Fünf Volltreffer und zwei Ausschlüsse

Hits: 301
Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 15.09.2019 17:03 Uhr

LINZ/PASCHING. Klare Verhältnisse herrschten im Derby FC Juniors OÖ gegen FC Blau-Weiß Linz. Vor der starken Kulisse von 1.200 Fans feierten die Gäste einen 5:0-Kantersieg und stiegen zum ersten Verfolger von Tabellenführer Austria Klagenfurt auf.

„Königsblau“ legte einen Blitzstart hin und führte nach nur 18 Minuten und Toren von Philipp Pomer sowie Lukas Tusch 2:0. Als Andres Andrade nach einer halben Stunde mit Rot vom Platz flog, war der Käse gegessen. „Ab diesem Zeitpunkt hatten wir absolut keine Chance mehr, ins Spiel zurück zu kommen, Danach haben wir uns auch nicht mehr aufgerichtet“, gibt Juniors-Cheftrainer Gerald Scheiblehner nach der dritten Saisonniederlage zu.

Feldspieler im Gehäuse

Nach weiteren Treffern von Oliver Filip, Martin Kreuzriegler und Alexander Kostic im zweiten Durchgang nahm der blau-weiße Kantersieg endgültig Form an.

Alle Tore kassierte Tobias Lawal, ehe auch der Schlussmann in Minute 86 vorzeitig zur Körperpflege abtreten musste (Rot wegen Beleidigung). Ein weiterer Wechsel war nicht mehr möglich, daher musste Feldspieler Fabian Benko in das Gehäuse – und hielt es sauber.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lentos und Nordico öffnen mit besonderer Eintritts-Aktion

LINZ. Das Lentos Kunstmuseum und das Nordico Stadtmuseum Linz öffnen ab 2. Juni wieder ihre Türen für Kunst- und Kulturhungrige. Unter dem Motto „Kommen Sie in Begleitung!“ gibt's den ganzen Juni ...

LASK und St. Pölten trennen sich torlos

LINZ. Der LASK und der SKN St. Pölten trennen sich im ersten und zugleich einzigen Testspiel nach der COVID-bedingten Zwangspause mit einem torlosen Unentschieden. 

Online-Vortrag „Warum reife Menschen auf Greta wütend sind“

LINZ. Im Rahmen der Vortragsreihe “Lectures For Future” spricht Univ.-Prof. Giuseppe Delmestri am Montag, 8. Juni, um 18 Uhr im Live-Online-Vortrag “Prozesse der Verleugnung. Warum reife Menschen ...

„Radius“ in der Linzer Altstadt: Per Crowdfunding zum großen Traum

LINZ. Seinen lang ersehnten Traum möchte Gastronom Attila Christian erfüllen – und beweist in Corona-Zeiten Mut und Kreativität: Er plant die Eröffnung seiner Pizzeria „Radius“ in der Altstadt. ...

Autoposer im Neustadtviertel: Bürgerinitiative nach „konstruktivem Gespräch“ mit Bürgermeister zuversichtlich

LINZ. Über ein konstruktives „Gespräch auf Augenhöhe“ mit Bürgermeister Klaus Luger freut sich die Bürgerinitiative „Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung“. Dieses Gespräch wurde nach einem ...

„Elvis - Das Musical“ im Brucknerhaus: Ersatztermin gefunden

LINZ. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Tournee von „Elvis – Das Musical“ unterbrochen werden. Nun stehen die Ersatztermine für die verlegten Shows fest: Im Brucknerhaus Linz wird das Musical-Highlight ...

Radverkehr erlebt eine aktuelle Boom-Phase

LINZ/OÖ. Seit Lockerung der Maßnahmen wurde eine gestiegene Nutzungsfrequenz auf den Radhauptrouten festgestellt. So stieg die Zahl der Radfahrer im April im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent ...

Verordnung novelliert: 100 Personen bei Hochzeiten erlaubt

WIEN/OÖ/NÖ. Am 27. Mai wurde die Novelle der „Covid-19-Lockerungsverordnung“ veröffentlicht, die unter anderem die Lockerungsmaßnahmen für Veranstaltungen ab Ende Mai beinhaltet. Wie daraus hervorgeht, ...