LASK unterliegt Hartberg

Hits: 54
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 28.02.2021 10:07 Uhr

LINZ, PASCHING. Der LASK musste im Heimspiel gegen den TSV Hartberg eine bittere 1:2-Niederlage hinnehmen.

Die Schwarz-Weißen, die ohne Kapitän Gernot Trauner auskommen mussten, gingen früh durch Eggestein (5. Minute) in Führung. Die Oststeirer konnten die Begegnung aber dank einer starken Phase Mitte der ersten Halbzeit durch Treffer von  Chabbi (23. Minute), Horvath (26. Minute) drehen.

„Heute war es eine sehr bittere Niederlage. Der große Unterschied war heute die Effizienz. Wir sind gut ins Spiel gekommen, haben die Führung erzielt und hatten auch Möglichkeiten aufs 2:0. Statt die Führung auszubauen, haben wir Hartberg dann zwei Gelegenheiten geboten, die auf diesem Niveau nicht passieren dürfen. Der Gegner hat diese beiden Chancen genutzt, wir haben aus 26 Flanken kein Tor gemacht. Und so kommt dieses Resultat zustande - eine sehr ärgerliche Niederlage“, so LASK-sportchef Dominik Thalhammer nach dem Spiel. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



OÖ Handel sagt „Nein“ zu Zutrittstests

OÖ. Die Sparte Handel der WKO Oberösterreich bekräftigt erneut ihr klares Nein zum erneuten Anlauf des Gesundheitsministeriums zu Eintrittstests im stationären Handel.

Covid-19-Situation in OÖ: 524 Neuinfektionen, Britisch-Südafrikanische Mutation in Linz nachgewiesen (Stand: 14. April, 17 Uhr)

OÖ. Von 13. auf 14. April wurden vom Land OÖ 524 Covid-19-Neuinfektionen gemeldet. Insgesamt gibt es aktuell 4.433 positive Fälle in Oberösterreich. Erstmals wurde - im Bezirk Linz-Stadt - ein Fall ...

OÖ schnuppert: Mehr als 350 Schnupperplätze in Linz und Linz-Land

LINZ/BEZIRK LINZ-LAND. Für viele Jugendliche ist der Berufsorientierungs- und Schnupperprozess Covid-19-bedingt beinahe zum Erliegen gekommen. Die Plattform OÖ schnuppert bietet daher einen Überblick ...

„Ein Vorsorgetermin ist gerade bei einer Krebserkrankung überlebenswichtig“

OÖ. Die Zahl der Gesundenuntersuchungen ist im Vorjahr teils um mehr als zehn Prozent zurückgegangen. Experten halten diese Zahl für alarmierend. Auch LH-Stellvertreterin Christine Haberlander sorgen ...

Nach Bus-Cluster aus Kosovo: Land OÖ will stärkere Kontrollen an Grenzen

OÖ. Im Zusammenhang mit dem Cluster von Infizierten einer Busgruppe aus dem Kosovo fordert jetzt das Land OÖ stärkere Kontrollen der Grenzen. Gleichzeitig sollen solche Beförderungsunternehmen stärker ...

„Impfturbo“ durch zusätzliche Biontech/Pfizer-Lieferung

WIEN/OÖ. Impfstoff-Hersteller Biontech/Pfizer liefert früher als vereinbart 50 Millionen Impfdosen gegen Corona, Österreich werde davon eine Million Dosen bekommen. „Das ist für uns ein Impfturbo“, ...

AEC Home Delivery: Von Jonglage bis Bioethik

LINZ. Beim Ars Electronica Home Delivery stehen diese Woche Jonglage, Forschungsergebnisse rund um die Kommunikation zwischen Darm und Gehirn, aber auch kooperative Ästhetik und ein Einblick in die Arbeit ...

Gelebte Biodiversität in Ebelsberg

LINZ. Um die Biodiversität, also die Vielfalt des Lebens, und das Klima zu schützen – und die Bauern als Teil der Lösung zu verankern – haben der Österreichische Bauernbund und die Landwirtschaftskammern ...