Stadt Linz ortet kein Problem beim „verschwundenen Strand“

Hits: 212
Jürgen Affenzeller Tips Redaktion Jürgen Affenzeller, 30.06.2022 11:54 Uhr

LINZ. Die Starkregenereignisse in den letzten Tagen führten auch zu Auswaschungen am Naturufer im Nahbereich der Neuen Eisenbahnbrücke. Dies stellt laut Stadt Linz jedoch kein Problem dar.

Die Stellungnahme der Stadt im Wortlaut:

„Ziel der Baumaßnahme / Renaturierung des Uferabschnittes war entsprechend der naturschutzrechtlichen Bewilligung eine sich langfristig einstellende naturnahe Ufergestaltung aus Sand, Kies und Steinen mit unterschiedlichen Habitaten für Flora und Fauna – insbesondere für die Fische.

Schon jetzt entwickelt sich ein wertvoller Insektenlebensraum. Aufgrund der hohen Strömungsgeschwindigkeit der Donau und der Böschungsneigung wird der Sand nur in den flachen Bereichen dauerhaft bleiben. In den Böschungsbereichen wird sich wie an den natürlichen Donauufern eine Kiesböschung mit kräuterreichem Uferbewuchs ausbilden. Dort wurde eine Startbepflanzung mit standortgerechten Weidengehölzen hergestellt, die Bienenweiden sind und auch Schatten spenden werden. Die naturnahe Ufergestaltung wird sich bei jedem Hochwasser durch Ausspülungen und Schlammablagerungen geringfügig verändern.

Als Zugangsmöglichkeit zum Wasser für die Bevölkerung wird vorrangig der Bereich der Sitzstufen angeboten. In den Bereichen dazwischen wird in der nächsten Woche eine minimale Pflege durch das Einebnen der entstandenen Sandrunsen erfolgen.“

Kommentar verfassen



Mehrere Schwerverletzte bei Schlägerei in Linzer Lokal

LINZ. Bei einer Auseinandersetzung in einem Linzer Lokal wurden am 13. August in den frühen Morgenstunden mehrere Personen teils schwer verletzt. 

House of the Dragon im Linzer Cineplexx

LINZ. Vor dem offiziellen Serienstart, zeigt Sky in einem special Fan Preview die erste Folge der Prequel zum Serienhit Game of Thrones im Kino. In Linz findet die Vorführung am 15. August um 19.45 ...

Hacken, Basteln und Coden im Wissensturm

LINZ. Vom 28. – 30. Oktober 2022 können 12- bis 18-Jährige ein ereignisreiches Wochenende mit Hacken, Basteln und Coden im Linzer Wissensturm verbringen.

Lucky und Siska

LINZ. Viele Hunde warten oft Jahre im Tierheim, da sich die neuen Halter viel Zeit nehmen müssten, um ihr Herz zu gewinnen. Aber nicht nur viel Zeit und die nötige Hundeerfahrung, sondern auch das passende ...

Die besten Kletter- und Boulderfilme im „Steinbock“

LINZ. In der neuen Boulderhalle „Der Steinbock“ in der Kapuzinerstraße in Linz sind im Rahmen der „Reel Rock Filmtour“ am Freitag, 19. August, 21.15 Uhr, die besten Kletter- und Boulderfilme des ...

Schwerpunktaktion der Linzer Polizei

LINZ. Die Linzer Polizei führte Donnerstagnachmittag, 11. August, eine Schwerpunktaktion im Stadtgebiet durch - mehrere Anzeigen wurden erstattet.

Stadt Linz macht Spielplätze „flott“

LINZ. Kinder und Jugendliche haben in Linz auf insgesamt 116 Spielplätzen die Möglichkeit zum Spielen und Austoben. Im Rahmen des diesjährigen Sanierungsprogramms sind 160.000 Euro an Investitionen ...

Bierpartei-Chef Marco Pogo sammelte in Linz Unterschriften

LINZ. Bundespräsidentschaftskandidat Dominik Wlazny alias Marco Pogo war am Donnerstag in Linz am neuen Bierpartei-Stützpunkt auf der Kärtnter Straße, um Unterstützungserklärungen für den Präsidentschaftswahlkampf ...