Am Samstag, 24. Juli, wird am Pichlinger See geimpft

Hits: 1
Als Impfstoff wird Johnson & Johnson zum Einsatz kommen (für Personen ab 18 Jahren). Dieser ermöglicht eine Vollimmunisierung bereits nach einer einzelnen Impfung. (Foto: Symbolbild: Volker Weihbold)
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 22.07.2021 16:34 Uhr

LINZ. Neben dem Standort beim Einkaufszentrum Interspar in der Industriezeile am Vormittag wird der städtische Impfbus am Samstag, 24. Juli, von 13 bis 16 Uhr auch erstmals direkt am Pichlinger See Station machen.

Das Impfangebot wird noch stärker an die Bedürfnisse der Linzer angepasst. So hält der städtische Impfbus bei prognostizierten Badetemperaturen am Samstag, 24. Juli, von 9 bis 12 Uhr beim Einkaufszentrum Interspar in der Industriezeile. Als optionalen Standort wird der Impfbus zudem erstmals am Nachmittag von 13 bis 16 Uhr am Pichlinger See bei der Zufahrt zur Wasserrettung Halt machen.

Einmalige Impfung reicht

Der Corona-Impfbus ist ein mobiles Impfangebot der Stadt Linz für alle Menschen im gesamten Linzer Stadtgebiet, die sich kostenlos und ohne Voranmeldung gegen das Corona-Virus impfen lassen möchten. Das Angebot der Stadt Linz und des Landes Oberösterreich wird in Kooperation mit dem Roten Kreuz Oberösterreich, dem Arbeiter-Samariter-Bund und der Linz AG umgesetzt.

Der Impfbus ist Montag bis Samstag in Betrieb. Als Impfstoff wird Johnson & Johnson zum Einsatz kommen (für Personen ab 18 Jahren). Dieser ermöglicht eine Vollimmunisierung bereits nach einer einzelnen Impfung.

Luger, Raml: „Näher an die Menschen kommen“

„Nach dem erfolgreichen Start des Impfbusses freuen wir uns, den Linzern diesen Samstag mit dem Halt am Pichlinger See eine weitere flexible Impfmöglichkeit anbieten zu können. Damit hat die Stadt ein breit ausgebautes Impfangebot, das noch näher an die Menschen kommt“, informieren Bürgermeister Klaus Luger und Gesundheitsstadtrat Michael Raml.

Der exakte Fahrplan des Impfbusses inklusive aller Haltezeiten ist unter www.linz.at/impfbus.php abrufbar

Kommentar verfassen



Corona-Update: 47 Neuinfektionen in OÖ, neue Regelungen traten in Kraft (Stand: 22. Juli)

OÖ. 47 neue Covid-Fälle meldet das Land OÖ von 21. auf 22. Juli, 14.30 Uhr. Für die Nachtgastro gibt es seit 22. Juli eine Verschärfung - laut neuer Verordnung jedoch nicht für Zeltfeste oder Konzerte. ...

„Umwelt:Spiel:Raum“ on tour brachte Umweltlabore nach Linz

LINZ. Die Abteilung Umweltschutz des Landes OÖ brachte im Rahmen des Projekts „Umwelt:Spiel:Raum“ individuelle UmweltLabs in die oberösterreichischen Gemeinden und auch nach Linz. Die Kinder der ...

Neos haben ihre 400 Unterstützungserklärungen für den Antritt bei Landtagswahl zusammen

LINZ. Neos fixieren den Antritt bei der oberösterreichischen Landtagswahl. Die pinke Oppositionspartei hat die dafür notwendigen 400 Unterstützungserklärungen gesammelt.

Steaming Satellites auf der Posthof FrischLuft-Bühne

LINZ. Wohl einer der exzellentesten Live-Acts des Landes nimmt stürmisch Kurs auf Linz: Die Steaming Satellites sorgen am Freitag, 30. Juli, auf der Posthof Linz FrischLuft-Bühne für Stimmung.

Major Vierziger ermittelt wieder: „In der Fremde“ heißt der neue Krimi von Joseph Lemark

LINZ. Mit dem „dolce far niente“ Josef Vierzigers ist es jäh vorbei, als sich ein schwer verletzter Afrikaner zum Haus des pensionierten Linzer Kripobeamten in der Nähe von Bari schleppt. In seinem ...

Berührende Zepter-Übergabe nach einem harten Club-Jahr

LINZ. Strahlende Gesichter beim Übergabemeeting des Lions Clubs Linz Biophilia – und das nicht nur wegen des Kaiserwetters: Erstmals seit vielen Monaten konnten sich die Mitglieder des Clubs wieder ...

„Typisch Linzer Murks“: Kritik an Busbucht-Verlegung beim Lentos hält an

LINZ. In diesen Tagen wird mit den Baumfällungsarbeiten im Zuge des Umbaus der Busbucht beim Lentos begonnen. Die KPÖ-Linz und die Linzer Grünen wiederholen ihre Kritik am Umbau und bringen Alternativ-Lösungen ...

Mann mit Taschenmesser verletzt

LINZ. Mit einem Messerstich in den Rücken endete eine Auseinandersetzung zwischen einem 31-jährigen und einem 24-jährigen Linzer am 21. Juli gegen 23.10 Uhr vor einem Haus in der Stieglbauernstraße. ...