Schatzsuche quer durch Linz: neuer Detektiv-Trail für Familien

Nora  Heindl Tips Redaktion Nora Heindl, 30.08.2022 14:51 Uhr

LINZ. Ein neuer Detektiv-Trail lädt Kinder ab sechs Jahren und ihre Familien zu einer spannenden Rätseltour durch die Landeshauptstadt.

„Idee hinter dem neuen Trail ist, dass Familien eine schöne Zeit in der Stadt erleben und dabei nicht nur gemeinsam Spaß haben, sondern auch Wissenswertes über Linz erfahren“, erzählt Eva Karrer von den Detektiv-Trails Austria.

16 Rätsel gibt es insgesamt zu lösen, los geht’s beim Mariendom. Mithilfe einer umfangreichen Schatzkarte (entweder ausgedruckt oder in der App) geht es quer durch Linz, von Rätsel zu Rätsel. Begleitet werden die Familien von Maskottchen Detektiv Dachs. Ganz nebenbei erfahren Eltern und Kinder Spannendes und Überraschendes über Linz. Sind alle Rätsel gelöst, wartet im Skygarden in der Passage eine kleine Belohnung. Die Schatzsuche dauert zwischen 1,5 (ohne Pausen) und 2,5 Stunden (mit Pausen). Der Detektiv-Trail von MyCityHighlight ist vor allem für Familien mit Kindern konzipiert, aber auch für Geburtstagsfeiern und Schulausflüge geeignet.

Krimi-Trail für Erwachsene

Für noch ambitioniertere Krimi-Fans gibt’s den Krimi-Trail. Dabei übernehmen die Teilnehmer als mobiles Einsatzteam selbstständig die Ermittlungen. Es werden Indizien gesammelt, Alibis überprüft und Beweise und Aussagen von Zeugen und Verdächtigen kombiniert. Per Onlinechat sind die Teilnehmer mit der Ermittlungszentrale verbunden, um weitere Hinweise zu erhalten.

Kommentar verfassen



Landesrechnungshof: Bau des Linzer Medizin-Campus blieb im Zeitplan und im Kostenrahmen

LINZ/OÖ. Die Errichtung des Campusgebäudes der Medizinischen Fakultät in Linz war Gegenstand einer Initiativprüfung des Landesrechnungshofes. Ergebnis: Der Bau wurde innerhalb des Zeitplans und der ...

Stadt Linz investiert dieses Jahr rund 350 Millionen Euro

LINZ. Die Unternehmensgruppe der Stadt Linz investiert im Jahr 2023 knapp 350 Millionen Euro. Davon entfallen 181 Millionen Euro auf die Linz AG, die massiv in die Entwicklung des Linzer Hafen-Areals investiert. ...

Vortrag über „Fasten – Reduktion auf das Wesentliche“

LINZ. Ein Infoabend rund ums Fasten findet am 9. Februar um 19 Uhr im elisana in Linz statt.

Änderungen beim Corona-Impf-Angebot in Linz

LINZ. Die Stadt Linz passt ihr Angebot an kostenlosen Covid-19-Impfungen der aktuellen Nachfrage an.

Vitalakademie startet neue Ausbildung zum Human Assistant:

LINZ. Der Fachkräftemangel in der Pflege ist ein seit Jahren bekanntes Problem. Die optimale Betreuung hilfebedürftiger Menschen, die ihr Leben in der vertrauten Umgebung führen wollen, ist groß. Die ...

Steelvolleys gegen slowenischen Meister gefordert

LINZ. Die Steelvolleys Linz-Steg bestreiten am Mittwoch (18 Uhr) das siebte und letzte Spiel in der MEVZA Volley League. Für die Linzerinnen ist die Halbfinal- Teilnahme zwar bereits außer Reichweite. ...

Kinderfasching unter dem Motto „Klimaschutz ist Kinderrecht“

LINZ. Es ist wieder so weit, der Kinderfasching der Kinderfreunde Harbach-Karlhof lädt am Samstag, 11. Februar, ab 14.30 Uhr ins Volkshaus Harbach.

Buch-Trilogie: „Sie waren Mentorinnen, Wegbereiterinnen, Heldinnen, für mich“

LINZ. Mit „Die Liebesdeserteurin“ hat Christa Prameshuber eine Biografie über eine kratzbürstige, unkonventionelle Sozialarbeiterin im 20. Jahrhundert geschrieben. Das Buch ist der Abschluss ihrer ...