3.000 Stück Mehrwegmasken an Samariterbund übergeben

Hits: 90
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 04.06.2020 14:59 Uhr

LINZ. Über eine Spende von 3.000 Mehrwegmasken im Wert von 27.000 Euro von der Familie Schmidhofer (Goldhaubenwebe) durfte sich der Samariterbund freuen.

Das Eigentümerehepaar Schmidhofer besuchten am 04.06.2020 die Samariterbundzentrale in Linz und überreichten Landesrettungskommandant Christoph Bogner 3.000 Stück Mehrwegmasken im Wert von 27.000 Euro.

„Zeichen für österreichische Wertschöpfung“

„Wir wollen nach wie vor ein Zeichen für österreichische Wertschöpfung, Ökologie und Hilfe für den Samariterbund setzen! Millionenfach werden derzeit Einwegmasken aus China besorgt und landen unweigerlich irgendwo in der Natur. So geht Nachhaltigkeit leider nicht. Wir produzieren unsere Mehrwegmasken in Österreich und diese können einfach gewaschen und wiederverwendet werden“, so das Ehepaar Schmidhofer.

Wesentlicher Beitrag zur Sicherheit

„Wir sagen ganz herzlich Dankeschön! Schon zu Beginn der Corona Krise konnten wir auf diese Masken zurückgreifen und für uns im Rettungsdienst und im Krankentransport sind sie ein wesentlicher Beitrag zur Sicherheit unserer Mitarbeiter und unserer Patienten. Ganz nebenbei können wir stolz darauf sein, dass wir eine Linzer Firma haben, die uns mit einem österreichischen Produkt versorgt. Danke liebe Familie Schmidhofer“, so OÖ Rettungskommandant Christoph Bogner.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lukas Grgic kehrt zum LASK zurück

LINZ. Der defensive Mittelfeldspieler unterschreibt einen Vertrag bis 2022.

Covid-19-Situation in OÖ: Zahl der Infizierten wieder gestiegen

OÖ. Die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich ist wieder gestiegen und liegt mit Stand 15. Juli, 17 Uhr, bei 556 (Stand: 14. Juli, 17 Uhr: 537). Das Cluster „Freikirche“ ist derzeit ...

Präventiver Aufruf: „Sandburg“-Gäste sollten ihren Gesundheitszustand beobachten

LINZ. Die Gesundheitsbehörde der Stadt Linz rät Besuchern des Freiluft-Lokals „Sandburg“ an der Linzer Donaulände, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten, nachdem eine Besucherin des (an diesem ...

OÖ durchbricht bei Exporten erstmals 40-Milliarden-Schallmauer

OÖ. Mehr als ein Viertel der heimischen Exporte stammen aus Oberösterreich. 2019 konnte eine Steigerung um 2,1 Milliarden Euro auf über 40 Milliarden Euro erzielt werden.

Oberösterreich kontrolliert Busse aus dem Westbalkan

OÖ. Mit Hilfe der Polizei konntrolliert Oberösterrreich künftig Busse aus dem Westbalkan. Landeshauptmann Thomas Stelzer fordert zudem Kontrollen an den Bundesgrenzen.

Verkehrsbehinderungen an der Hauptstraße und der Wildbergstraße

LINZ. Aufgrund von Sommerbaustellen kommt es in den kommenden Tagen zu Verkehrsbehinderungen im Stadtteil Urfahr.

Gesundes OÖ: Netzwerken der Gesundheit wegen, weil‘s gemeinsam immer besser geht

OÖ. Die Corona-Pandemie hat den Menschen auf der ganzen Welt vor Augen geführt, wie wichtig die Gesundheit ist. Und das zeigt auch durchaus Wirkung: Gesundes Essen gewinnt noch mehr an Bedeutung, ...

Pflegepaket um 34 Millionen Euro ausgehandelt

OÖ/LINZ. Land OÖ, Städtebund, Gemeindebund und Gewerkschaften haben ein neues Paket für den Pflegebereich ausgehandelt. Die zentralen Punkte sind eine bessere Entlohnung und Verbesserungen der Rahmenbedingungen. ...