Spannender Abenteuertrip statt normaler Hochzeitsreise: Pärchen macht sich fürs Linzer Tierheim auf zum Nordkap

Spannender Abenteuertrip statt „normaler“ Hochzeitsreise: Pärchen macht sich fürs Linzer Tierheim auf zum Nordkap

Valerie Himmelbauer Online Redaktion, 21.05.2019 14:42 Uhr

Linz. Katharina und David Kemptner-Rauscher starten mit viel Abenteuerlust in den hohen Norden, um bei der Baltic Sea Circle zu starten. 7.500 Kilometer gilt es, in 16 Tagen zu überwinden – damit wollen sie per karitativem Trip Spenden fürs Linzer Tierheim sammeln.

Für Katharina und David Kemptner-Rauscher aus Linz kommt eine Hochzeitsreise wie für viele andere auf die Malediven nicht in Frage. Viel lieber starten die beiden beim neunten Baltic Sea Circle am 15. Juni 2019 in Hamburg. Das frisch getraute Ehepaar will mit dem karitativen Abenteuertrip das Tierheim Linz unterstützen.

Charity-Rallye

Die Charity-Rallye für Fahrzeuge älter als 20 Jahre führt sie, gemeinsam mit 249 anderen Teams, durch zehn Länder rund um die Ostsee. Start und Ziel befinden sich in Hamburg, die Rallye durchquert unter anderem Skandinavien, Russland und die baltischen Staaten. Lofoten, Nordkap, Murmansk inklusive. Gemäß dem Alter der Fahrzeuge wird mit Karten navigiert. GPS sowie Autobahnen sind tabu. Die beiden starten in einem Jeep Wrangler TJ Baujahr 1998 unter dem Teamnamen „Prime Offroad“.

Spenden fürs Tierheim

In 16 Tagen gilt es, über 7.500 Kilometer zurückzulegen und das für einen guten Zweck. Jedes Team verpflichtet sich, Spenden für einen karitativen Zweck nach eigener Wahl zu sammeln. Da Katharina und David seit rund vier Jahren einem ausgesetzten Mischling ein Dach über dem Kopf bieten, fiel die Wahl auf das Tierheim in Linz.

Infos: https://instagram.com/prime.offroad/

Das Tierheim Linz unterstützen: https://leetchi.com/c/prime-offroad http://www.tierheim-linz.at/ (Betreff Hochzeitsreise)

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Musical „Chicago“ feiert umjubelte Premiere am Linzer Musiktheater

Musical „Chicago“ feiert umjubelte Premiere am Linzer Musiktheater

LINZ. Riesigen Applaus erntete das Gastensemble bei der Premiere des Original Broadway-Musicals Chicago am Mittwoch Abend im Musiktheater. Chicago ist nach Cabaret das bekannteste Werk von Komponist John ... weiterlesen »

Sunny Friday: Mitarbeiter einer Linzer Firma machen im Sommer freitags immer blau

"Sunny Friday": Mitarbeiter einer Linzer Firma machen im Sommer freitags immer blau

LINZ. Eine besondere Idee hatte das Linzer Unternehmen Storyclash um seine Mitarbeiter zu motivieren: Während der Sommerzeit ist jeder Freitag frei - die Mitarbeiter kommen damit auf neun zusätzliche ... weiterlesen »

Ehrfolgreiche Stadt Linz-Lehrlinge: Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb für Denise Furtlehner

Ehrfolgreiche Stadt Linz-Lehrlinge: Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb für Denise Furtlehner

LINZ. Den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb OÖ der Gärtner holte sich Denise Furtlehner, Mitarbeiterin in den Stadtgärten der Stadt Linz. weiterlesen »

Linzer Akten-Affäre: Bericht der Staatsanwaltschaft ist fertig

Linzer Akten-Affäre: Bericht der Staatsanwaltschaft ist fertig

LINZ. In der Affähre um die Verjährung von Strafakten im Linzer Magistrat sind die Erhebungen der Staatsanwaltschaft abgeschlossen, der Bericht über ein weiteres Vorgehen wurde an die Oberstaatsanwaltschaft ... weiterlesen »

Premiere: Albertina geht erstmals raus und bringt Pop-Art-Ikonen nach Linz

Premiere: Albertina geht erstmals raus und bringt Pop-Art-Ikonen nach Linz

LINZ. Die Idee wurde Anfang des Jahres geboren, heute wurde sie in Linz vor der Presse präsentiert: Die Wiener Albertina geht erstmals raus in ein Bundesland und hat sich dafür Oberösterreich ... weiterlesen »

Komischer Gegenstand: Kinder entdeckten Kriegsmaterial auf Spielplatz am Pöstlingberg

"Komischer Gegenstand": Kinder entdeckten Kriegsmaterial auf Spielplatz am Pöstlingberg

LINZ. Spielenden Kindern und aufmerksamen Eltern ist es zu verdanken, dass Kriegsmaterial auf einem Spielplatz gefunden und sichergestellt werden konnte. weiterlesen »

Zehn Jahre Salzamt: 500 Artists in Residence bisher

Zehn Jahre Salzamt: 500 Artists in Residence bisher

LINZ. Vor 50 Jahren landete der erste Mensch am Mond, vor zehn Jahren wurde das Salzamt als Atelierhaus eröffnet. Grund genug um zu feiern, und zwar am Samstag, 20. Juli. weiterlesen »

Stadtforschung: 100 Jahre Linz in Zahlen

Stadtforschung: 100 Jahre Linz in Zahlen

LINZ. In der Öffentlichkeit ist sie wenig bekannt, sie leistet aber viel für die Stadt Linz: Die Abteilung Stadtforschung besteht mittlerweile seit 100 Jahren. weiterlesen »


Wir trauern