Besuch in Alten- und Pflegeheimen weiter erlaubt

Hits: 239
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 23.11.2021 14:54 Uhr

OÖ. Seit Montag gilt österreichweit die Corona-Notmaßnahmenverordnung. Diese umfasst auch die aktuelle Schutzregelung für Alten- und Pflegeheim. Bedeutender Unterschied zu den vorhergehenden Lockdowns: Besuche sind möglich.

„Die neue Regelung verfolgt zwei Ziele: Den Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner vor einer Infektion, aber auch den Schutz vor Einsamkeit. Die Einsamkeitsfalle darf nicht wieder zuschlagen. Aus diesem Grund sind Besuche im Unterschied zu den vorhergehenden Lockdowns möglich“, so Sozial-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer zur aktuellen Regelung. 

Die aktuelle Schutzregelung des Bundes im Überblick:

  • Erlaubt sind unter Einhaltung der 2G-Regel mit zusätzlichem negativem PCR-Testergebnis (max. 72h ab Probenentnahme) reguläre Besuche mit jeweils höchstens zwei Personen pro Bewohner pro Tag (=2G+).
  • Erlaubt sind unter Einhaltung der 2,5G-Regel (genesen, geimpft oder – wenn kein 2G-Nachweis erbracht werden kann - negativer PCR-Nachweis) Besuche im Rahmen der Palliativ- und Hospizbegleitung, Seelsorge sowie zur Begleitung bei kritischen Lebensereignissen (für Besucher, die diese Bewohner regelmäßig besuchen).
  • Zwei Besucher, die regelmäßige Unterstützungs- und Betreuungsaufgaben leisten, können zusätzlich auch unter Einhaltung der 2,5G-Regel das Heim betreten. Damit ist sichergestellt, dass beispielsweise auch tägliche Besuche von Ehepartnern bzw. Kindern, die zur Unterstützung und Betreuung (etwa Essen, Spazieren) zu Besuch kommen, möglich sind.

Ausnahmebestimmung bei PCR-Tests: im Falle einer nachweislich nicht verfügbaren PCR-Testmöglichkeit (Glaubhaftmachung, dass PCR-Test nicht verfügbar war oder dass Auswertung nicht zeitgerecht erfolgte) gilt auch ein negativer Antigentest, der von einer befugten Stelle ausgestellt wurde (3G-Nachweis).

In geschlossenen Räumen ist zudem das Tragen einer FFP2 Maske sowie das Einhalten der Covid-19 Hygienemaßnahmen (Handhygiene etc.) weiterhin verpflichtend. Zudem ist bei Betreten von Alten- und Pflegeheimen darauf zu achten, dass zwischen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, ein Abstand von mindestens zwei Metern eingehalten wird bzw. werden kann.

„Ein besonderer Dank gilt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Angehörigen, die mit der Einhaltung der Regelungen dazu beitragen, dass die Besuche der Nächsten unter diesen Schutzvorkehrungen weiter möglich sind“, so Hattmannsdorfer abschließend.

Kommentar verfassen



3:0-Auswärtssieg – Steelvolleys stehen vor letzter Runde weiter auf Platz eins

SALZBURG/LINZ. Die Volleyballerinnen von Linz-Steg feierten am Samstag in Salzburg den 15. Bundesliga-Saisonsieg und stehen damit weiter zwei Punkte vor dem ersten Verfolger (VC Tirol) an der Tabellenspitze. ...

„Falco - Das Musical“ lässt den Superstar auf der Bühne im Brucknerhaus Linz wieder aufleben

LINZ. „Falco - Das Musical“ gastierte im Brucknerhaus in Linz. Anlässlich Falcos 65. Geburtstag geht die Musical-Biographie auf große Jubiläumstournee durch Deutschland, Österreich ...

Chatbot Elli lieferte 190.000 Antworten

LINZ. Chatbot „Frag ELLI!“ lieferte 2021 knapp 190.000 Suchergebnisse - unter anderem in den Top 10 der Fragen: Corona und die Wahlen.

Polizei hielt Essenszusteller auf Speed an

LINZ. Die Polizei hat Samstagabend in Linzer Reischekstraße einen Essenszusteller (48) der auf Speed war angehalten.

LASK verliert Testspiel gegen Maribor

LINZ, BELEK (TÜR). Der LASK hat das erste Testspiel in Belek (Türkei) gegen NK Maribor (Tabellenführer der slowenischen ersten Liga) mit 1:2 verloren. Den Treffer der Athletiker erzielte Thomas Goiginger. ...

Blau-Weiß Linz verstärkt sich mit Ex-Bundesliga-Verteidiger

LINZ. Der amtierende Zweitliga-Meister gab heute die prominente Verpflichtung von Defensivspezialist Christoph Schösswendter bekannt. Damit kommt ein Innenverteidiger mit 171 Bundesligaspielen im Gepäck ...

Sensation - Froschberg dreht das Spiel und steht im Halbfinale

CLAIREFONTAINE/LINZ. Den Tischtennis-Spielerinnen von Linz AG Froschberg gelang im Rückspiel des Champions-League-Viertelfinals am gestrigen Abend eine Aufholjagd gegen Clairefontaine. In einem an Dramatik ...

Märchenhafte Klassik für Kinder

LINZ. Märchen zum Staunen, Träumen, Lachen und Mitmachen präsentieren Märchenerzählerin Claudia Edermayer und Musikerin Martina Haselgruber in ihrem Programm „Pianomär - Märchenhaft Klassisch“ ...