Sonntag 21. Juli 2024
KW 29


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Linzer Sprachschule lud zum italienischen Sommerfest

Marlis Schlatte, 10.07.2024 13:49

LINZ. Die italienische Sprachschule Soggiorno lud am Freitag, 5. Juli, zu einem sommerlichen Fest unter dem Motto „La dolce Vita“ in die Stockhofstraße ein. Mehr als 100 Gäste genossen das italienische Flair, das durch kulinarische Genüsse, Musik und informative Kurse geschaffen wurde.

Die Gäste genossen auch im Innenhof die entspannte Stimmung beim Sommerfest. (Foto: Soggiorno)
Die Gäste genossen auch im Innenhof die entspannte Stimmung beim Sommerfest. (Foto: Soggiorno)

Die Inhaberin Sarah Orefice und ihr Team überraschten die Gäste mit einem abwechslungsreichen Programm. Höhepunkt des Events waren das Showcooking von Koch Marco Pompilio mit verschiedenen Pasta-Gerichten und frisch zubereitete Pizzen. Dabei gab er einen Einblick in die ab Herbst startenden Kochkurse der Sprachschule. Zudem gab es eine Verkostung von hochwertigem Olivenöl aus der Region Latium sowie eine Weinpräsentation von Sommelier Emilio Roncone, der Weine aus Kampanien, Apulien und den Abruzzen vorstellte.

Als Gäste begrüßt werden konnten unter anderem auch die Linzer Gemeinderätin Anna Weghuber (SP), Klaus Schobesberger und Thomas Denk von der Wirtschaftskammer Linz, Medien- und Kulturmanager Otto Tremetzberger sowie Kaffeeröster Kurt Traxl.

Die Besucher genossen die entspannte Atmosphäre mit italienischer Musik und informierten sich über das Kursangebot der Sprachschule für das kommende Jahr.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden