs: 26-Jähriger randalierte bei Kontrolle

LINZ. Mit einem unbeleuchteten Fahrrad war ein 26-jähriger Iraner am 18. August um kurz nach Mitternacht im Tunnel Niedernhart auf der A7 unterwegs.

Sonntagsmatinée in der Landesgalerie Linz

LINZ. In der Landesgalerie findet am 25. August ab 9.30 Uhr eine Sonntagsmatinée im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Es zog mich durch die Bilder... Kubin@Nextcomic“ statt.

Manu Delago mit neuem Album live im Linzer Schauspielhaus
 VIDEO

Manu Delago mit neuem Album live im Linzer Schauspielhaus

LINZ. Auf seiner großen Tour Halt im Linzer Schauspielhaus macht Hang-Spieler, Percussionist und Komponist Manu Delago. Mit neunköpfigem Ensemble wird er am Sonntag, 13. Oktober in Linz zu hören ...

Sommerbaustellen in der Linzer Innenstadt

LINZ. Ende August wird eine Sommerbaustelle in der Goethestraße vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen führen. Auch an der Kärntnerstraße wird asphaltiert.

Vier Hände am Piano in der Ursulinenkirche
 VIDEO

Vier Hände am Piano in der Ursulinenkirche

LINZ. Hochkarätigen Konzertgenuss bietet die Reihe „Abendmusik in der Ursulinenkirche“: Dennis Russell Davies und Maki Namekawa sind zu Gast.

Kultureller „Ritterschlag“ für die Mehlspeis-Küche

LINZ. Die UNESCO nimmt Österreichs Mehlspeiskultur ins Register Guter Praxisbeispiele zur Erhaltung und Weitergabe von immateriellem Kulturerbe auf. 

Theater in der Innenstadt entführt mit charmantem Witz und überzeugender schauspielerischer Leistung nach St. Tropez

Linz. Mit der neuen, charmant-lustigen Sommermusicalkomödie „Nein! Doch Ohh! Viel Fufu in Saint Tropez“ entführt das Team vom Theater in der Innenstadt an die französische Cote d'Azur. ...