„Ich will zeigen, dass man Selbstliebe lernen kann“

Hits: 161
Nora  Heindl Tips Redaktion Nora Heindl, 26.01.2022 15:54 Uhr

LINZ. Wir sind etwas Besonderes! Unikate! Extreme Limited-Editions! Und trotzdem zweifeln wir an uns: In ihren Büchern über Schaf Milly widmet sich Bettina Hofer einem Thema, das sie selbst nur zu gut kennt: Depression.

Die Linzerin hat keine psychologische Ausbildung, dafür aber ihre eigenen Erfahrungen: „Ich habe seit vielen Jahren Depressionen, aber ich stehe dazu und schäme mich deswegen nicht mehr. Im Gegenteil, ich möchte mehr Verständnis und Akzeptanz erreichen. Jedoch beziehe ich mich dabei auf beide Seiten, denn auch depressive Menschen können sehr intolerant sein, zumindest kannte ich das von mir.“

2019 verweigerte ihr Körper schließlich endgültig die Zusammenarbeit, also ab zur Therapie und Reha. „Während dieser Zeit lernte ich ein unbekanntes Wesen kennen: mich“, erinnert sich Hofer. Seither zeichnet und schreibt sie. „Ich verpackte meine Mitschriften in Gedichte, Sprüche und kurze Geschichten und illustrierte sie mit meinen Zeichnungen und Malereien. Und nein, ich zeichne nicht sehr gut, aber ich kann damit trotzdem gut ausdrücken, was ich will. Das ist übrigens ein wichtiger Punkt in meiner Buchreihe: Mut“, betont die Linzerin.

Egal, ob jemand depressiv ist oder nicht oder sich mit anderen Herausforderungen herumschlägt, genau diesen Menschen möchte Bettina Hofer Mut machen, an sich zu glauben: „Ich will zeigen, dass man Selbstliebe lernen kann, dass man nicht perfekt sein muss, dass man auch mit weniger Talent malen kann, wenn es Spaß macht, dass Geduld sehr wesentlich ist, dass eine Herausforderung durch eine andere Sichtweise oder Herangehensweise leichter zu meistern ist und dass der Humor ein starker Motor ist.“

Ein Schaf namens Milly

Milly ist ein Schaf, das viele lustige und herausfordernde Situationen erlebt – so wie auch im wirklichen Leben – und dabei teils ernsthaft, teils humorvoll und vor allem mit einem eigenen Blick darauf, Anregungen gibt, Verständnis zeigt und ein Lächeln ins Gesicht zaubern will.

Zu Band 1 „umdenken – anders denken“ gibt es auch ein Kartenset, das einlädt, die Dinge doch einmal anders zu betrachten. Wofür das gut sein soll? „Du triffst im Leben immer wieder auf unangenehme Situationen und Herausforderungen. Viele davon kannst du nicht ändern und musst sie einfach annehmen. Doch was spricht dagegen, eine andere Einstellung dazu zu bekommen? Du tust es für dich“, erklärt die Linzerin.

In Band 2 „Ein Schaf kommt selten allein“ gesellt sich Millys Lebensabschnittspartner Theo dazu. Er erklärt die Sicht der Männchen, damit diese weniger missverstanden werden. In Band 3 „Schafweisheiten“ finden sich Motivationssprüche, Sprüche für die Seele, Life-Hacks und Kurzgeschichten.

„Es sind kurzweilige Bücher mit in sich abgeschlossenen Kapiteln. Ein Seelen-Quickie für zwischendurch“, so Bettina Hofer, die einfach zeigen möchte, „dass auch aus etwas Unschönem durchaus etwas Wundervolles entstehen kann.“

Kommentar verfassen



Crash Test Dummies auf der Frischluft-Bühne
 VIDEO

Crash Test Dummies auf der Frischluft-Bühne

LINZ. Die Crash Test Dummies kehren mit einer Jubiläumstour nach langer Pause zurück nach Europa – und kommen auch nach Linz: Am Freitag, 3. Juni, 20 Uhr, sind sie auf der Posthof FrischLuft-Bühne ...

Linzer Krimitage: Beate Maly liest aus „Mord auf dem Eis“

LINZ. Im Rahmen der Linzer Krimitage ist am Mittwoch, 1. Juni, 19 Uhr, Krimiautorin Beate Maly zu Gast in der Stadtbibliothek im Wissensturm. Mit dabei hat sie ihren aktuellen Krimi aus ihrer historischen ...

Gutes Rating der Hypo Oberösterreich bestätigt

LINZ. Die Hypo Oberösterreich hat von der internationalen Ratingagentur Standard & Poor's die Bestätigung des guten Ratings von A+ erhalten.

Strompreis: Linz AG nimmt erste Tariferhöhung für Bestandskunden seit zwölf Jahren vor

LINZ. Die Linz AG erhöht nun auch für ihre Bestandskunden den Strompreis. Dies bedeutet jedoch nicht in jedem Fall eine höhere Stromrechnung.

AK OÖ förderte Weiterbildungs-Workshop des Instituts für Innovationsmanagement der Kepler-Uni

LINZ. Die Corona-Pandemie hat auch für die Mitarbeiter in den oö. Unternehmen neue Aufgaben gebracht. Innovative, unternehmerische Lösungen waren gefragt. Genau das wurde bei den besonders ...

Lebendiger Austausch über Bücher

LINZ. Einen Ort für den offenen Austausch und lebendige Gespräche rund um Bücher hat die Stadtbibliothek Wissensturm mit der „Leseplauderei“ geschaffen. Weitere Treffen finden am 13. Juni und 4. ...

Corona-Update: 241 Neuinfektionen in OÖ, Maskenpflicht ab 1. Juni ausgesetzt (Stand: 24. Mai)

OÖ. 241 Corona-Neuinfektionen wurden von 23. auf 24. Mai in Oberösterreich gemeldet. Die Zahl der gesamt aktiv nachweisbaren Fälle beträgt 4.072. Die neuen Zahlen aus OÖ gibt's bis auf weiteres jeden ...

Vier Wochen vollgepackt mit Spiel, Sport und Kultur

Linz. Von 18. Juli bis 12. August bietet der Kultur Hof wieder ein vierwöchiges Ferienprogramm für Kinder von vier bis 15 Jahren. Einige Kurse sind bereits ausgebucht, es heißt also schnell sein.