Carlas brauchen „Stoff“ für den Herbst

Hits: 345
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 16.09.2021 11:20 Uhr

LINZ/STEYR/BRAUNAUWELS. Im Herbst wollen auch die CARLAS, die Second-Hand-Läden der Caritas, einen Garderobenwechsel vollziehen und sind deshalb auf der Suche nach gebrauchter gut erhaltener Kleidung. Eine Kleiderspende an die Caritas ermöglicht anderen Menschen, sich günstig mit wärmerer Kleidung für die kühlere Jahreszeit einzudecken. Abgabestellen gibt es in Linz, Wels, Steyr, Braunau und Mondsee. 

Wer gerade seinen Kleiderschrank auf den bevorstehenden Herbst umrüstet und das eine oder andere Stück entdeckt, das persönlich ausgedient hat, sollte an die Second-Hand-Läden der Caritas denken: Die CARLAs sind dankbar, wenn sie Kleidung für den Herbst und Winter gespendet bekommen, damit sie an den drei Standorten in Linz (Stifterstraße 6), Braunau (Salzburgerstraße 20) und Mondsee (Rainerstraße 22) die Regale füllen können. Dank einer Kleiderspende können andere Menschen nicht nur günstig einkaufen, sondern es wird ein Beitrag für die Umwelt geleistet, weil ein gutes Stück nicht einfach weggeworfen wird, sondern ein „zweites Leben“ bekommt.

Abgegeben werden können die Sachspenden in den CARLA-Geschäften zu den Öffnungszeiten oder im Linzer Caritas-Lager in der Leondinger Straße 18, Zufahrt Sternwarteweg (Mo bis Do 7.30 bis 16.30 Uhr, Fr 7.30 bis 12 Uhr) oder im Diözesanhaus in der Kapuzinerstraße 84 (Mo bis Fr 7 bis 17 Uhr). Weiter Abgabestellen gibt es im Caritas-Haus in Wels in der Carl-Blum-Straße 3 (Di und Do von 10 bis 12 Uhr) und in Steyr in der Karl-Punzer-Straße 45 (Di von 9 bis 11 Uhr und Do von 17 bis 19 Uhr).

Shop in der Linzer Baumbachstraße wird umgebaut

Der CARLA-Second Hand Shop in der Baumbachstraße in Linz wird umgebaut, der Shop ist deshalb seit 21. Juli in der Stifterstraße 6 im 1. Stock hinter dem Neuen Dom untergebracht. Die Spendenannahme erfolgt ab sofort im Caritas-Lager am Froschberg, Leondingerstraße 18. Der Umbau am CARLA-Standort Baumbachstraße soll im Frühjahr 2022 abgeschlossen sein.

Die Caritas vereint in den CARLAS mehrere Funktionen unter einem Dach: Die CARLAS sind „ein Geschäft für alle“. So kann hier jeder und jede Second-Hand-Ware zu günstigen Preisen einkaufen, egal ob er/sie das wegen dem knappen Haushaltsbudget, aus ökologischen oder modischen Gründen tut. Menschen in Not können sich hier dank Gutscheinen aus den Caritas-Sozialberatungsstellen neu einkleiden. Neben angestellten Mitarbeitern unterstützen Ehrenamtliche beim Sortieren der Kleidung in den Spendenannahmestellen. Die CARLA Linz ist auch eine integrative Lehrlingsausbildungsstätte.

Kommentar verfassen



CD-Tipp: Mit der Tribüne ins „Wundalaund“

LINZ. Mit „Wundalaund“ haben Cornelia Metschitzer und Rudi Müllehner ein Hörspiel mit Liedern herausgebracht, mit denen die beiden Tribüne Linz-Leiter die schwierige Corona-Zeit aufarbeiten.

Corona-Update: Ausreisekontrollen neben Braunau jetzt auch in Freistadt (Stand: 28. Oktober)

OÖ. 1.269 neue Covid-Fälle meldet das Land OÖ von 27. auf 28. Oktober, 14.30 Uhr, gesamt aktiv nachweisbar sind aktuell 8.833 Fälle. Nach Braunau werden ab Freitag, 29. Oktober, 0 Uhr, nun auch im ...

Auch Oberösterreichs Handel profitiert von Halloween

LINZ/OÖ. Halloween ist längst kein rein amerikanischer Brauch mehr: Die Ausgaben der Oberösterreicher zu Halloween liegen in diesem Jahr bei etwa 8 Millionen Euro.

Wasserski-Ass Nicola Kuhn: „Ziel erreicht“

FLORIDA/LINZ. Wasserski-Fahrerin Nicola Kuhn aus Linz schloss die Saison mit einem Top-20-Platz bei der WM in Florida ab.

Blau-Weiß-Spieler bricht plötzlich zusammen - Spielabbruch (Update am 28. Oktober um 15.00 Uhr)

LINZ. Das gestrige ÖFB-Cup-Achtelfinal-Spiel zwischen dem FC Blau-Weiß Linz und dem TSV Hartberg musste aufgrund eines Zusammenbruchs des Linzer Stürmers Raphael Dwamena abgebrochen werden. Die Partie ...

Sparkasse OÖ: Miteinander Sparen neu denken

OÖ. Während 80 Prozent der Sparer in Oberösterreich auf das Sparbuch als Sparform zurückgreifen, will die Sparkasse OÖ in Zeiten von Nullzinsen mit ihren Kunden neue Wege gehen. „Eine positive reale ...

Passage Linz kürte die „Gesichter 2021“

Linz. Die Gewinner des Contests „Passage En Vogue – Wir suchen das Gesicht 2021“ wurden nun präsentiert. Den beiden Siegern wurden jeweils 500 Euro Shopping-Gutscheine überreicht.

Startschuss zur Begrünung der neuen Erholungsoase Urfahr

LINZ. Die Vorbereitungsarbeiten für die Erholungsoase bei der neuen Eisenbahnbrücke am Urfahrer Donauufer sind abgeschlossen. In den nächsten Wochen werden insgesamt 270 grüne Sauerstoffspender gepflanzt, ...