Manege frei für die Kinder: Louis Knies Zirkus-Schule erstmals in Linz

Hits: 468
(Foto: Circus Louis Knie)
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 27.04.2021 12:15 Uhr

LINZ. Wer wollte nicht schon einmal als Akrobat, Jongleur, Clown, Trapezartist oder Tierlehrer in der Manege stehen? Erstmals in Linz erleben Kinder in der Sommerschule des Circus Louis Knie die Faszination Zirkus hautnah. 

In der ersten Louis Knie Zirkus-Schule in Linz tauchen Kinder im Alter von fünf bis 15 Jahren ein, in die faszinierende Zirkus-Welt, erfahren aber auch, wieviel Arbeit und Disziplin nötig sind, um in einer Manege stehen und sein Talent zeigen zu dürfen.

Ob Bodenakrobat, Jongleur, Clown, Luftakrobat, Seiltänzer, Zauberer, Jongleur oder verantwortungsvoller Tierlehrer – in der Zirkus-Schule suchen sich die Kinder je nach Interesse selbst eine Nummer aus. Betreut und trainiert werden sie montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr von einem Team aus Künstlern, Akrobaten, Jongleuren und Zirkus-Pädagogen.

Am Freitagnachmittag heißt es dann hereinspaziert zur großen Sondervorstellung im Originalzelt des Circus Louis Knie, bei der die Kinder ihren Eltern, Verwandten und Freunden zeigen, welche Tricks sie in dieser Woche von den Profis gelernt haben.

Zirkus-Schule in Linz:

12.-16. Juli, 19.-23. Juli, 26.-30. Juli und 2.-6. August

tägliche Betreuung von 9 bis 16 Uhr

Kosten: 275 Euro (inkl. Verpflegung), für Geschwister 235 Euro

Anmeldung: 0664/1919700,



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



2021 wird „Vielfalt.in.Concert“ wieder gefeiert

LINZ. Letztes Jahr musste es abgesagt werden, 2021 ist es aber wieder geplant. Das große Fest „Vielfalt.in.Concert“. Am 3. September beim Ars Electronica Center sind unter anderem Musiker wie Mavie ...

Erneute Schwerpunktkontrolle gegen illegale Raser- und Tuningszene in Linz

LINZ. Bei Schwerpunktkontrollen in Linz konnte die Polizei in der Nacht auf Sonntag 318 Lenker mit überhöhter Geschwindigkeit messen. Vier Lenker mussten die Kennzeichen ihrer Fahrzeuge ...

15-Jähriger hantierte mit Schreckschusswaffe

LINZ. Von Zivilpolizisten wurde am Samstag ein Jugendlicher beim Hantieren mit einer Schreckschusswaffe erwischt. Der junge Bursch, der zunächst flüchtete, konnte gefasst werden. 

Die Grünen treten in Linz zum Bundeskongress zusammen

LINZ/Ö. Am Sonntag, 13. Juni findet der 43. Bundeskongress der Grünen statt - der erste seit Start der Regierungsbeteiligung im Jänner 2020.

Lenkerin touchierte Betonmittelwand auf A1

LINZ/EBELSBERG. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen verunfallte am Samstagvormittag eine 30-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land mit ihrem PKW auf der A1 Westautobahn Richtung Salzburg. Mit an Bord ...

Millionste Impfung in OÖ, zusätzliche Termine für kommende Woche freigeschaltet

OÖ. 51 Prozent der Bevölkerung über 12 Jahre in Oberösterreich ist zumindest einmal geimpft. 25 Prozent sind voll immunisiert. 58 Prozent sind geimpft oder haben einen Impftermin. Am 12. Juni wird ...

Schule: Maskenpflicht am Sitzplatz fällt

OÖ/NÖ/Ö. Ab kommenden Dienstag, 15. Juni, müssen Schüler an ihrem Sitzplatz keine Maske mehr tragen, teilten Bildungsminister Heinz Faßmann und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein am Samstag ...

Covid-19-Situation in OÖ: 27 Neuinfektionen, Hälfte der Oberösterreicher zumindest ein Mal geimpft (Stand: 12. Juni, 15 Uhr)

OÖ. Von 11. auf 12. Juni wurden vom Land OÖ 27 neue Covid-19-Fälle gemeldet. Insgesamt sind derzeit 428 Oberösterreicher Covid-19 positiv getestet, 1.148 Personen befinden sich in Quarantäne. Mit ...