Mit dem Häppchen-Pass auf Verkostungstour durch Linz

Hits: 383
In der Alten Metzgerei gibt‘s Rindergulasch oder Kalbsbeuschel. (Foto: Tom Mesic)
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 10.06.2021 10:30 Uhr

LINZ. Bei diesen Entdeckungsreisen steht der Genuss an erster Stelle: Der Häppchen-Pass führt zu ausgewählten kulinarischen Adressen in Linz.

So unterschiedlich wie die Linzer Kulinarikbetriebe sind auch die zwei Häppchen-Pässe: Für 12 Euro finden sich darin je zehn Verkostungen von regionalen Schmankerln oder internationalen Gerichten.

Neben dem Genuss stehen die Menschen im Vordergrund. Bei der individuell anlegbaren Verkostungsreise trifft man auf Persönlichkeiten, die gerne über ihre Produkte und deren Herstellung erzählen. „Der Häppchen-Pass ist eine tolle Gelegenheit, gleich bei zehn verschiedenen Betrieben eine Kostprobe zu bekommen“, weiß brotsüchtig-Geschäftsführer Oliver Raferzeder. Die Bio-Bäckerei in der Herrenstraße wartet mit einem Potpourri aus drei Sauerteigbroten auf – mit oder ohne Butter, „da diese einfach spitze sind zu kosten und hervorragend am Gaumen schmecken. Brot mit Butter – mehr braucht man nicht!“

Auch die Alte Metzgerei ist am Häppchen-Pass zu finden. „Ganz klar, dass ich mich an einer so innovativen Aktion beteilige, weil damit viele Leute sich einen Eindruck von vielen Lokalen verschaffen können. Mit dem Linzer Häppchen-Pass wird die Reichweite und der Bekanntheitsgrad unserer Lokale deutlich erweitert“, freut sich Chefin Michaela Walchshofer. Im Lokal in der Herrenstraße wird ein Häppchen vom Kalbsbeuschel oder Rindergulasch serviert – naheliegend, „gehören diese beiden Speisen doch zu unseren Signatur-Gerichten.“

Auch im kulinario in der Herrenstraße gefällt die Idee, die Linzer Gastronomie bei einem kulinarischen Spaziergang zu entdecken. Als Häppchen gibt‘s heimisches Räucherforellenfilet auf Sauerteigbrot. „Das Thema Regionalität liegt uns am Herzen, weshalb bei uns nur Fisch aus heimischen Gewässern auf die Teller kommt. Damit schaffen wir neben einem Genussmoment auch Bewusstsein für Nachhaltigkeit und die Wertschöpfung in der Region“, erklärt Stefanie Bogensperger.

Erhältlich ist der Häppchen-Pass in der Tourist-Information am Linzer Hauptplatz. Alle Infos zum Häppchen-Pass auf www.linztourismus.at/genuss



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Bürger aus Linzer Kroatengasse mit Baumpflanzungsplänen unzufrieden

LINZ. Auch nach einem Lokalaugenschein mit Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeister Bernhard Baier zeigt sich die Bürgerinitiative Kroatengasse enttäuscht, dass zwar 50 Bäume gepflanzt werden, ...

Protestaktion für sichere Fuß- und Radwege

LINZ. Über 50 Personen waren bei einer Protestaktion für sichere Fuß- und Radwege am geplanten Autobahnanschluss nördlich der JKU Linz dabei.

Ein Haus im Haus entsteht in der Linzer Kunstuni

LINZ. „Sie ham a Haus baut“, um mit Arik Brauer zu sprechen. Studierende von raum&designstrategien an der Kunstuniversität Linz errichten derzeit unter der Leitung von Ton Matton ein Gebäude ...

Sechs Preisträger freuen sich über Landespreis für Integration

OÖ/BEZIRK. Zum dritten Mal wurde am Dienstag, 22. Juni der OÖ. Landespreis für Integration und Zusammenleben verliehen. Der Preis würdigt großartiges Engagement und Leistungen in der Integrationsarbeit ...

Neue Parkanlage in Dornach ist fertiggestellt

LINZ. Mehr als 10.000 Quadratmeter zusätzliches öffentliches Grün im „Park an der Sombartstraße“ wurden in Uni-Nähe geschaffen.

Tag des Handstands (24. Juni): Wenn die Welt mit Absicht Kopf steht

LINZ. Am 24. Juni ist Tag des Handstands. Figuren kopfüber sehen aber nicht nur spektakulär aus, sie haben auch eine positive Wirkung auf unseren Körper, weiß Verena Kusen, die das ...

Müllsünder: Ordnungsdienst darf strafen

LINZ. Der Sicherheitsausschuss brachte am Montag die Ausweitung der Kompetenzen des Linzer Ordnungsdienstes, wodurch dieser künftig aktiv gegen Müllsünder vorgehen und diese auch strafen kann, mehrstimmig ...

Unfall mit Straßenbahn in Linz - Update (23. Juni, 9 Uhr)

LINZ. In Linz ist es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall mit einer Straßenbahn gekommen, ein LKW soll laut ersten Informationen an der Kreuzung Wiener Straße/Abfahrt A7 mit einer Straßenbahn zusammengestoßen ...