Einhörner und Piraten eroberten Linz, beim Kinderfasching in den Redoutensälen

Hits: 259
Vize-Bürgermeister Bernhard Baier, Landtagsabgeordneter Wolfgang Hattmannsdorfer und Stadtparteigeschäftsführer Wolfgang Steiger feierten mit den kleinen und großen Party-Tigern. Foto: ÖVP Linz
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 27.01.2020 15:09 Uhr

LINZ. Mehr als 450 kleine „Party-Tiger“ und ihre Familien feierten ausgelassen beim traditionellen Kinderfasching der ÖVP Linz und der Kinderwelt Linz am Sonntagnachmittag, 26. Jänner, in den Redoutensälen. 

„Es war ein toller Familien-Nachmittag voller guter Laune und Faschingsspaß. Die Kinder haben auch heuer wieder bei den Verkleidungen jede Menge Kreativität bewiesen. Es gibt keinen besseren Anlass, als die Faschingszeit, um in außergewöhnliche Rollen zu schlüpfen“, freute sich Vize-Bürgermeister und Stadtparteiobmann Bernhard Baier über den gelungenen Sonntag, bei dem selbstverständlich auch die traditionellen Faschingskrapfen für die Kleinen nicht fehlen durften. 

Musik, Hüpfburg, Schminkstation und vieles mehr

Clown Willi Musik Express sorgte bei den Feen, Piraten, Rittern, Einhörnern, Engeln und Minni-Mäusen für Spiel, Spaß, Action, musikalische Unterhaltung und gute Laune. Besonders beliebt waren bei den Kids auch die Zirkus-Hüpfburg, das Luftballon-Modellieren, die Schminkstation und der Zeichenwettbewerb. 

Am 31. Jänner macht der Faschingsspaß neuerlich Station: Dann wird beim Kinderfasching der ÖVP Linz Süd im Volkshaus Keferfeld (Landwiedstraße 65) gefeiert. Los geht's um 14.30 Uhr, Eintritt frei.

Kommentar verfassen



Polizei warnt: Telefonbetrüger rufen wieder vermehrt an

OÖ. Die Landespolizeidirektion Oberösterreich warnt: Aktuell gibt es in Oberösterreich wieder vermehrt Trick-Anrufe. Die Anrufer geben sich als Polizisten aus.

„Fun in the City“ verspricht Spiel, Spaß und Unterhaltung für Kinder und Jugendliche

LINZ. Das Programm „Fun in the City“ des Vereins Jugend und Freizeit verspricht den ganzen Sommer über Spiel, Spaß und Unterhaltung für die jungen Linzer.

Landestheater sucht Statistinnen für „Die Nibelungen“

LINZ. Friedrich Hebbels „Die Nibelungen“ feiert am 9. Oktober im Schauspielhaus Premiere. Für die Rollen von Kämpferinnen werden noch athletische Statistinnen im Alter von 18 bis 40 Jahren gesucht. ...

Red Machete feiert seine neues Album High Tension im Musikpavillon
 VIDEO

Red Machete feiert seine neues Album „High Tension“ im Musikpavillon

LINZ. Nur wenige Tage nach ihrer neuen Single „Runaway“ bringt das Linzer Rocktrio Red Machete auch eine neue Platte auf den Markt. Die Album Release Show zu „High Tension“ findet am Freitag, 2. ...

Geldstrafe für Linzer Wirtin bestätigt, die Lokal aufsperrte

LINZ. Wie berichtet hat eine Wirtin im Jänner ihr Café in der Linzer Altstadt trotz Corona-Maßnahmen aufgesperrt. Das Landesverwaltungsgericht Oberösterreich entschied nun, dass eine Geldstrafe in ...

Bürger aus Linzer Kroatengasse mit Baumpflanzungsplänen unzufrieden

LINZ. Auch nach einem Lokalaugenschein mit Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeister Bernhard Baier zeigt sich die Bürgerinitiative Kroatengasse enttäuscht, dass zwar 50 Bäume gepflanzt werden, ...

Protestaktion für sichere Fuß- und Radwege

LINZ. Über 50 Personen waren bei einer Protestaktion für sichere Fuß- und Radwege am geplanten Autobahnanschluss nördlich der JKU Linz dabei.

Ein Haus im Haus entsteht in der Linzer Kunstuni

LINZ. „Sie ham a Haus baut“, um mit Arik Brauer zu sprechen. Studierende von raum&designstrategien an der Kunstuniversität Linz errichten derzeit unter der Leitung von Ton Matton ein Gebäude ...