Zahnpasta für Kinder im Test: 15 „sehr gut“, 10 „gut“

Hits: 302
Das Verbrauchermagazin Ökotest hat 35 Zahncremes für Kinder bis sechs Jahre getestet. Das Ergebnis fällt überwiegend positiv aus (Symbolbild). (Foto: DeeMPhotography/Shutterstock)
Wurzer Katharina Wurzer Katharina, Tips Redaktion, 07.05.2021 14:07 Uhr

LINZ/OÖ. Das Verbrauchermagazin Ökotest hat 35 Zahncremes für Kinder bis sechs Jahre untersuchen lassen. Obwohl das Ergebnis überwiegend positiv ist, fielen sechs Produkte bei den Inhaltsstoffen durch.

Mitarbeitende von Ökotest haben 35 Zahncremes für Babys und Kinder bis sechs Jahre in Schadstofflaboren untersuchen lassen und die Verpackungsangaben zu Fluorid überprüft. Darunter waren Marken von Drogerieketten und Supermärkten sowie zertifizierte Naturkosmetikprodukte, wobei diese nicht pauschal besser abschnitten als andere Produkte. Das Gesamtergebnis fiel überwiegend positiv aus. 15 Kinderzahncremes schnitten mit Bestnote ab, weitere zehn bekamen die Gesamtnote „gut“. Mit „sehr gut“ bewertet wurden etwa die Elmex Kinder-Zahnpasta, die Eurodent Babyzahncreme mit Himbeergeschmack und Putzi - Die Zahncreme für Kinder Calcium. Ein „gut“ bekamen unter anderem das Alverde Kinder Zahngel, Lavera Kids Zahncreme und das Töpfer Babycare Zahngel für Milchzähne.

Kritik wegen Zuckergehalt und Stoff, der Schleimhäute reizen kann

Drei Produkte bestanden den Test nicht. Dazu zählen das Blend-A-Med Blendi Gel Erdbeergeschmack, Oral-B Baby Zuckerfrei Fluorid Zahncreme sowie Oral-B Kids Zuckerfrei Fluorid Zahncreme Frozen II. Insgesamt sechs Produkte fielen bei den Inhaltsstoffen durch. Verantwortlich dafür sind Zucker in der Zahnpasta wie Glucose und Maltodextrin, aber auch Inhaltsstoffe, welche die Haut durchlässig für Fremdstoffe machen oder Schleimhäute reizen können. Im Fall von Natriumlaurylsulfat gäbe es mildere Alternativen.

Hinweise zu Fluorid wesentlich

Da Kinder eine bestimmte Menge Fluorid erhalten sollen, weil dies Karies entgegenwirke, wurden auch die Hinweise dazu auf den Zahncremes überprüft. 11 der untersuchten Produkte kommen ohne Fluorid aus. Hier sollte ein Hinweis gegeben werden, dass die Zahnpasta nur bei ausreichender Fluoridversorgung zu empfehlen ist. Der Stoff kann alternativ etwa mittels Tabletten aufgenommen werden. Bei Zahncremes mit dem Inhaltsstoff sollte wiederum darauf hingewiesen werden, dass bei zusätzlicher Fluorid-Aufnahme ärztlicher Rat eingeholt werden sollte. Eine zu hohe Menge kann zu Fluorose führen, wodurch die Produktion von Zahnschmelz gestört wird.

Abschließend empfehlen die Mitarbeitenden von Ökotest, dass Kinder zwei Mal täglich ihre Zähne putzen. Das gesamte Ergebnis von Ökotest stellt die Arbeiterkammer OÖ in Kooperation auf ihrer Webseite zur Verfügung.

 

 

 

Kommentar verfassen



Party auf Donaulände: Polizei schritt ein

LINZ. Aufgrund mehrerer Anzeigen wegen Lärmbelästigung schritt die Polizei mit acht Streifen am späten Samstagabend bei einer lauten Party mehrerer hundert Personen auf der Linzer Donaulände ...

„Wege. Familien – Generationen - Schulen“: Das Brucknerhaus geht mit vielfältigem Programm in die kommende Saison

LINZ. Noch läuft die aktuelle Saison im Brucknerhaus Linz, das Brucknerhaus-Team gab aber schon jetzt einen umfassenden Ausblick darauf, dass das Publikum in der Saison 2021/22 erwarten darf. Neu aufgestellt ...

Covid-19-Situation in OÖ: 32 Neuinfektionen, impfstärkste Woche steht bevor (Stand: 13. Juni, 15 Uhr)

OÖ. Von 12. auf 13. Juni wurden vom Land OÖ 32 neue Covid-19-Fälle gemeldet. Insgesamt sind derzeit 414 Oberösterreicher Covid-19 positiv getestet, 1.070 Personen befinden sich in Quarantäne. Mehr ...

2021 wird „Vielfalt.in.Concert“ wieder gefeiert

LINZ. Letztes Jahr musste es abgesagt werden, 2021 ist es aber wieder geplant. Das große Fest „Vielfalt.in.Concert“. Am 3. September beim Ars Electronica Center sind unter anderem Musiker wie Mavie ...

Erneute Schwerpunktkontrolle gegen illegale Raser- und Tuningszene in Linz

LINZ. Bei Schwerpunktkontrollen in Linz konnte die Polizei in der Nacht auf Sonntag 318 Lenker mit überhöhter Geschwindigkeit messen. Vier Lenker mussten die Kennzeichen ihrer Fahrzeuge ...

15-Jähriger hantierte mit Schreckschusswaffe

LINZ. Von Zivilpolizisten wurde am Samstag ein Jugendlicher beim Hantieren mit einer Schreckschusswaffe erwischt. Der junge Bursch, der zunächst flüchtete, konnte gefasst werden. 

Die Grünen treten in Linz zum Bundeskongress zusammen

LINZ/Ö. Am Sonntag, 13. Juni findet der 43. Bundeskongress der Grünen statt - der erste seit Start der Regierungsbeteiligung im Jänner 2020.

Lenkerin touchierte Betonmittelwand auf A1

LINZ/EBELSBERG. Aufgrund von gesundheitlichen Problemen verunfallte am Samstagvormittag eine 30-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land mit ihrem PKW auf der A1 Westautobahn Richtung Salzburg. Mit an Bord ...