Wichtelchallenge erfüllt Herzenswünsche

Hits: 299
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 30.11.2021 11:05 Uhr

LINZ. Die Wichtel Challenge greift dem Christkind unter die Arme und erfüllt die Herzenswünsche von bedürftigen Menschen und Kindern.

Ob ein Die drei ???-Detektivkoffer, eine pinke Mädchen-Winterjacke, ein magnetisches Handyladekabel oder einfach nur Einkaufsgutscheine – seit Wochen hat das oö. Team der Wichtel Challenge in Zusammenarbeit mit Einrichtungen wie Lebenshilfe, Kinderhilfswerk, Frauenhaus Linz, ARGE Sie oder der Sozialen Initiative EAH Linz Herzenswünsche von bedürftigen Menschen zusammengetragen.

Auch wenn die Wünsche auf den ersten Blick leicht erfüllbar wirken, so sind sie für manche doch unerreichbar, wenn die finanziellen Mittel oder Möglichkeiten fehlen. Dann ist die Unterstützung fleißiger Wichtel gefragt.

Online-Wunschliste

Und so funktioniert es: Einfach auf www.wichtelchallenge.at einen oder auch mehrere Wünsche auswählen, erfüllen und als Geschenk verpackt an die jeweilige Institution schicken, wo sie bei der Weihnachtsfeier überreicht werden. „Jeder Wichtel sucht sich den Wunsch aus, den er oder sie erfüllen möchte. Man beschäftigt sich also aktiv mit dem Geschenk und weiß, wem man damit Freude macht“, erklärt Florian Reichl, Mitgründer der Wichtel Challenge. Wer lieber spenden möchte: Das Geld wird dann für Wünsche verwendet, die keinen Wichtel gefunden haben.

Die Wichtel Challenge wurde 2017 in Wien ins Leben gerufen. Seit 2020 gibt es ein oberösterreichisches Team, das im Vorjahr bereits 769 Wünsche erfüllen konnte – Tendenz hoffentlich steigend.

Kommentar verfassen



Neue Tagesbetreuung für Senioren ab März in Linz

LINZ. Tagsüber in anregender Gesellschaft – abends zurück in den eigenen vier Wänden: Mit Anfang März startet das Diakoniewerk eine neue Tagesbetreuungseinrichtung für Senioren in Linz.

Corona-Update: 2.894 neue Fälle in OÖ (Stand 18. Jänner)

OÖ. 2.894 Neuinfektionen wurden von 17. auf 18. Jänner in Oberösterreich gemeldet. 84 Personen werden im Spital auf Normalstationen im Zusammenhang mit einer Covid-Erkrankung behandelt, 19 Personen ...

Ars Electronica Center: Astronom Peter Habison über den Baufortschritt des größten Teleskops

LINZ.  Am 20. Jänner gibt Peter Habison von der ESO bei Ars Electronica Home Delivery Einblicke in den Baufortschritt des größten Teleskops aller Zeiten und erzählt, was ...

Dritte Klimasondersitzung berät zentrale, klimapolitische Maßnahmen für Linz

LINZ. Am 20. Januar findet die dritte Klimasondersitzung des Linzer Stadtsenates statt. Dabei gibt Klimaökonom Professor Steininger einige beispielhafte Inputs aus anderen Städten.

Lesungen und Online-Theater zum Holocaust-Gedenktag

LINZ. Donnerstag, 27. Jänner ist Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. In Linz finden dazu wieder Gedenkveranstaltungen statt. Auch online gibt es Programm.

Abstand und FFP2-Maske auch bei Omikron wirksame Schutzmaßnahmen

OÖ. Die hochansteckende Corona-Variante Omikron macht viele Menschen nervös. Bernd Lamprecht, Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Universitätsklinikum, weiß: „Auch bei Omikron sind ...

Schüler streiken für abgeänderte Matura

LINZ/OÖ. Geht es nach Bildungsminister Martin Polaschek, soll heuer die mündliche Matura wieder verpflichtend stattfinden. Dagegen wehren sich Schüler und machen mit Streik auf ihre Forderungen aufmerksam ...

Von Fast bis Fair Fashion: Online-Veranstaltung am 25. Jänner

LINZ. Welche Mode ist heutzutage noch tragbar? Und wie kommt man von „Fast Fashion“ zu „Fair Fashion“? Diesem Thema widmet sich das Ökosoziale Forum OÖ am Dienstag, 25. Jänner, ab 19 Uhr in ...