Sonntag 3. März 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Geschenkidee: Geschichten aus dem Leben in eigene Worte gefasst

Nora Heindl, 30.11.2021 12:05

LINZ. Ein T-Shirt mit dem eigenen Namen oder ein Frühstückshäferl mit einem lustigen Foto, wer nach einem persönlichen Geschenk googelt, erhält zigmillionen Ergebnisse. Aber ist das wirklich persönlich? Mit „Worte für dich“ hat die Journalistin und Biografin Claudia Riedler-Bittermann aus Linz eine Geschenk-Idee entwickelt, die sich der eigenen Wörter und Geschichten bedient. 

Claudia Riedler-Bittermann leitet an, die richtigen Worte zu finden. (Foto: Iris Kagerer)
Claudia Riedler-Bittermann leitet an, die richtigen Worte zu finden. (Foto: Iris Kagerer)

Was wäre, wenn der Text auf der Karte den Beschenkten zu Tränen rührt? Der Spruch nicht nur lustig ist, sondern 100-prozentig passt? Märchen wie wahre Geschichten klingen? Bei „Worte für dich“ geht es um Texte, die vom eigenen Leben erzählen, von der besonderen Beziehung zu einem geliebten Menschen, sie enthalten Anekdoten und Erlebnisse, gewürzt mit Insider-Schmähs.

Vom weißen Blatt Papier zum Text-Geschenk

In Geschenk-Workshops (online und live) leitet sie die Teilnehmer an, diese persönlichen Texte selbst zu schreiben. „Erinnerungen hat jeder, da braucht man sich nichts auszudenken. Die eigene Geschichte eignet sich deshalb besonders gut, um in einen inspirierenden Schreibfluss zu kommen“, weiß die Linzerin, die damit alle motivieren möchte, die schon mal vor einem weißen Blatt Papier verzweifelt sind. „In den Workshops entstehen kurze Gedichte, sinnige Sprüche, berührende Geschichten, fesselnde Reden, zauberhafte Märchen oder lustige Listen. Der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt, denn die Schenkenden wissen doch am besten, was ihre Liebsten zum Staunen und Strahlen bringt“, erklärt Riedler-Bittermann, die selbst schon immer ein Faible für persönliche Geschenke für Familie und Freunde hatte und „die auch immer gut ankommen“.

Die fertigen Texte können dann auf Karten und Etiketten gedruckt werden, man kann damit Fotobücher aufwerten, kleine Büchlein gestalten oder die Geschichte bei der Weihnachtsfeier vorlesen. „Die wortreichen Geschenke eignen sich besonders für Menschen, die Ihnen wichtig sind, die schon alles haben, die Sie überraschen und berühren wollen. Es lohnt sich, übers Leben zu schreiben“, sagt Riedler-Bittermann.

Wer möchte, kann die Texte natürlich auch in Auftrag geben. Nach einem ausführlichen Briefing verfasst die Autorin dann zum Beispiel ein „Liebes-Märchen“ über die Geschichte eines Paares, ein „Porträt aus Worten“ oder sie schreibt eine „Geschichte von früher“, die Großeltern ihren Enkelkindern schenken können. Ein besonderes Geschenk ist auch eine Biografie in Buchform. Claudia Riedler-Bittermann führt Interviews mit dem Protagonisten, schreibt die Lebensgeschichte auf und gestaltet daraus ein wertvolles Buch zum Weitergeben in der Familie.


note_stack

Mehr zum Thema

Gewinnspiel

LINZ. 1 Teilnahme am Online-Geschenk-Workshop "Christkind am Start: Ein aktuelles Weihnachtsmärchen schreiben“, 8. Dezember

Jetzt gewinnen



Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


„Im Haus der Demenz“: Online-Vortrag für pflegende Angehörige

„Im Haus der Demenz“: Online-Vortrag für pflegende Angehörige

LINZ. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Linz lädt am Freitag, 15. März, um 18 Uhr zum Online-Vortrag „Im Haus der Demenz“ ...

Tips - total regional Nora Heindl
Bub (5) in Linz nach Sturz aus Fenster gestorben

Bub (5) in Linz nach Sturz aus Fenster gestorben

LINZ. Samstagnachmittag ist Linz ein Fünfjähriger aus einem Fenster in vierten Stock eines Mehrparteienhauses gefallen. Er überlebte ...

Tips - total regional Online Redaktion
Welttag des Hörens (3. März): Hörgeräte als smarte Alltagsbegleiter

Welttag des Hörens (3. März): Hörgeräte als smarte Alltagsbegleiter

OÖ. Die Altersschwerhörigkeit zählt zu den häufigsten Ursachen von Hörminderungen. Ab einem Alter von etwa 40 Jahren kann die Hörleistung ...

Tips - total regional Nora Heindl
Erstes Linzer LGBTIQ*-Forum am 11. April

Erstes Linzer LGBTIQ*-Forum am 11. April

LINZ. Am Donnerstag, 11. April, findet im Neuen Rathaus das LGBTIQ*-Forum statt. Das neue Format bietet Information und Austauschmöglichkeit ...

Tips - total regional Nora Heindl
Dampfen statt qualmen - weder noch

Dampfen statt qualmen - weder noch

LINZ. Immer häufiger sieht man Personen mit Vaporizern, Nikotinbeuteln, Dampfern oder E-Zigaretten auf der Straße. Die Frage, die sich vielen ...

Tips - total regional Nora Heindl
Brückners Fünfte mit Marek Janowski im Brucknerhaus

Brückners Fünfte mit Marek Janowski im Brucknerhaus

LINZ. Das Bruckner Orchester Linz ist am Donnerstag, 7. März, 19.30 Uhr, mit Bruckners 5. Sinfonie zu erleben. Geleitet wird das Konzert von ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Wilde Meere: Ocean Film Tour zu Gast im Central Linz photo_library

Wilde Meere: Ocean Film Tour zu Gast im Central Linz

LINZ. Am Samstag, 9. März, bringt die International Ocean Film Tour wieder die besten Filme rund ums Meer ins Central Linz, um 15 sowie um 19 ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Landestheater: Nominierung für Fischer Fritz

Landestheater: Nominierung für "Fischer Fritz"

LINZ/HEIDELBERG. Am 3. Mai wird das Landestheater Linz im Rahmen des 41. Heidelberger Stückemarkts mit dem Stück „Fischer Fritz“ vertreten ...

Tips - total regional Karin Seyringer