Fundbüro: Registrierte Anhänger erleichtert die Suche nach verlorenen Schlüsseln

Hits: 61
Anna Stadler Tips Redaktion Anna Stadler, 24.06.2022 17:09 Uhr

LINZ. Mehr als 1.000 Schlüssel werden im Linzer Fundbüro jährlich abgegeben. Als Service bietet die Stadt Linz registrierte Anhänger an - so finden verlorene Schlüssel schnell wieder zu ihren Besitzern zurück.

Die Stadt Linz bietet als besonderes Service registrierte Schlüsselanhänger an. Damit lassen sich die Eigentümer ganz leicht ermitteln beziehungsweise verständigen, wenn ihre verloren gegangenen Schlüssel abgegeben werden. Wem der Schlüssel zugeordnet ist, wird im Zentralen Melderegister evident gehalten. Somit kann ein gefundener Schlüssel auch nach einem Umzug innerhalb Österreichs problemlos seinem Besitzer zugeordnet und ausgehändigt werden. Zur Anmeldung ist ein Lichtbildausweis nötig. Nicht nur Linzer können dieses Service in Anspruch nehmen, sondern alle in Österreich gemeldeten Personen. Knapp 6.750 Bürger verwenden die codierten Anhänger für ihre Schlüssel. Die Anhänger sind um drei Euro das Stück im Bürger-Service erhältlich. 

Übrigens werden im Fundbüro jährlich mehr als 1.000 Schlüssel abgegeben, etwa ein Drittel wird auch abgeholt. Nach einem Jahr Aufbewahrungsfrist müssen Schlüssel vernichtet werden.

Kommentar verfassen



Schwerpunktaktion der Linzer Polizei

LINZ. Die Linzer Polizei führte Donnerstagnachmittag, 11. August, eine Schwerpunktaktion im Stadtgebiet durch - mehrere Anzeigen wurden erstattet.

Stadt Linz macht Spielplätze „flott“

LINZ. Kinder und Jugendliche haben in Linz auf insgesamt 116 Spielplätzen die Möglichkeit zum Spielen und Austoben. Im Rahmen des diesjährigen Sanierungsprogramms sind 160.000 Euro an Investitionen ...

Bierpartei-Chef Marco Pogo sammelte in Linz Unterschriften

LINZ. Bundespräsidentschaftskandidat Dominik Wlazny alias Marco Pogo war am Donnerstag in Linz am neuen Bierpartei-Stützpunkt auf der Kärtnter Straße, um Unterstützungserklärungen für den Präsidentschaftswahlkampf ...

Michael Raml: „Linz ist Vorreiter bei der Blackout-Prävention“

LINZ. Im Sommergespräch mit FPÖ-Sicherheitsstadtrat Michael Raml sind neben der Energiekrise auch die Blackout-Prävention, die regionale Lebensmittelversorgung und die Zukunft des Urfahraner Grünmarktes ...

Sperre der A 7 im Knoten Linz-Hummelhof am Wochenende

LINZ. Wegen dringender Reparaturarbeiten an einem Fahrbahnübergang ist am kommenden Wochenende eine Rampen-Sperre der A 7 Mühlkreisautobahn (Richtungsfahrbahn Freistadt) im Knoten Linz-Hummelhof ...

Linzer Freiheitliche verschenken Schultaschen an Linzer Familien

LINZ. Für zahlreiche Linzer Kinder steht der Schulanfang vor der Tür. Rechtzeitig zum Schulstart verschenken die Linzer Freiheitlichen zehn Schultaschen an Linzer Taferlklassler.

Solarbetriebener Abfallbehälter am Linzer Taubenmarkt

LINZ. Der Geschäftsbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung hat im Bereich Taubenmarkt einen solarbetriebenen Pressmüllbehälter aufgestellt.

Serenaden gehen ins Finale

LINZ. Mit einigen Konzerten wurde schon begeistert, drei Konzerte stehen noch auf dem Programm bei den Serenaden des Brucknerhauses im Landhaus-Arkadenhof.