Absturz an das Tabellenende

Hits: 373
Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 15.09.2019 17:32 Uhr

LINZ/OEDT. Der bittere Tiefflug von Askö Donau Linz in der höchsten Spielklasse unseres Bundeslandes setzte sich auch am siebenten Spieltag fort. Mit der 1:2-Niederlage beim Zweiten ASK St. Valentin stürzten die Kleinmünchner an das Tabellenende ab.

Obwohl Marcel Schenk nach der zweiten Unsportlichkeit noch vor der Pause mit der gelb-roten Ampelkarte vorzeitig vom Platz musste, gelang den Gästen unmittelbar nach Wiederbeginn in Unterzahl die Führung durch Marco Mittermayr.

Doppelpack drehte Partie

Mit dem zweiten vollen Saisonerfolg sollte es aber wieder nichts werden. Mit einem späten Doppelpack erhöhte Daniel Guselbauer sein Saison-Trefferkonto auf neun und schoss Donau endgültig in die Krise.

Dreifacher Torschütze

Ebenfalls leer ging mit Union Edelweiß der zweite Linzer Klub aus. Beim 2:3 daheim gegen Wallern/St. Marienkirchen glichen Philipp Frühwirth und Manuel Pichler den Zwei-Tore-Vorsprung der Gäse vorerst aus. Nach dem dritten Treffer von Yusuf Efendioglu musste sich die Gahleitner-Elf endgültig geschlagen geben.

Ein Treffer reichte zum Sieg

Auf die Siegerstraße kehrte der regierende Meister Askö Oedt zurück. Das Goldtor zum 1:0-Erfolg in Grieskirchen ließ sich Milan Vukovic gutschreiben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lentos und Nordico öffnen mit besonderer Eintritts-Aktion

LINZ. Das Lentos Kunstmuseum und das Nordico Stadtmuseum Linz öffnen ab 2. Juni wieder ihre Türen für Kunst- und Kulturhungrige. Unter dem Motto „Kommen Sie in Begleitung!“ gibt's den ganzen Juni ...

LASK und St. Pölten trennen sich torlos

LINZ. Der LASK und der SKN St. Pölten trennen sich im ersten und zugleich einzigen Testspiel nach der COVID-bedingten Zwangspause mit einem torlosen Unentschieden. 

Online-Vortrag „Warum reife Menschen auf Greta wütend sind“

LINZ. Im Rahmen der Vortragsreihe “Lectures For Future” spricht Univ.-Prof. Giuseppe Delmestri am Montag, 8. Juni, um 18 Uhr im Live-Online-Vortrag “Prozesse der Verleugnung. Warum reife Menschen ...

„Radius“ in der Linzer Altstadt: Per Crowdfunding zum großen Traum

LINZ. Seinen lang ersehnten Traum möchte Gastronom Attila Christian erfüllen – und beweist in Corona-Zeiten Mut und Kreativität: Er plant die Eröffnung seiner Pizzeria „Radius“ in der Altstadt. ...

Autoposer im Neustadtviertel: Bürgerinitiative nach „konstruktivem Gespräch“ mit Bürgermeister zuversichtlich

LINZ. Über ein konstruktives „Gespräch auf Augenhöhe“ mit Bürgermeister Klaus Luger freut sich die Bürgerinitiative „Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung“. Dieses Gespräch wurde nach einem ...

„Elvis - Das Musical“ im Brucknerhaus: Ersatztermin gefunden

LINZ. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Tournee von „Elvis – Das Musical“ unterbrochen werden. Nun stehen die Ersatztermine für die verlegten Shows fest: Im Brucknerhaus Linz wird das Musical-Highlight ...

Radverkehr erlebt eine aktuelle Boom-Phase

LINZ/OÖ. Seit Lockerung der Maßnahmen wurde eine gestiegene Nutzungsfrequenz auf den Radhauptrouten festgestellt. So stieg die Zahl der Radfahrer im April im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent ...

Verordnung novelliert: 100 Personen bei Hochzeiten erlaubt

WIEN/OÖ/NÖ. Am 27. Mai wurde die Novelle der „Covid-19-Lockerungsverordnung“ veröffentlicht, die unter anderem die Lockerungsmaßnahmen für Veranstaltungen ab Ende Mai beinhaltet. Wie daraus hervorgeht, ...