Steelvolleys: Revanche ist geglückt

Hits: 49
Yannik Bogensperger Yannik Bogensperger, Tips Redaktion, 29.11.2021 15:00 Uhr

LINZ. Die Steelvolleys von Linz-Steg revanchierten sich am Samstag im Heimspiel mit einem 3:1-Erfolg gegen TI Innsbruck für die 1:3-Cup-Niederlage.

Hinter diesem Erfolg versteckt sich allerdings ein harter Kampf. Im ersten Durchgang dominierte Linz das Spiel nach Belieben und gewann klar. Auch im folgenden Durchgang sind die Linzerinnen immer knapp voran, konnten sich aber erst im Finish entscheidend absetzen und die 2:0-Führung holen. Dann verkürzte die TI jedoch auf 1:2. Im vierten Satz liefern sich beide Teams ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das die Steelvolleys für sich entschieden.

„Große Genugtuung für uns“

Steelvolleys-Trainer Roland Schwab ist sich der Bedeutung bewusst: „Das war heute ein Sechs-Punkte-Spiel gegen einen direkten Konkurrenten. Und die Revanche für das Cup-Aus ist natürlich auch eine große Genugtuung für uns. Zu Beginn waren wir sehr entschlossen und haben sehr konsequent gespielt. Mit Fortdauer des Spiels ist uns das leider etwas abhanden gekommen. Wir haben in der wichtigen Endphase unsere Stärke am Block gut ausgespielt. Das war der Schlüssel zum Erfolg!“

Kommentar verfassen



Die Abgründe des Anton Bruckner und andere Geschichten

LINZ. Freunde zeitlosen Humors bekommen bei der satirischen Lesung „Die Abgründe des Anton Bruckner und andere Geschichten“ am Donnerstag, 27. Jänner, um 19.30 Uhr im Café Traxlmayr einiges geboten. ...

„Lohn der Nacht“ feiert Linz-Premiere im Theater Phönix

LINZ. Existenzielle Entscheidungen treffen auf Welterklärungsversuche am Würstelstand: Bernhard Studlars „Lohn der Nacht“ steht am Phönix-Spielplan. Premiere ist am Mittwoch, 9. Februar.

Vornamen-Statistik: Anna und Elias in Linz am beliebtesten

LINZ. Anna und Elias waren die beliebtesten Linzer Vornamen bei den neugeborenen Kindern im Jahr 2021.

Energie AG Kunstpreise 2021 vergeben

LINZ. Der Energie AG Kunstpreis 2021 ist vergeben, drei Preisträger wurden geehrt. Linda Luse gewinnt den Talentförderpreis, Xian Zheng den Klemens-Broch-Preis und Jens Höffken das Energie AG/OK Friends-Traumstipendium. ...

Berliner Flair in Linz

LINZ. Der Berliner Gentleman-Klavierkabarettist, Bodo Wartke, kommt am Freitag, 4. Februar, um 20 Uhr mit seinem neuen Kabarett-Programm in den Linzer Posthof. Tips verlost 4x2 Freikarten für die Veranstaltung. ...

Alko-Lenker krachte in den Gegenverkehr

LINZ/LINZ-LAND. Am 24. Jänner 2022 Abends Uhr ereignete sich auf der Wiener Straße B 1 ein schwerer Verkehrsunfall. Der Wagen eines Alko-Lenkers krachte in den Gegenverkehr.

Yes, we care - Linz! Zweites Lichtermeer als Zeichen des Gedenkens und der Solidarität

LINZ. Unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen wurde am 2. Jänner erstmals in Linz mit einem Lichtermeer der Corona-Opfer gedacht und ein Zeichen für den Zusammenhalt gesetzt. Am Sonntag, 6. Februar um ...

Blau-Weiß schlägt erneut am Transfermarkt zu

LINZ. Fußball-Zweitligist Blau-Weiß Linz legte nach der Schösswendter-Verpflichtung heute gleich noch einmal nach und gab den Transfer von Paul Mensah bekannt. Der 22-Jährige spielte bereits von 2018 ...